Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Queen: A Night at the Ope... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MULTIMEDIA-WELT-SHOP
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Queen: A Night at the Opera Classic Album [UMD Universal Media Disc]

4.7 von 5 Sternen 112 Kundenrezensionen

Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Nur für kurze Zeit reduzierte Games
Stöbern Sie in unserer Auswahl an reduzierten Games für PC und alle Konsolen. Hier klicken

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Queen
  • Format: PAL
  • Sprache: Englisch
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Edel records GmbH
  • Erscheinungstermin: 20. März 2006
  • Produktionsjahr: 1975
  • Spieldauer: 100 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 112 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000E3LIPE
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 102.684 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Queen - Classic Albums" - The Making Of "A Night At The Opera"

Queen sind eines der faszinierendsten Phänomene in der Geschichte der Rockmusik. Ihre extravagante Art zu musizieren, ihre atemberaubende Bühnenpräsenz, ihre tollen Alben und zahllosen Hits haben sie für immer unsterblich gemacht. Der Tod ihre Galionsfigur Freddie Mercury am 24. November 1991 hat zwar ein langes und überaus erfolgreiches erstes Kapitel beendet, in die Knie gezwungen konnte dieses tragische Ereignis die Gruppe indes nicht. Jetzt erscheint mit dem vorliegenden Bildmaterial "The Making Of A Night At The Opera" das packende visuelle Dokument von der Entstehung ihres Albumklassikers aus dem Jahre 1975 in drei verschiedenen Formaten.

Auf UMD erzählen Queen die Geschichte ihres legendären Albums Song für Song. Zu diesem Zweck gibt es brandneue Interviews mit Brian May, Roger Taylor und Produzent Roy Thomas Baker, ergänzt durch frühere Interviews mit Freddie Mercury und interessante Beiträge unter anderem von Fotograf Mick Rock, Aerosmith-Gitarrist Joe Perry und Ian Hunter von Mott The Hoople. Ausgestattet mit sagenumwobene Live-Material - vieles davon stammt vom 76er Open Air Konzert im Londoner Hyde Park - und in tief gehenden Studioanalysen gibt der Film ein geradezu intimes Portrait über die Entstehung eines wahren Albumklassikers. Ausdrücklich autorisiert und unterstützt wurde diese UMD höchstpersönlich von den Queen-Musikern. Ein absolutes Qualitätsmerkmal, ohne Zweifel.

Synopsis

"Queen - Classic Albums"
The Making Of plus 30th Anniversary DVD Edition of "A Night At The Opera"
2 DVDs - Premium Edition

Queen sind eines der faszinierendsten Phänomene in der Geschichte der Rockmusik. Ihre extravagante Art zu musizieren, ihre atemberaubende Bühnenpräsenz, ihre tollen Alben und zahllosen Hits haben sie für immer unsterblich gemacht. Der Tod ihre Galionsfigur Freddie Mercury am 24. November 1991 hat zwar ein langes und überaus erfolgreiches erstes Kapitel beendet, in die Knie gezwungen konnte dieses tragische Ereignis die Gruppe indes nicht. Jetzt erscheint mit dem vorliegenden Bildmaterial "The Making Of A Night At The Opera" das packende visuelle Dokument von der Entstehung ihres Albumklassikers aus dem Jahre 1975 in drei verschiedenen Formaten. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Ja! Denn was die Produzenten dieser scheibe noch rausgeholt haben ist
wirklich super. Ich als besitzer der Original CD habe lange mit mir
gerungen ob es denn überhaupt sinn macht sich jetzt noch DVD-Audio
version zu holen. Nachdem ich mich nach langen hin und her dann doch
dazu entschlossen hatte kann ich eigentlich nur noch sagen das mich die
Qualität der Lieder im Vergleich zur Original CD fast aus den Socken
gehauen hat. Vor allem mit 5.1 Sound macht es einfach nur einen heiden
Spass sich die CD wieder und wieder anzuhören. Vor allem da viele
wirklich schöne Lieder auf der CD sind. Wirklich nett ist es auch das der Text der Lieder immer auf dem Fernseher verfolgt werden kann. Aber den eigentlichen Clou finde ich das Video zu Bohemian Rhapsody das auch noch auf die DVD gepackt wurde.
Kommentar 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 7. Juni 2002
Format: DVD
Als im vergangenen Herbst bekannt wurde, daß dts eine DVD-Audio-Version des Queen-Albums "A Night At The Opera" plant, war die Spannung groß. Die Zahl wirklich guter Pop-Produktionen auf dem neuen Tonträger ist ja immer noch recht bescheiden. Nachfolgend wurde der Veröffentlichungstermin mehrfach verschoben, zuletzt angeblich nach einem negativen Kritiker-Echo auf vorab an diverse US-Zeitschriften verteilte Rezensionsexemplare. Nun ist die Aufnahme, nochmals überarbeitet, endlich erschienen. Über die künstlerischen Qualitäten von Queens-Klassikern wie "You're my best friend", "Love of my Life" oder "Bohemian Rhapsody" muß man nicht viele Worte verlieren; bleibt also der Klang dieser Surround-Neuabmischung zu bewerten: der ist gelegentlich etwas sehr baßbetont ("'39"), und manche Ecken und Kanten der Originalaufnahme, die immerhin auch schon ein Vieltjahrhundert auf dem Buckel hat, sind geblieben. Insgesamt überzeugt aber das deutlich transparentere Klangbild, die bessere Durchhörbarkeit von Stimmen und Instrumenten, und auch der Einsatz der Surround-Lautsprecher ist im sinnvollen Rahmen geblieben. Fazit: eine Aufnahme, die in keiner DVD-Audio-Sammlung fehlen sollte - schon gar, wenn man Queen mag. Die Innengestaltung des Booklets entspricht unerklärlicherweise typographisch nicht dem Original.
Kommentar 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
"A night at the opera" ist eines dieser Alben, das zu Recht "Lieblingsalbumstatus" genießt. Dieses Album ist unverwüstlich und klingt auch nach all den Jahren, die es auf dem Buckel hat, immer wieder frisch, rockig und geradezu zeitlos. Es ist eines jener Alben, das man auch nach Jahren noch gerne hört, das sich immer wieder neu zu entdecken lohnt und dessen man auch beim hundertsten Hören nicht überdrüssig wird. Wie ein anderer Rezensent auf dieser Seite bereits vermerkte: heutige "Stars" sollten dieses Album hören und sich dann am besten weinend im Keller verkriechen.

Wenn man bedenkt, daß dieses Album in den 1970er Jahren aufgenommen wurde, dann kann man nur staunen ob der Innovationen, die Freddie Mercury, Brian May, Roger Taylor und John Deacon auf diesem Longplayer bewiesen haben. Klassische Hardrocktöne wechseln sich ab mit wunderschönen Balladen, Folkmelodien werden von Musichallsongs ("Lazing on a Sunday afternoon") abgelöst und natürlich gibt es dann noch das fulminante "Bohemian Rhapsody", einen unerreichten Klassiker der Rockmusik, der auf eine wunderbare Art und Weise Elemente aus Pop, Rock und Oper miteinander verbindet.

"A night at the opera" ist darüber hinaus eine wunderbare "Kopfhörer-Platte", bei der man spürt, wie die Musik von einem Kopfhörer zum anderen wandert, ein Surround-Erlebnis erster Güte selbst wenn man wie die Autorin dieser Zeilen "nur" über die klassische Vinyl-Ausgabe dieses Albums verfügt.

Fazit: würde man mich fragen, was mein absolutes Lieblingsalbum aller Zeiten wäre, ich würde ohne mit der Wimper zu zucken mit "A night at the opera" antworten.

Anspieltips: "Lazing on a Sunday afternoon", "39", "The Prophet's song", "You're my best friend" und natürlich "Bohemian Rhapsody"
3 Kommentare 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Wer einmal Musik im hochauflösenden 5 Kanal DVD-Audio oder SACD Format genossen hat, der will nie mehr zum Stereo zurück. Besonders beeindruckend sind Aufnahmen aus der Zeit von 1975 bis 1983, hier seien zum beispiel Billy Joels THE STRANGER oder Totos IV genannt.
Letztere kamen als SACD auf den Markt, die Nacht in der Oper wurde als DVD-Audio veröffentlicht. Dahinter steckt die gleiche Qualität, aber ein anderes Tonträgerformat. Dies ist wohl etwas ärgerlich, denn der Kampf DVD-Audio gegen SACD dürfte noch etwas weitergehn.
Zurück zu Queen: Viel muss man wohl kaum über die Qualität des ALbums verlieren. Wenn man es aber auf 5 Kanälen und mit 96kHz geniesst, dann entdeckt man verborgene Sounds und Qualitäten.
Ein beispiel: '39 klingt auf der CD Version wie ein haufen Gitaristen, die gegen einen teppich spielen. Hier aber sind die Gitarren sauber auf die Boxen verteilt und alles ist kristallklar.
Ein weiteres Beispiel: Die Stimme wird in der Regel auf den Centerlautsprecher konzentriert - was ein viel authentischeres Klangbild erzeugt, denn jede Stimme ist natürlich mono, wer kann schon stereo singen.
Jedenfalls ist diese DVD-AUdio eine wahre Freude und für Fans eine große Überraschung - ist schon beeindruckend, was man alles heraushören kann, dass in der Stereoversion verborgen blieb.
Übrigens ist die Menüführung vorbildlich. Dazu kommt, dass die Songtexte automatisch weiterlaufen und man nicht wie wild rumklicken muss. Als Bonus gibt es noch das Video des Klasskers Bohemian Rhapsody.
Fazit: A NIGHT AT THE OPERA gehört eindeutig zu den Vorzeige-DVD-Audios!
Kommentar 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden