Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Psychoanalyse und Ethnolo... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Buchschnitt leicht verschmutzt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Psychoanalyse und Ethnologie (Bibliothek der Psychoanalyse) Gebundene Ausgabe – 1. Dezember 2003


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 24,90
EUR 24,90 EUR 17,45
35 neu ab EUR 24,90 4 gebraucht ab EUR 17,45

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. phil. Johannes Reichmayr ist Psychologe, Psychoanalytiker und Wissenschaftshistoriker; er lehrt an der Universität Klagenfurt. Seine Lehr- und Forschungsschwerpunkte liegen auf dem Gebiet der Ethnopsychoanalyse und der Geschichte der psychoanalytischen Bewegung und Psychotherapie, inter- und transkulturelle Beratungs- und Psychotherapiepraxis. Reichmayr studierte Psychologie an der Universität Salzburg und an der FU Berlin. Von 1974 bis 1983 arbeitete er bei Prof. Dr. Igor A. Caruso an der Lehrkanzel III am Institut für Psychologie der Universität Salzburg. In den folgenden Jahren war Reichmayr zunächst Universitäts-Assistent, später Universitäts-Dozent und Assistenz-Professor am Institut für Psychologie der Universität Klagenfurt bei Prof. Dr. Klaus Ottomeyer in der Abteilung für Sozialpsychologie, Ethnopsychoanalyse und Psychotraumatologie. Daneben lehrte er an der Universität Wien und hielt sich für Lehr- und Forschungszwecke in Uruguay, Costa Rica und Senegal auf. Seit 1998 ist er im Verein »Hemayat Verein zur Betreuung von Folter- und Kriegsüberlebenden« in Wien aktiv, wo er vor allem Exilanten und Migranten aus Ländern des südsaharischen Afrika psychologisch berät und psychotherapeutisch begleitet. Reichmayr ist zudem seit einigen Jahren an der Donau Universität Krems und der Sigmund Freud PrivatUniversität Wien tätig.

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern