Facebook Twitter Pinterest
EUR 164,99 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von skorpio74

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Purcell Collection Box-Set

4.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 164,99
Alle Preisangaben inkl. deutscher USt. Weitere Informationen.
Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Box-Set, 1. Februar 2013
EUR 164,99
EUR 164,99 EUR 34,63
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch skorpio74. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
1 gebraucht ab EUR 34,63

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Dirigent: Various
  • Komponist: Henry Purcell
  • Audio CD (1. Februar 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 16
  • Format: Box-Set
  • Label: Brilliant Classics
  • ASIN: B00ARL9PYY
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 151.267 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. CD1 King Arthur (or 'The British Worthy') - Opera in five acts Libretto: John Dryden (First Music - Act 3)
  2. CD2 King Arthur (or 'The British Worthy') - Opera in five acts Libretto: John Dryden (Act 4 & Act 5)
  3. CD3 The Fairy Queen - Semi
  4. CD4 The Fairy Queen - Semi
  5. CD5 Dido and Aeneas - Opera in three acts Libretto: Nahum Tate
  6. CD6 Hail! bright Cecilia Z328
  7. CD7 Sacred music I
  8. CD8 Te Deum and Jubilate Deo Z232 (for St Cecilia's Day, 1694) / Funeral Sentences for the death of Queen Mary II (1695)
  9. CD9 Songs / Instrumental Music: Chaconne in G minor (Timon of Athens Z632) / The History of Dioclesian Z627 - excerpts
  10. CD10 Twelve Sonatas of three parts Z790-801
  11. CD11 Ten Sonatas in four parts Z802-811
  12. CD12 Overture in G / Pavan of four parts in G minor Z752 / Chacony in G minor Z730 / Sonata in D Z850 / Pavan in A Z748 / Suite in G Z770 / Fantasia: Three Parts upon a Ground Z731 / Overture in D minor Z771 / Pavan in B flat Z750 / Prelude in D minor Z773 / Sonata in G minor Z780 / The Staircase Overture in B flat / Cibell in C Z678 / Pavan in A minor Z749 / Overture in G minor Z772 / Pavan in G minor Z751
  13. CD13 Fantasias for strings / Fantasia Upon One Note a5 Z745 / In Nomine a6 Z746 / In Nomine a7 Z747
  14. CD14 Eight Suites for the harpsichord
  15. CD15 Various
  16. CD16 20 Keyboard Pieces (ed. Davitt Moroney) / Suite in C Z665 / Works for organ

Produktbeschreibungen

Henry Purcell (1659-1695) galt bereits zu Lebzeiten als der bedeutendste englische Komponist seiner Epoche und wurde als Orpheus britannicus verehrt. Trotz seines kurzen Lebens, er wurde gerade einmal 36 Jahre alt, hinterließ er ein relativ umfangreiches OEuvre, das alle wichtigen Bereiche der Barockmusik (Cembalo- und Orgelwerke, Kammermusik, geistliche Werke, Lieder, Opern und Schauspielmusiken) abdeckt. Anders als seine zeitgenössischen Kollegen imitierte er in seiner Musik nicht französische oder italienische Vorbilder, sondern schuf eine spezifisch eigene englische Tonsprache. Bis ins 20. Jahrhundert galt Purcell in seiner Heimat als einziger britischer Komponist von Weltrang. Seine ungewöhnlich facettenreiche Musik, sein natürlicher Umgang mit Sprache und Melodie, wirkt bis in die heutige Gegenwartskultur: Popkünstler wie Sting und Klaus Nomi haben The Cold Song aus King Arthur aufgenommen, Pete Townshend, Gitarrist und Songschreiber der Rockband The Who, zählt Purcell zu seinen wichtigsten Einflüssen. Die nun bei Brilliant Classics erscheinende Purcell Collection fasst einige seiner bekanntesten Vokal- und Instrumentalwerke in hochklassigen Aufnahmen zusammen: Die Oper Dido and Aeneas , die beiden Semi-Opern King Arthur und The Fairy Queen , die Ode to St. Cecilia , die Music for the Funeral of Queen Mary und außerdem kleinere geistliche Werke, weltliche Lieder und instrumentale Werke für Streicher, Cembalo und Orgel. Zu hören sind Aufnahmen ausgewiesener Weltklasse-Ensembles und -Künstler wie The English Concert unter der Leitung von Trevor Pinnock, den Gabrieli Consort & Players unter Paul McCreesh, der Accademia Bizantina unter Ottavio Dantone, dem Ensemble Florilegium, der Musica Amphion, Carolyn Sampson, Susan Hemington Jones, Gerald Finley, Michael Chance, Andrew Manze, Nigel North und Pieter-Jan Belder. Die Aufnahmen entstanden zwischen 1991 und 2007. Die Box enthält umfangreiche Anmerkungen zu den einzelnen Werken.


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 2 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 7. Oktober 2014
Format: Audio CD
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Januar 2014
Format: Audio CD
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com

Amazon.com: 5,0 von 5 Sternen 2 Rezensionen
9 Personen fanden diese Informationen hilfreich.
5,0 von 5 SternenGreat Recordings and a Great Value
am 27. April 2014 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
23 Personen fanden diese Informationen hilfreich.
5,0 von 5 SternenA Lot for a Little, and All of It Good
am 27. März 2013 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?