Facebook Twitter Pinterest
EUR 39,99
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Project Japan. Metabolism... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 4 Bilder anzeigen

Project Japan. Metabolism Talks (Englisch) Taschenbuch – 28. September 2011

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 39,99
EUR 35,44 EUR 38,97
47 neu ab EUR 35,44 12 gebraucht ab EUR 38,97
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • Project Japan. Metabolism Talks
  • +
  • S M L XL: Second Edition
Gesamtpreis: EUR 87,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

About the editor and author:
Rem Koolhaas is a co-founder of the Office for Metropolitan Architecture. Having worked as a journalist and script writer before becoming an architect, in 1978 he published "Delirious New York, a retroactive Manifesto for Manhattan." In 1995, his book "S, M, L, XL" summarized the work of OMA and established connections of contemporary society and architecture. Amongst many international awards and exhibitions he received the "Pritzker Prize" (2000) and the "Praemium Imperiale" (2003).
About the author:
Hans Ulrich Obrist (born 1968) is a curator, critic and historian. He is currently Co-director of Exhibitions and Programmes and Director of International Projects at the Serpentine Gallery, London. Obrist is the author of The Interview Project, an extensive ongoing project of interviews.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 1 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 3. Januar 2014
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com

Amazon.com: 4,7 von 5 Sternen 17 Rezensionen
5,0 von 5 SternenA great book that does justice to its subject matter.
am 27. August 2013 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
5,0 von 5 SternenIt Really Talks!
am 23. November 2012 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
4,0 von 5 SternenAs good as it was
am 30. September 2016 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
5,0 von 5 SternenExcellent book!!!
am 16. Dezember 2012 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
5,0 von 5 SternenLike no other
am 7. Mai 2014 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?