Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 24,72
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Rache ist ein süßes Wort [3 DVDs]

4.2 von 5 Sternen 38 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 79,90 EUR 24,72

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Madolyn Smith Osborne, Tom Berenger, Liam Neeson, David Keith, Jack Weston
  • Regisseur(e): Jerry London
  • Komponist: Nicholas Bicât, Nick Bicât
  • Künstler: Bob Markell, George W. Brooks, Denis Lewiston, Carmen Culver, Nick Gillott, Paul Lohmann, Dick Darling, Bernard Gribble
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Universal/Music/DVD
  • Erscheinungstermin: 30. Oktober 2009
  • Produktionsjahr: 1986
  • Spieldauer: 313 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 38 Kundenrezensionen
  • ASIN: B002Q4PRV0
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 48.008 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Tracy Whitney ist jung, schön und intelligent. Als sie unschuldig Opfer einer Mafia-Intrige wird, landet sie im Gefängnis, wo sie vom Gedanken an Vergeltung aufrechterhalten wird. Nachdem sie ihre Rache vollendet hat, versucht sie vergeblich, eine ehrliche Arbeit zu finden - und wird Diebin, ja sogar eine Meisterdiebin, die nimmersatte Reiche um ihre Reichtümer erleichtert. Niemand kann sie stoppen - weder Interpol noch Inspektor Andre Trignant. Nur Jeff Stevens, eine ähnlich schillernde Figur wie Tracy selbst, scheint ihr gewachsen.

VideoMarkt

Die junge, attraktive Tracey Whitney landet durch einer Mafia-Intrige im Gefängnis und verliert alles, was ihr wichtig war. Während der Haft hält sie nur der Gedanke an Vergeltung aufrecht. Frisch entlassen, kann sie sich zwar an den Schuldigen rächen, der Start in ein bürgerliches Leben misslingt ihr jedoch. Tracey macht das Beste aus der Situation und arbeitet fortan als Diebin. Nach und nach wird sie zu einer Meisterin ihres Fachs, die ausschließlich die Superreichen "erleichtert". Gejagt von Polizei und einem hartnäckigen Versicherungsdetektiv bandelt sie mit ihrem smarten "Kollegen" Jeff Stevens an.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Diese Verfilmung ist ein echter Geheimtip für alle die Krimis und auch Liebesgeschichten lieben.
Tracey Whitney (Madolyn Smith) ist eine junge Frau, die glücklich mit einem Mann aus "gutem Hause " liiert ist. Die Hochzeit ist geplant, Tracey wird schwanger. Sie erfährt vom Selbstmord ihrer Mutter, die von dem windigen Geschäftsmann der Mafia-Joe Romano- in den Bankrott getrieben wird. Im Affekt schießt sie auf ihn, ohne ihn zu töten und wird verhaftet. In einer, durch die Mafia fingierten, Verhandlung wird sie schuldig gesprochen und muss ins Gefängnis. Hier verliert sie nach einer Attacke anderer Häftlinge ihr Baby. Sie schließt dennoch mit einer Mitinsassin Freundschaft. Nach ihrer Entlassung plant sie die Rache an Romano. Diese gelingt ihr, Dank der Hilfe ihrer im Gefängnis neu gewonnenen Freundin. Sie versucht anschließend wieder im normalen Leben Fuß zu fassen, doch Mißtrauen und Vorurteile verbauen ihr den Weg. Auch ihr ehemaliger Verlobter hat sich zwischenzeitlich anderweitig gebunden. Tracey beschließt nun als Trickdiebin ihren Unterhalt zu bestreiten. Ein Mentor lernt sie an und ihr Geschick und ihr Charme lässt sie zur Meisterdiebin aufsteigen. Nach und nach rächt sie sich an allen Leuten, die sie durch die (fast unschuldige )Haft enttäuscht haben. Auf ihre Fersen heftet sich ein besessener Versicherungsdetektiv (David Keith) und sie lernt einen weiteren Trickdieb ( sensationell gespielt von Tom Berenger ) kennen.
Ich habe bis hierhin wirklich noch nicht zu viel verraten, denn die Handlung ist stets inetressant, spannend und fesselnd. Man fühlt mit der Hauptdarstellerin, gönnt ihr die gelungenen Racheaktionen und ist gespannt, was als nächstes passiert.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Inhalt
Die junge, attraktive Tracey Whitney landet durch einer Mafia-Intrige im Gefängnis und verliert alles, was ihr wichtig war. Während der Haft hält sie nur der Gedanke an Vergeltung aufrecht. Frisch entlassen, kann sie sich zwar an den Schuldigen rächen, der Start in ein bürgerliches Leben misslingt ihr jedoch. Tracey macht das Beste aus der Situation und arbeitet fortan als Diebin. Nach und nach wird sie zu einer Meisterin ihres Fachs, die ausschließlich die Superreichen "erleichtert". Gejagt von Polizei und einem hartnäckigen Versicherungsdetektiv bandelt sie mit ihrem smarten "Kollegen" Jeff Stevens an.

Bildbewertung:
Mit "Rache ist ein süßes Wort" oder eben "If Tomorrow Comes", wie dieser 1985 durch die "CBS Entertainment Production" gefertigte Dreiteiler im Originaltitel heißt, bringt das Label "MORE Brands and Products" ein weiteres Stück TV-Kult vergangener Tage, zur Veröffentlichung auf DVD. Noch heute bekommen die, welche den Dreiteiler bei seiner Erstausstrahlung in Deutschland im Dezember des Jahres 1986 oder bei einiger der wenigen Wiederholungen sahen, glänzende Augen, wenn sie sich an diese vom Geist der Achtziger durchdrungene Serienproduktion erinnern.

Unter der Regie von Erfolgsregisseur Jerry London ("Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft", "Diagnose - Mord", "Shogun" oder auch "Detektiv Rockford" u.v.a.m.), entstand diese gelungene und sich sehr nah an der Romanvorlage haltende Literaturverfilmung. Der Name des Schriftstellers und Drehbuchautors Sidney Sheldon (1917-2007), dessen 1984 veröffentlichter Roman "Kalte Glut" die Basis und Vorlage für diese Verfilmung liefert, lässt Kino- und Serienfans vergangener Tage hellhörig werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Was soll ich sagen? Ich bin sooooooooooooo froh diese Serie endlich gefunden zu haben. Schon in meiner Kindheit mochte ich diese Serie sehr und sie war der Einstieg in meine Lese-Liebe zu Sidney Sheldon. Ich habe alle seine Bücher gelesen.

Die DVS's sind in einem Hart-Papp-Schuber mit schönem Design geliefert worden. Die 3 DVD's befinden sich in einer 2. Plastikhülle, die in den Papp-Schuber hineingeschoben wird. Für mich in Ordnung die Aufmachung.

Die Serie ist aus Mitte der 1980er. HD-TV kann man hier nicht erwarten. Das Beste Ergebnis habe ich mit einem 4:3 Bildverhältnis auf meinem LED-TV erzielt. Der Ton ist auch gut.

Die Handlung ist in den anderen Rezessionen schon häufig beschrieben worden, daher unterlasse ich es jetzt. Ich finde sie jedenfalls spannend! :)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Lange habe ich darauf gewartet, daß dieser geniale Mehrteiler auf DVD veröffentlicht wird. Relativ enttäuscht wurde ich in zweierlei Hinsicht... der Originalton fehlt. So etwas setze ich bei DVDs mittlerweile voraus, daß sowohl der deutsche, als auch der Originalton - in diesem Fall englisch - enthalten ist. Leider ist dies hier nicht der Fall.
Der Inhalt und auch Verpackungs-Design und auch die DVDs an sich kommen sehr hochwertig daher. Und dafür gibt es auch die zwei Sterne, der Inhalt ist sowieso klasse.
Was ich absolut nicht verstehen kann, ist, daß man hier ganz offensichtlich von einer VHS-Video-Aufzeichnung als Bildquelle die DVD erstellt hat.
Das wird ganz offensichtlich, wenn man das Bild etwas auszoomt.. da ist dann deutlich am unteren Bildrand das typische VHS-Video-Flackern zu erkennen.
Am Ende sind sogar die ZDF-Hinweise der Synchronisation zu sehen, da fragt man sich, ob hier nicht einfach nur eine banale VHS-TV-Aufzeichnung auf DVD gebrannt wurde... es scheint wohl so. Selbst dem ZDF müßte doch ein ordentliches Sendemaster vorliegen, das zu Erstellung einer DVD nicht auf VHS-Video abgespielt weden muss ?!
Letztendlich wurde hier wohl vom ZDF eine Kopie auf VHS-Video angekauft und diese dann auf DVD gebrannt. Entsprechend ist auch die Bildqualität.
Etwas befremdlich wirken da die diversen DVD-Qualitäts-Trailer und Anti-Raupkopierer-Spots vor dem Film..
Wer diesen Dreiteiler bereits auf Video hat, kann ihn auch getrost selbst auf DVD brennen, wenn er die Möglichkeit dazu hat... eine andere Qualität bietet diese Kauf-DVD leider auch nicht, hier erwirbt man einen VHS-Video-Mitschnitt eines Films, der mal im ZDF lief.. qualitativ nicht mehr und nicht weniger.. leider.
Davon ausgehend, ist der Preis eigentlich eine Unverschämtheit.
2 Kommentare 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren