Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 28,05
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Programming Google App Engine von [Sanderson, Dan]
Anzeige für Kindle-App

Programming Google App Engine Kindle Edition

4.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 28,05

Länge: 534 Seiten Sprache: Englisch

Neues von Harry Potter
Harry Potter und das verwunschene Kind - Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition Script) Jetzt vorbestellen

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Google App Engine makes it easy to create a web application that can serve millions of people as easily as serving hundreds, with minimal up-front investment. With Programming Google App Engine, Google engineer Dan Sanderson provides practical guidance for designing and developing your application on Google’s vast infrastructure, using App Engine’s scalable services and simple development model.

Through clear and concise instructions, you’ll learn how to get the most out of App Engine’s nearly unlimited computing power. This second edition is fully updated and expanded to cover Python 2.7 and Java 6 support, multithreading, asynchronous service APIs, and the use of frameworks such as Django 1.3 and webapp2.

  • Understand how App Engine handles web requests and executes application code
  • Learn about new datastore features for queries and indexes, transactions, and data modeling
  • Create, manipulate, and serve large data files with the Blobstore
  • Use task queues to parallelize and distribute computation across the infrastructure
  • Employ scalable services for email, instant messaging, and communicating with web services
  • Track resource consumption, and optimize your application for speed and cost effectiveness

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dan Sanderson is a technical writer and software engineer at Google Inc. He has worked in the web industry for over 10 years as a software engineer and technical writer for Google, Amazon.com, and the Walt Disney Internet Group. He lives in Seattle, Washington. For more information about Dan, visit his website at http: //www.dansanderson.com.


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 5767 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 538 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: O'Reilly Media; Auflage: 2 (11. Oktober 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B009OV6IZ2
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #392.803 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Buch bietet ein paar Erklärungen und Problemlösungen, auf die man (als Hobby-Programmier) unter Nutzung der offiziellen Dokumentation nicht so schnell kommen würde - insoferne ist es sein Geld wert, einfach weil man Zeit spart. Es ist aber definitv kein umfangreiches Nachschlagewerk, dass einem jahrelang seinen Dienst erweisen würde, also reicht es völlig, in die (deutlich billigere) Kindle-Ausgabe zu investieren. Man hat es recht schnell durch und (im wahrsten Sinne des Wortes) "ausgelesen".
Eine Frechheit ist es natürlich, dass sich das Buch (auch die 2nd Ed. von Oktober 2012!) rein auf das db-Modell beschränkt, obwohl der Übergang auf das neue ndb-Modell damals schon begonnen hatte. Im ersten Moment habe ich noch geglaubt, ich hätte eine alte Auflage gekauft, aber leider ist das "aktueller Stand". Für Frühjahr 2015 ist ja ein neues Buch vom Autor angekündigt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
I succesfully used this book in two ways:

1 - Assess if GAE meets my requirements (during concept design stage).

2 - For detail design work to understand specific details and make optimal use of GAE.

The book is a great complement to GAE's own docs as it adds both a useful higher level view as well as specific tipps and deep explanations of some important topics (eg Datastore...).

Hopefully, the new edition comes out soon, especially for Python, that includes all the new features that appeared in GAE since 2012 :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Aus meiner Sicht das *beste* Buch zu Google App Engine und Google Cloud Datastore. Anders als andere Bücher werden hier auch Design-Entscheidungen beleuchtet, die dazu führen, warum Datastore sich so verhält, wie es sich verhält. Das ist auch nur deswegen möglich, weil Dan Sanderson einer der Mitentwickler dieser Technologien ist, d.h. kaum ein anderer Autor hat diese Einsicht in die Interna der Systeme.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover