Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Rückkehr der Musketiere [VHS]

4.1 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen


Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Produktinformation

  • Darsteller: Richard Chamberlain, Oliver Reed, Frank Finlay, Kim Cattrall, Geraldine Chaplin
  • Regisseur(e): Richard Lester
  • Format: HiFi Sound
  • Sprache: Deutsch
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: VPS
  • Spieldauer: 98 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00004RLQB
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.272 in VHS (Siehe Top 100 in VHS)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Wir werden erneut in die wildeste Zeit der Weltgeschichte versetzt. Unsere vier Draufgänger sind wieder "voll drauf". In Frankreich versuchen sie den 10 jahre alten König LUDWIG XIV und seine Mutter Königin ANNA dem Einfluß des skrupellosen Kardinals MAZARIN zu entreißen. In England gilt es König KARL I vor der Hinrichtung durch den Rebellen OLIVER CROMWELL zu retten. Sie stürzen von einem Abenteuer ins andere, doch bei der schönen Spionin JUSTINE laufen alle Gefahr ihr Herz...und somit Kopf und Kragen zu verlieren.

VideoMarkt

Frankreich im 17.Jahrhundert. Königin Anna und der intrigante Kardinal Mazarin beauftragen die Musketiere D'Artagnan, Porthos und Athos, in England die Hinrichtung König Karls I. zu verhindern. Der Plan mißlingt, und unterwegs begegnen sie einer neuen Kontrahentin: Justine, die Tochter ihrer ehemaligen Widersacherin Milady de Winter, die nun den Tod ihrer Mutter rächen will. Mit Justines Hilfe verschleppt Mazarin den zehnjährigen König Ludwig XIV., um die Alleinherrschaft über das Land zu erzwingen. Im Kampf für König und Vaterland findet nun auch Aramis zu seinen Musketier-Freunden und nach einem heißen Gefecht kann der Kardinal zum Rücktritt gezwungen werden. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Videokassette
Leider kommt in dem Film die Rolle des Aramis zu kurz, die aber im Buch ("Zwanzig Jahre später/Zwanzig Jahre danach) aber eine große Rolle spielt.

Ansonsten ist der Film sehr gut:

Die Story richtet sich ziemlich nach dem Orginal, außer das noch zum Beispiel Mordaunt, Myladys Sohn, in eine Tochter umgewandelt wurde.

Die Kampfszenen haben mir persönlich gut gefallen und waren auch gut erdacht.

Die Schauspieler gelang es, ihre Charaktere Lebensecht darzustellen, wobei mir vor allem die Rollen der Justine und des Raoul angezogen haben.

Man merkt, das versucht wurde, den Film an die Verfilmung von 1973 anzuschließen.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Diese Geschichte der 4 Musketiere ist die Fortsetzung an Richard Lesters Filme von 1973 und 1974 "Die drei Musketiere - Die Halunken der Königin" und "Die 4 Musketiere - Die Rache der Mylady". Lester hatte die Verfilmungen damals aus Kostengründen in Panama gedreht, diese hier glaube ich auch. "Die Rückkehr der Musketiere", dieser Film um den es hier geht, ist adaptiert nach dem Roman von Alexandre Dumas "20 Jahre später". Roman und Film zeigen die Musketiere deutlich älter und beschreiben ihr Leben nach den großartigen alten Zeiten damals. Ein keiner Hinweis, die Geschichte "Der Mann in der eisernen Maske", auch wieder mit den Musketieren, es gibt meines Wissens nach zwei Verfilmungen davon, scheint zeitlich auch ziemlich in den Rahmen dieser Geschichte zu fallen. Ob diese Geschichte aber auch von Dumas in einem Roman verfasst worden ist vermag ich aber nicht zu sagen.

Nun aber zu dem Film auf dieser DVD, die "alten" Darsteller der Musketiere sind auch hier wieder in ihren Rollen zu sehen.
D`Artagnan (Michael York) ist Offizier in den Diensten des Kardinal Mazarins, welcher der Geliebte der Königin(auch hier wieder Geraldine Chaplin) ist. Mazarin beauftragt D`Artagnan den englischen König Charles I. in seinem eigenen Land vor der Hinrichtung zu retten. Der nicht mehr junge Gascogner will sich dazu die Hilfe seiner alten Freunde holen und muß diese erst einmal in ihrem Leben als "Ruheständler" finden.
Athos (Oliver Reed) lebt zurückgezogen mit seinem Sohn (C. Thomas Howell) auf seinem Gut. Sein Sohn zieht die Wissenschaft dem Degen vor, ist aber trotzdem recht schlagkräftig.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Endlich auf DVD gesehen...doch so richtig zu begeistern wusste der Film nicht.
Das lag zum Einen an der Handlung, die vieles sein wollte aber nicht alles wurde, viele der neuen Charaktere sind entweder blass oder nervig.
Zum Anderen nagt der Film an der bewusst auf witzig getrimmten dts. Synchro, was im Klartext bedeutet, dass insbesondere Personen im Hintergrund "witzige" Sätze in den Mund gelegt wurden, obwohl sie diesen nicht mal aufmachen.
Die Cinema schrieb damals "dank netter Gags weitestgehend gelungen" was ja schon versteckt aussagt, dass der Film nicht perfekt ist und noch mehr als seine Vorgänger auf Humor setzt.
Wer sollte sich also den Film kaufen?
Fans von Mantel-und-Degen Filmen...jup, sind viele gute Kämpfe dabei
Fans der ersten beiden Filme...jein. Wer die ersten beiden Teile mochte, muss einen deutlichen Qualitätsverlust hinnehmen, dafür hat man dann halt die Reihe komplett.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Schön, dass der dritte Teil nach der besten Musketier-Verfilmung nun endlich auch vorliegt, mit gleichen Schauspielern und gleichem Regisseur wie die gut 10 Jahre früher gedrehten ersten beiden. Ärgerlich an der deutschen Version ist die gänzlich andere Synchronisation. Zudem ist dieser Teil im Gegensatz zu den ersten deutlich mehr angestaubt. Dennoch sehenswert. Kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Videokassette
*Einer für alle, alle für einen!* Das Buch habe ich mit 13 Jahren erstmals gelesen. DIE 3 MUSKETIERE, und gleich nachgeschoben Der Vicomte de Bragelonne II und ZWANZIG JAHRE NACHHER.
Und da finde ich dieses alte Video-Teil im Schrank - und ich sehe es mir wieder an und bin begeistert, wie seinerzeit als 13-jähriger Bub.
Die Musketiere sind gealtert und erstklassig besetzt mit Richard Chamerlain als Aramis, der Fechtkünstler mit dem Hang zum Geistlichen, dem edlen Athos, den Oliver Reed vielleicht etwas zu kauzig gibt, Porthos, dem ewig hungrigen und polternden Haudegen (Frank Finlay) und natürlich D'Artagnan, dem Michael York altes Temperament einhaucht.
Sie stehen auf unterschiedlichen Seiten, raufen sich aber bald wieder zusammen und ziehen an einem Strang. Ein Stoff, der den Akteuren garantiert genauso viel Spaß beim Dreh bereitete, wie dem Zuschauer beim Ansehen des Produkts. Und wieder schallt es *Einer für alle, alle für einen!* HMcM
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Nach ewigen Zeiten, kommt nun endlich der abschließende Teil der Richard Lester "Musketier Trilogie" auf DVD. Das wurde aber auch echt Zeit. Und egal wie die Technik Werte werden, das Ding wird geordert. Die Lester Filme zum Thema Musketiere, sind mit Abstand die besten Verfilmungen dieser Geschichten. Also... Alle für Einen und Einer für Alle!
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden