Facebook Twitter Pinterest
2 Angebote ab EUR 85,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Qnap TS-112 NAS-System (8,9 cm (3,5 Zoll), 1-Bay Diskless, 1,2GHz, SATA, USB 2.0)

von Qnap
4.3 von 5 Sternen 34 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 85,00 1 B-Ware & 2. Wahl ab EUR 119,00
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Gesamtspeicherkapazität:0 GB
  • Integrierte Peripheriegeräte:LED Panel
  • Gerätetyp:NAS-Server
  • Host-Konnektivität:Gigabit Ethernet

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
MarkeQnap
Modell/SerieTS-112 Turbo NAS
Artikelgewicht789 g
Produktabmessungen21,8 x 6 x 16,6 cm
ModellnummerTS-112
Formfaktor3.5
Prozessoranzahl1
RAM Größe0.25 GB
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen3
Watt7 Watt
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB004LOCFPE
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.3 von 5 Sternen 34 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung1,5 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit2. Februar 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

QNAP TS-112 Turbo NAS-Gehaeuse Gigabit 1xRJ45 1-Bay fuer 8,9cm 3,5Zoll SATA I/II HDD bis 4TB 256MB DDRII RAM 3xUSB2.0 1xeSATA


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Das Qnap TS-112 NAS ist ein für den Heimgebrauch gedachtes, sehr stromsparendes und trotzdem schnelles NAS.

Lieferumfang
------------
Die Ausstattung des Pakets ist - von der frei wählbaren Festplatte einmal abgesehen - zu 100% vollständig. Neben dem Gehäuse incl. Netzadapter sind auch noch ein LAN-Kabel (allerdings ungeschirmt) und die nötigen Schrauben für die Festplatte, sowie die Installations-CD enthalten.

Installation
------------
Die 3,5" HDD war rasch eingebaut, sie wird mit 4 Schrauben im Gehäuse befestigt. Es können alle gängigen Festplatten mit bis zu 3 TB eingebaut werden (ich arbeite mit einer Samsung F4 2 TB Platte). Das NAS stellt man in die Nähe des Switches und kann es mit dem beigelegten Kabel sofort anschließen.
In den PC kommt die Installations-CD mit dem "Qnap-Finder" Programm, welches das NAS im LAN auch rasch findet. Der Installationsassistent fragt nach den wichtigsten Parameter (NAS Name, IP etc. pp.) und bietet auch die Möglichkeit, gleich die aktuelleste Firmware aufzuspielen. Danach wird die Festplatte formattiert.

Hardware
--------
Obwohl das Gehäuse aus Kunststoff ist, wirkt es hochwertig und robust. Der eingebaute Minilüfter arbeitet Temperaturgeregelt und ist defacto unhörbar. Die 1.2 GHz CPU bewältigt den normalen NAS Betrieb ohne Probleme und liefert ans 1 GBit Interface sehr gute Bandbreiten (ftp bis zu 100 MB/s). An die 3 USB Schnittstellen können weitere, externe Festplatten und/oder Durcker angeschlossen werden.
Der Stromverbrauch von ca. 7 Watt im Betrieb und 5 Watt im Stdby ist sensationell niedrig und mach das Gerät für den Heimgebraucht sehr interessant.
Lesen Sie weiter... ›
9 Kommentare 57 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
....aber auch nicht Weltklasse.
Ich habe das NAS jetzt schon eine Weile im Betrieb und die Software gibt schon einige Möglichkeiten her.
Das Problem ist die Hardware. Sobald ein paar Anfragen laufen oder Down-Uploads laufen, geht das Gerät in die Knie und reagiert kaum noch. Um die Funktionen der Software auszureitzen, bräuchte es schnellerer Hardware oder mehr Arbeitsspeicher.
Ich benutze das NAS als zweite externe Speicherplatte und synchronisiere es ab und zu mit der anderen Festplatte. Außerdem kann ich von außerhalb auf das Gerät über das Internet zugreifen oder Freigaben versenden. Als Mediaplayer im heimischen Netzwerk ist es zu schwach und hängt bei der Filmwiedergabe.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe schon seit gut einem Jahr das Qnap TS-210 im Einsatz. Das TS-112 habe ich mir u. a. als zusätzliches Backup zugelegt. Der Einbau der Festplatte ist einfach und mit wenigen Handgriffen erledigt. Die Einstellungen an der Firmware können komfortabel über einen Web-Browser durchgeführt werden. Die komplette Menü-Steuerung ist in deutsch, was die Einrichtung, nach meiner Meinung, erheblich vereinfacht.

Sämtliche vorgenommenen Einstellungen werden klaglos angewendet bzw. ausgeführt. So führen die beiden Geräte vollkommen selbstständig regelmässige Datensicherungen gegenseitig aus und es werden bestimmte Ordner nach Viren durchsucht. Auch hier bedarf es keinem weiteren Eingriff, da sich das Gerät in den von mir angegebenen Abständen neue Virendefinitionsdateien selbstständig aus dem Internet holt.

Insgesamt gibt es eine Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten auf die man nicht alle eingehen kann. Das Gerät ist auf Grund dieser Möglichkeiten auf viele unterschiedliche Anforderungen vorbereitet.

Ganz selten ignoriert das Gerät allerdings mal die eingestellten Abschaltzeiten. Ich habe das Gerät dann neu hochgefahren. Danach wurden die Abschaltzeiten wieder wie angegeben berücksichtigt. Da Qnap regelmässig Firmware-Updates bereitstellt ist es gut möglich, dass auch dieses "Problem" irgendwann behoben ist.

Nach meiner Meinung sind Geräte von Qnap immer eine klare Kaufempfehlung!Ich würde das Gerät jeder Zeit wieder kaufen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe das TS-112 jetzt seit ein paar Wochen im Einsatz, kann also noch nichts zum Langzeitbetrieb sagen.
Aber mein mittlerweile schon nicht mehr erster Eindruck ist absolut positiv. Nach der Lieferung habe ich gleich mal eine 2TB-Platte, die hier schon länger unbenutzt herumoxydierte, eingebaut. Der Einbau ging sehr einfach, die Grundkonfiguration des NAS war ebenfalls sehr einfach. Ich nutze das Gerät als »Datengrab« im Heimnetz, Multimediaserver (Twonky 6.0.39 ist nach dem Firmwareupdate im Zuge der Einrichtung defaultmäßig installiert), Downloadstation, und FTP-Server. Dabei klappte bislang alles einwandfrei, ich würde das TS-112 sofort wieder kaufen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Habe verschiedene NAS probiert bis ich beim QNAP 112 gelandet bin. Wenn man es für die richtigen Zwecke einsetzt, in meinem Fall ist das QNAP der NAS Server für meinen Linn Akurate Netzwerkplayer.
Das NAS ist sehr leise, und es gibt nur positives zu berichten.
Einzig ein Feature vermisse ich und zwar die Startmöglichkeit vom Rechner, man kann es zwar runterfahren über das Netzwerk, aber nicht mehr aufwecken, schade. Da muss man den Einschaltknopf am Gerät betätigen, das steht aber in der Anleitung.
Wer dieses Feature auch möchte muss man zum nächst höhreren Modell greifen, das aber mehr kostet.
Gutes Preis Leistung Verhältnis!
Kaufemfpehlung!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen