Facebook Twitter Pinterest
Be Quiet! BL031 Silent Wi... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Artikel kann neu verpackt geliefert werden. Geringfügiger Schönheitsfehler an der Oberseite oder an den Seitenwänden des Artikels. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 20,01
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Computerhandlung
In den Einkaufswagen
EUR 20,51
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: procooling
In den Einkaufswagen
EUR 21,73
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: TripleBuy
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Be Quiet! BL031 Silent Wings 2 PWM Lüfter (140 mm, 4 Polig, 1000 rpm)

4.7 von 5 Sternen 69 Kundenrezensionen
| 7 beantwortete Fragen

Preis: EUR 22,90 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch okluge und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
54 neu ab EUR 19,78 6 gebraucht ab EUR 18,97

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • Be Quiet! BL031 Silent Wings 2 PWM Lüfter (140 mm, 4 Polig, 1000 rpm)
  • +
  • Be Quiet! BL030 Silent Wings 2 PWM Gehäuselüfter (120mm)
  • +
  • Akasa PWM Y-Kabel gesleevt - 15cm, AK-CBFA04-15
Gesamtpreis: EUR 49,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Markebe quiet
Artikelgewicht299 g
Produktabmessungen14 x 14 x 2,5 cm
ModellnummerBL031
Watt2.4 Watt
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00AKO0GRI
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.7 von 5 Sternen 69 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung358 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit8. Dezember 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

BeQuiet Silent Wings 2 DW1 BQT BL031 Gehäuselüfter


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich suchte einen Ersatzlüfter für meinen alten bq Shadow Wing und hatte mich zuerst für den NOCTUA NF-A14 PWM entschieden.
Leider erwies dieser sich als ungeeignet für den Einsatz als Frontlüfter mit lautem Rauschen und hörbaren PWM Ticken beim Minimum mit 600rpm.
Also entschied ich mich wieder für einen Be Quiet, diesmal in der PWM Version.

Die Verpackung ist recht unspektakulär. Der Karton beinhaltet eine schlichte Plastikschale mit dem Lüfter und dem Zubehör. Da ist Noctua, bei gleichem Preis, besser und wertiger ausgestattet.

Beim wichtigsten Teil hat Be Quiet dann wieder die Nase vorn.
Zuallererst die Installation. Während man bei Noctua 4 Silikonnippel von außen durch das Lüftergitter steckt und dann versucht diese durch die Aussparungen zu greifen (was bei einem verbauten System sehr fummelig ist), braucht man den Be Quiet Lüfter nur gegen das Lüftergitter pressen und von aussen die Kunststoffstifte reindrücken und Fertig.
Simpler kann man sich eine Montage nicht vorstellen.

Danach konnte man den Be Quiet in Action sehen, aber kaum wahrnehmen.
Im direkten Vergleich liefert der Noctua im Bereich von 600 - 1500 rpm viel Wind, ist aber mit lautem Geräusch verbunden.
Der Be Quiet dreht hingegen von 300 - 1000 rpm, macht etwas weniger Wind, ist dafür aber selbst auf vollen Touren deutlich leiser als der Noctua.
Ein PWM Ticken konnte ich auch auf 300 rpm nicht heraushören, bzw. war es wahrnehmbar wenn man das Ohr direkt an den Motor hält.
Im normalen Betrieb dreht der Be Quiet bei mir von 300 rpm (idle) bis 600 rpm (Last) und ist dabei nicht wahrnehmbar. Da konnte der Noctua leider nicht mithalten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
In meinem PC kommen zwei Silent Wings 2 in der 140mm Variante als "Intakte-Lüfter" zum Einsatz. Bei meinem PC handelt es sich um ein Silent-System, daher bin ich natürlich mit gewissen Erwartungen an das Produkt herangegangen.

Lautstärke: Die Silent Wings 2 sind wirklich unglaublich leise. Im unteren Drehzahlenbereich (< 600 Umdrehungen/min) sind sie bei geschlossenem Gehäuse so gut wie gar nicht zu hören und selbst bei offenem Gehäuse muss man sich schon direkt davor setzen, um überhaupt etwas zu hören. Erst im höheren Drehzahlenbereich nimmt man ein leichtes Luftrauschen wahr, welches sich aber schon rein physikalisch betrachtet wohl kaum noch vermeiden lassen dürfte.

Verarbeitung: Hier braucht man gar nicht viel sagen. Die Silent Wings 2 machen einen qualitativ hochwertigen und stabilen Eindruck. Auch die Haptik gefällt.

Befestigung: Hier möchte ich nun zu meiner einzigen kleinen Kritik kommen: Hat man ein PC-Gehäuse, in welchem die Lüfter direkt in ein Gewinde am Rahmen geschraubt werden, kann man unter Umständen ein kleines Problem bekommen, welches dann etwas "Fummelei" erfordert. So z. B. bei meinem Gehäuse (Corsair Carbide 330R). Hier kann man die mitgelieferten Gummipuffern samt den dazugehörigen Pushpins nur bedingt verwenden. In meinem Fall passten die Pushpins nicht durch das Gewinde der Schrauben. Auch mit sanfter Gewalt war hier absolut nichts zu machen. Die Lösung: Man dreht die original Schrauben des original-Lüfters vorsichtig durch die mitgelieferten Gummipuffer und schraubt die Silent Wings 2 danach normal fest.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Für mein System habe ich vor dem Gehäusewechsel von einem gut 10 Jahre alten Antec Sonata auf ein Corsair Carbide 400Q (siehe Rezension dafür) einige Silent Wings 2 PWM Lüfter gekauft.

Der Vorteil von PWM (4 Pins gepulst) Lüftern gegenüber 3 Pin Lüftern die über die Voltage geregelt werden sind für mich der Kaufgrund schlechthin. PWM Lüfter laufen stets mit 12V und werden gepulst immer wieder kurz abgeschaltet was die Steuerung der Umdrehungsgeschwindigkeit direkt über das Mainboard und dazu passende Software möglich macht.
Da die Silent Wings 2 in vielen Reviews oftmals als leiseste Lüfter - die dann zwar nicht am meißten Luft abführen - bewertet wurden, hat mir das doch sehr bei der Entscheidung geholfen. Einen manuellen Lüftercontroller habe ich nicht, da mein Rechner etwas versteckt steht, Sonata mit einer Frontklappe umständlich zu bedienen war und das Nachfolger Gehäuse - Corsair Carbide 400Q - keinerlei externe Laufwerksschächte bietet.

Positives
- Wirklich leise, vor allem die 140mm Versionen sind im Desktopbetrieb und sogar unter Last kaum wahrnehmbar. Die 120mm Lüfter säuseln stets etwas vor sich hin, aber ebenfalls nicht störend. Mein 6 Jahre altes i7 Notebook ist Idle gut doppelt so laut wie der weitaus leistungsfähigere, aktuellere i5 (samt GeForce 970) Tower unter Volllast.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen