Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. November 2008
Der erste Eindruck als ich das Gerät ausgepackt hatte war sehr positiv. Mit seinen kompakten Abmessungen und der unauffälligen Farbe (dunkelgrau / schwarz) hat er mich sofort angesprochen. Ich war auf der Such nach einem Heizlüfter, den man auch im Wohnbereich einsetzen kann und der nicht so nach 'Badezimmer-Heizer' aussieht (Typisch weiße Farbe).

Als ich ihn das erst mal eingeschaltet habe, kam mir ein sehr unangenehmer Plastikgeruch entgegen (wie bei einem neuen Toaster), der sich aber nach ein paar Minuten zum Glück verflüchtigt hatte.

Der kleine Heizlüfter von Rowenta verfügt über zwei Heizstufen, sowie eine Kühlfunktion.
Auf der 1. Heizstufe (1000W) läuft er angenehm leise (45 dBA) und bringt noch eine angemessene Wärme. Auf 2. Stufe (2000W) ist er nicht mehr sooooo leise, aber für meinen Geschmack noch im Rahmen. Ich denke das die 2. Stufe dafür da ist, den Raum schnell auf zu heizen (da darf es auch mal lauter werden) und die 1. dann um die Wärme zu halten. Nach diesem Prinzip erledigt der Heizer seine Arbeit tadellos. Er heizt wirklich gut und schnell! Der Temperaturbereich ist mit einem zweiten Wählrad stufenlos einstellbar. Bei der Kühlfunktion läuft er auch auf Stufe 2 (von der Lautstärke und Geschwindigkeit), lediglich die Heizelemente sind nicht aktiv. Das ist für den Sommer ein netter Nebeneffekt, ich nutze diese Funktion um das Gerät vor dem Abschalten runter zu kühlen.

Mein Fazit: Ein klasse Gerät, wo das Preis / Leistungsverhältnis vollkommen stimmt.
0Kommentar| 59 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2009
Ich suchte nach einem Heizlüfter, mit dem ich in kurzer Zeit eine angenehme Raumtemperatur erziele und zwar nicht nur in einem kleinen Badezimmer, sondern auch im Wohnzimmer. Der Rowenta ist klein und handlich und überall zu verstauen. Das Kabel ist nicht allzu lang, da der Heizlüfter aber ja nur für kleinere Räume gedacht ist, reicht dies aus. Bei den ersten Anwendungen gibt er einen ziemlich unangenehmen Plastikgeruch ab - legt sich dann aber. Die Lautstärke ist positiv herauszuheben. Auf Stufe 1 ist er gar nicht zu hören, auch auf Stufe 2 ist das Geräusch absolut nicht störend. Kenne die Geräte von früher, bei denen man meinte, das Ding hebt jeden Moment ab. Wenn der Raum dann die gewünschte Temperatur erreicht hat, einfach stufenlos die gewünschte Temperatur regeln und so kann die Temperatur einfach gehalten werden. Alles in allem ist das Preis-, Leistungsverhältnis für mich ok.
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2009
Macht genau das, was ein Heizlüfter soll: schnell warm. Dabei ist er unkompliziert in der Handhabung und sehr leise. Am Anfang stinkt er etwas, das gibt sich aber nach dem ersten Lüften. Habe ihn für den Wickeltisch gekauft, unser Baby fühlt sich in dem warmen Luftstrom sehr wohl.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2013
Als das Gerät geliefert wurde, habe ich mich aufrund der anderen Rezensionen entschlossen, den Heizlüfter am Balkon auszuprobieren, was auch gut so war wegen der Gerüche die ersten paar Betriebsminuten.
Am Anfang hat sich der Lüfter auf der Silent-Stufe nur so langsam gedreht dass die Heizwendeln geglüht haben wegen dem geringen Luftdurchsatz. Als ich das Gerät einige Zeit auf voller Leistung betrieben habe, war auch auf der Silent-Stufe genug Lüfterdrehzahl. Wahrscheinlich waren einfach die Lager noch schwergängig am Anfang.
Die Lautstärke ist wirklich bemerkenswert niedrig bei "Silent". Aber auch bei voller Leistung ist das Gerät leise im vergleich zu anderen Heizlüftern die ich kenne.
Eine wünschenswerte Verbesserung wäre dass das Gerät automatisch von voller Leistung auf die halbe Leistung zurückschaltet wenn eine gewisse Temperatur erreicht worden ist. Dann würde die Raumtemperatur nicht so stark schwanken.
Das Beste wäre sowieso wenn die Leistung kontinuierlich geregelt werden würde, abhängig von der Raumtemperatur, aber sowas habe ich leider noch nirgends gesehen.
Ich verwende den Heizlüfter für eine kleine Werkstatt im Keller (5-6m²), und es ist in ein paar Minuten angenehm warm.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2009
Der erste Eindruck nach dem Auspacken war schon positiv. Klein, optisch ansprechend. Nach der Inbetriebnahme roch es ein wenig nach heißem Plastik. Das verflog aber bald. Angenehm leiser Lauf, gute Leistung, auch im Wohnbereich. Leicht zu bedienen,gerade für ältere Menschen gut. Zu empfehlen.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2013
Der Heizlüfter ist auf der 1. Stufe wirklich sehr leise, dafür aber auf der 2. Stufe sehr laut. Was besonders ärgerlich ist: die Wärmeleistung auf Stufe 1 wie auch auf Stufe 2 ist absolut nicht ausreichend für ein 2000 Watt Gerät. Die Geräteabmessungen sind sehr kompakt und handlich, die Geräteschnur ist jedoch absolut unzureichend zu kurz.
Ich würde dieses Gerät aufgrund dessen nicht empfehlen und bin sehr enttäuscht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2013
Wir können dieses Produkt nicht weiterempfehlen.

Nachdem unser erstes Gerät, das wir im Februar 2009 gekauft haben, nach zweieinhalb Jahren defekt war, haben wir uns im Dezember 2011 aufgrund der weiterhin positiven Rezensionen nochmals für dasselbe Gerät entschieden. Das war leider ein Fehler. Dieser Heizlüfter ist jetzt nach fünfzehn Monaten wieder defekt und wird zurückgesendet.

Wir vermuten, dass es sich um keinen Zufall handelt und das Produkt absichtlich eine kurze Lebensdauer hat. Das war auf jeden Fall das letzte Rowenta-Gerät, das wir gekauft haben.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2012
Mein Rowenta Heizlüfter stand zwei Winter unter dem Schreibtisch und war im Sommer in der Schachtel. Herumgetragen? Nein! Groß belastet? Nein!
Und pünktlich zum Garantieablauf (Gewährleistung) nach 2 Jahren und 2 Monaten will er nichtmehr arbeiten.

Super Qualität also - selbstverständlich aus Rowenta Perspektive. Kaputte Geräte sind toll! Möge sich der blöde Kunde doch bitte den nächsten kaufen denken sich viele Firmen offenbar bei der Produktkonstruktion. ...habe ich ja auch gemacht; eben nur nicht mehr von Rowenta!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2012
Habe den Heizer in einem größeren Bad stehen. In Stufe 1 ist er sogar so leise, dass man vergessen kann ihn auszuschalten. Er eigenet sich optimal um beim Wicklen und Umziehen von meinen Zwillingen kurzeitig die erforderliche Temperatur im Bad herzustellen. Jedoch war er bereits nach nach noch nicht einem Jahr defekt
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2013
Wir haben den Heizlüfter für den Wickeltisch unserer Zwillinge gekauft, damit sollte der Lüfter auch im Dauereinsatz funktionieren. Das hat er auch, allerdings nur 2 Wochen lang. Jetzt ist das Thermostat hinüber und ich sende das Gerät zurück.

Positiv:
+ Kompaktheit
+ Geräuschpegel
+ Heizleistung

Negativ:
- Lüfter hielt nur 2 Wochen

Danke - so nicht, liebe Firma Rowenta. Gerät wird ersatzlos umgetauscht und ich darf jetzt zum MMarkt marschieren, um ein neues zu kaufen, da ich sofort Ersatz benötige.

Fazit:
KEINE KAUFEMPFEHLUNG!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)