Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
4
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:8,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. März 2001
Diese CD ist mein Highlight der 90 ger Jahre.Besonders "You put a move on my heart", ein Song von einer fantastischen Sängerin,die mit Ihrer Stimmgewaltigkeit, eine Whitney Houston ohne Probleme in den Schatten stellt.Ein Song den man 15 Mal hintereinander spielen lassen kann nachdem die CD schon 20 Mal gelaufen ist.Mindestens!Eine gelungene Mischung für "the heart and the feet",also sowohl zum Entspannen oder anbändeln bei Kerzenschein oder als Partyhighlight.("You put a move on my heart<Dieser Song bringt verliebte Frauen zum schmelzen!)U.A.Aufnahmen von "Brandy"<später bekannt mit "The boy is mine" etc.Diese CD gehört definitiv in die Sammlung eines/r jeden/r Soulliebhabers/in.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2000
Wer Q. Jones z.B. als Produzent toppester Künstler kennt (z.B. Michael Jackson) wird umso überraschter sein, einen Musiker, Komponisten und Arrangeur zu finden, der in nahezu allen Genres zu Hause ist. Quincy's jook joint ist ein klasse Album, vereint es jazzige Elemente mit Rock, Soul, Blues, Gospel und das so vital, luftig und kraftstrotzend, daß man meint, live dabei zu sein. Erstklassige Musiker und ein hervorragender Toningenieur (Bruce Swedien) gießen einen "melting pot", der immer wieder zum Hören animiert. Man kommt einfach nicht los davon. Ebenso empfehlenswert ist das Vorgängermodell "Back on the block"!!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2010
Quincy Jones-ein Name, den man fast mit Ehrfurcht aussprechen muß, wenn es um Musik geht.

Vielen Popfans bekannt durch die ersten drei Soloalben von Michael Jackson, Off The Wall, Thriller und Bad.

Schon im Jazz, in den 50ern, zählte er zu den ganz großen Arrangeuren, Produzenten und Komponisten.

Auf diesem Album beweist er, das jeder Musikstil auf höchstem Niveau begeistern kann, wenn sich jemand wie Quincy Jones dessen annimmt.

Pop, Soul, Jazz, Funk, ein Hauch Rap und Hip Hop. Und das alles in perfekt arrangiertem, orchestralem typischen Quincy Jones Sound.

Stücke wie You Put A Move On My Heart, Heavens Girl und Slow Jams, drei starke Balladen, lassen bei mir unweigerlich
Tränen fließen-vor Glück.

Bei solchen Hörerlebnissen bin ich dankbar, dass die Schöpfung dem Menschen das Gehör geschenkt hat.
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2016
A colaboration of friends and colleagues of Q.J. celebrating a great carrieer. Stevie Wonder, Bono, Phil Collins, Barry White, the great Toots Thielemans and many more. They all play their part on this excellent cd. This album will never leave my collection.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,99 €
5,05 €
7,99 €
16,86 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken