Facebook Twitter Pinterest
EUR 5,81
  • Statt: EUR 11,14
  • Sie sparen: EUR 5,33 (48%)
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Que Viva Mexico - Es lebe... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Que Viva Mexico - Es lebe Mexiko (Sergej Eisenstein)

4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 5,81
EUR 5,81 EUR 29,90
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Que Viva Mexico - Es lebe Mexiko (Sergej Eisenstein)
  • +
  • Sergej M. Eisenstein ( Panzerkreuzer Potemkin / Oktober / Alexander Newski / Iwan der Schreckliche Teil 1 + 2) [5 DVDs]
  • +
  • Andrej Tarkowskij DVD Collection (6 DVDs)
Gesamtpreis: EUR 48,68
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Various
  • Regisseur(e): Sergei M. Eisenstein
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: VZ-Handelsgesellschaft mbH
  • Erscheinungstermin: 2. Januar 2013
  • Produktionsjahr: 1979
  • Spieldauer: 84 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • ASIN: B002M2D42A
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 60.349 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Das Lieblingsprojekt Sergej M. Eisensteins wurde zu seiner größten Tragödie. In den USA konnte er den Schriftsteller Upton Sinclair als Produzent für ein Epos über Mexiko gewinnen. Als der Regisseur jedoch sowohl den Zeitplan als auch das Budget kräftig überzog, wurde Sinclair ungeduldig und stornierte seine Zahlungen. Eisenstein mußte in die Sowjetunion zurückkehren, ohne das gedrehte Material je gesichtet zu haben. 1979 erarbeitete Grigori Alexandrow eine offi zielle russische Version, die eindrucksvoll vermittelt, mit welch erstaunlicher Kraft und Schönheit die Bilder des Films komponiert sind.

VideoMarkt

In mehreren Episoden wird ein Einblick in die Geschichte und die Gesellschaft Mexikos gegeben. Während in abgelegenen Gegenden das Leben noch matriarchalisch geprägt ist und die jungen Frauen sich nach Erwerb des für eine Ehe nötigen Vermögens selbst einen Bräutigam wählen, zeigt sich in den Feierlichkeiten zu Ehren der Jungfrau von Guadalupe eine Mischung aus heidnischen und katholischen Bräuchen. Der Einfluss der spanischen Eroberer tritt auch beim Stierkampf zu Tage. Eine dramatisierte örtliche Legende nimmt die Notwendigkeit der mexikanischen Revolution vorweg, wenn sich ein Arbeiter gegen seinen Plantagenbesitzer auflehnt, weil der sich an seiner Braut vergangen hat.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Vorab: die Schnittfassung der knapp anderthalb Stunden von 1930/31 stammt nicht von Eisenstein selbst, sondern wurde rund ein halbes Jahrhundert später von seinem Mitarbeiter aus dem unfertigen Material erstellt, was ein Vorspann auch mitteilt.

Den Beginn bildet eine Darstellung einer unveränderten quasi-paradiesischen Idylle Mexikos inkl. blanker Brüste, in der aber offenbar auch Aberglauben und Angst herrschen. Die damaligen erdrückenden hygienischen und materiellen Verhältnisse und ethnischen Spannungen werden eher kurz erwähnt. Dies geschieht eher indirekt im zweiten Teil (Aufstandsepisode wegen Brautschändung).

Interessante Überblendungen, Montagen, Einstellungen und Studien von Gesichtern, also schon auch im Eisenstein-Stil. Gleichwohl hätte ich den Film schon gerne in einer richtigen Eisenstein-Version gesehen (und ja, oft mit anderer Hintergrundmusik). Ethnografisch ist hier u.a. eine Fiesta der Madonna von Guadeloupe wiedergegeben.

Die Ausstattung der DVD ist sparsam (dafür war es ja auch überschaubar bepreist): ein Kurzlebenslauftext Sergei Michailowitsch Eisensteins, sinnfreie Trailer, das wars. Nur deutscher Ton. Auch Untertitel würde man vergeblich suchen.
Vier Sterne.
2 Kommentare 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden