Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30-Tage-Probemitgliedschaft starten
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von nagiry
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,99

Proud Like a God

4.6 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen

Preis: EUR 5,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 7 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Proud Like a God
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 12. Januar 1998
"Bitte wiederholen"
EUR 5,99
EUR 2,97 EUR 0,16
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Aktuelle Angebote 3 CDs für 15 EUR 1 Werbeaktion(en)

Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
34 neu ab EUR 2,97 82 gebraucht ab EUR 0,16

Hinweise und Aktionen


Guano Apes-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Proud Like a God
  • +
  • Don't Give Me Names
  • +
  • Walking On A Thin Line
Gesamtpreis: EUR 26,27
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (12. Januar 1998)
  • Erscheinungsdatum: 12. Januar 1998
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Gun Supersonic (Sony Music)
  • ASIN: B00000B6QS
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 16.692 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Open Your Eyes
  2. Maria
  3. Rain - Album Version
  4. Lords Of The Boards
  5. Crossing The Deadline
  6. We Use The Pain
  7. Never Born
  8. Wash It Down
  9. Scapegoat
  10. Get Busy
  11. Suzie
  12. Tribute

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

.Label: Gun Supersonic.Published: 1998

Amazon.de

Ein Siegeszug wie aus dem Bilderbuch: Als "Spaß-Combo" in Göttingen gestartet, live gestählt in Niedersachsen von Radio ffn und Viva als "Local Heroes" ausgezeichnet, mit dem Album-Debüt Proud Like A God über ein Jahr Dauergäste in den Charts, so legten die Guano Apes mit ihrem furiosen Crossover-Rock einen Karrierestart nach Maß hin.

Dabei kam das vom "Local Heroes"-Preisgeld finanzierte Debüt zunächst nur zögerlich aus den Start-löchern: Im Oktober 1997 ausgeliefert, gewann die positive Käuferreaktion erst im Frühjahr ¹98 an Dynamik, gepusht durch die Single "Rain"; mittlerweile ist die magische bundesrepublikanische Platin-Marke von 500 000 verkauften CDs längst um einige Hunderttausend überschritten, hat Proud Like A God auch in Österreich und der Schweiz Gold geholt. Ähnlich wie bei den stilistisch bedingt artverwandten Bands Skunk Anansie die Sängerin Skin oder Shirley Manson bei Garbage, ist bei den Guano Apes Frontfrau Sandra Nasic das Trumpf-As, das sticht. Gitarrist Henning Rümenapp, Bassist Stefan Ude und Drummer Dennis Poschwafta zimmern trickreich das dynamische Powerplay-Gerüst, auf dem Sandras flexible Turbo-Stimme mit ungezügeltem, elementarem Temperament herumtobt oder geschmeidig gurrend turnt; dabei kann "Open Your Eyes" durchaus zum Tanzen animieren. Die Guano Apes sind weder Sound-Klon nach internationalen Vorbildern noch kalkuliert trendbewußt, sie gewinnen durch souveränes Selbstbewußtsein und bereichern die Szene wie's CD-Regal. --Claus Böhm


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
... die Apes existieren nicht mehr und das "Werk" ist abgeschlossen. Daher bietet sich ein Vergleich mit allen anderen Alben der Apes an. Das Urteil fällt hierbei recht schnell: Dieses Album ist nicht nur das Debüt der Band gewesen, sondern mit Abstand auch ihr Bestes. Abwechslung pur, den Mut zum Ausprobieren, der auf den späteren Alben zunehmend schwindet und ein extrem guter und erfrischender Sound - dass ist Proud Like A God. Es ist nicht einfach nur die Stimme der Sängerin, welche begeistert. Es ist das Gesamtkonzept des Albums, dass einfach rund ist. Im Vergleich zu den nachfolgenden Alben, die sich sicher alle gut verkauften aber die doch eine gewisse Eintönigkeit prägt, bietet die Cd alles was man sich wünscht: Es rockt, es bangt (Open Your Eyes/Lords Of The Boards/Crossing The Deadline) und manchmal hat es einen Hauch von Verträumtheit (Secret Song).
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Wow! In letzter Zeit braucht man nicht über den großen Teich zu schielen um qualitativen Crossover zu entdecken. Warum also in die Ferne schweifen, wenn das gute liegt so nahe. Als ich das erste mal "Open Your Eyes" hörte, dachte ich: Na gut Einen Hit kann jeder schreiben. Aber Guano Apes können noch mehr. Obwohl es ihr erstes Album ist, klingen sie wie Profis. Die unerfahreneren Musiker verstecken ihr Talent nicht ständig in irgendwelchen Offspring - Riffs sondern gefallen durch ihren musiklischen Anpruch. Man höre nur einmal "Rain", bei dem Sängerin Sandra Nasic eine tolle Vocalperformance hinlegt. Mein persönlicher Lieblingssong auf der CD ist "Crossing The Deadline" weil es einfach so ünbekümmert und frisch klingt. Guano Apes lassen alles in ihre Musik einfliessen. Ist eben eine gute Sache, wenn alle Musiker einen unterschiedlichen Background haben. Hier wirkt nichts konstruiert, alles ist echt. Ich glaube kaum, dass die Guano Apes nur eine Eintagsfliege waren. Live gehören sie sowieso zu den besten. Teilweise klingt die CD so perfekt, dass einige Amis, denen ich die CD vorgespielt habe, mir nicht glaubten, dass dies eine junge Band aus Deutschland sei. Der Beweis. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
ich kenne die Apes seit sie kommerziell erfolgreich wurden ... und muss sagen Proud like a god schlägt die restlichen Alben um Längen.
man kann es bedenkenlos durchhören, da es eins der wenigen Alben überhaupt ist wo JEDER ! Song eine Granate ist ... nun ja leider würde ich Ihnen raten die Gruppe endgültig aufzulösen da ich von allem was nach 2003 erschien nur enttäuscht bin die Guano Apes haben ihre besten Zeiten leider leider lange hinter sich was ansich schade ist ... jedoch höre ich mir die Alben Proud like a god , Don't give me names und walking on a thin line immernoch gerne an und das wird auch noch Jahrzente so bleiben danke für diese 3 Alben :)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von BS am 10. November 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Also mir gefällt die CD echt gut. Die Stimme von Sängerin Sandra Nasic ist echt super und der Sound stimmt absolut. Coole Musik made in Germany, die den internationalen Vergleich nicht scheuen muss.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 27. Dezember 1999
Format: Audio CD
Eine grandiose Stimme Eine geniale Band und spitze Musik - das sind ja gleich drei Wünsch auf einmal! Und alle drei sind auch auf dieser CD. Die Lieder laden allesamt zum Tanzen ein, die Stimme kann amn stundenlang weiterhören, die Instrumente sind genial gespielt und auch die Texte sind kein sinnloses Gelaber, sondern es wurde auch auf Niveau in den Lyrics gedacht. Vielen Dank, Guano Apes! Ich freue mich schon auf neue Werke von Euch!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download
Asche über mein Haupt, dass mir der Name der Band irgendwie nichts sagte auch wenn ich die Songs "Open Your Eyes" und "'Kumba Ya !" schon in der Kindheit und Pubertät gehört habe (ich bin jetzt 24). Aber wie das bei mir mit Hits manchmal ist, kann ich den Bandnamen und Songnamen nie behalten.
Und so begab es sich, dass am letzten Wochenende (12.8.2016) eine Coverband in meiner Stadt eben jenes "Open Your Eyes" rausholte und ich sofort wissen musste, von wem der Song ist.

Lange Rede, kurzer Sinn:
Ich habe mir direkt mal das erste Album "Proud Like a God" gekauft, weil ich gehört habe, dass es immer noch das beste Album von der Band ist, auch wenn die zwei direkten Nachfolger ebenfalls sehr gut sind.
Und ich wurde nicht entäuscht. Natürlich ist "Open Your Eyes" ein absolut genialer Song, der auf jeder Rock-Party gespielt werden sollte, aber man läuft auch immer die Gefahr, die Band nur auf ihre Hits zu reduzieren.
Dabei hat die Band soviel mehr zubieten. Die ruhigeren und progressiveren Stücke zeigen die Experimentierfreude der Band.

Mir persönlich gefällt vor allem die Bodenständigkeit und Dreckigkeit im Sound, das Talent der einzelnen Musiker, die unglaubliche Stimme von Sandra Nasic und der coole Mix aus progressiver Rock-Musik und eingängigen Refrains zum Mitsingen. Mir fällt es irgendwie schwer, den Stil zu beschreiben, Irgendwo zwischen Metal, Punk und Alternative-Rock, mit Crossover- und Elektroelementen, trotzdem vom Sound sehr ehrlich und dreckig, oberflächlich sehr einfach gestrickt, aber mit vielen progressiven Elementen.

Kurz:
Ein Meisterwerk, dass jeder Freund der härteren Rockmusik im Schrank (oder auf dem PC) haben sollte. Ich werde mir jetzt auch noch die Nachfolgeralben besorgen ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen