Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.01.2013, 19:45:35 GMT+1
Aumont meint:
Hallo miteinander,

ich hatte mir am 17.12. ein Note 2 (nicht bei Amazon, shame on me...) gekauft, und nicht mal 2 Wochen später hielt der Akkudeckel an einer Stelle nicht mehr richtig (der "Clip" zur Befestigung schien unbeschädigt; auch an der Einbuchtung für den Clip war kein Unterschied zu den anderen festzustellen).

Ich habe das Note 2 umgetauscht (warte momentan auf das Austauschgerät), und da wollte ich fragen, ob andere Besitzer des Geräts das gleiche Problem haben. Ich hoffe ja immer noch, dass ich ein Montagsgerät erwischt habe - alles andere funktionierte einwandfrei, und ich bin vom Gerät selbst absolut begeistert. Sollte das Problem jedoch weiterhin auftreten, wäre das ein absolutes K.O.-Kriterium.

Vielen Dank schonmal für Eure Informationen!

Grüße,

Aumont

Veröffentlicht am 01.01.2013, 22:09:05 GMT+1
MadMike1961 meint:
Also erst mal wäre ein Clip des Deckels für mich kein K.O.-Kriterium für das Note 2. Darüber hinaus kann ich dich aber beruhigen: Dein Problem ist ein absolut seltenes. Und es lag wohl am Deckel, nicht am Gerät. Ich hatte mir aus Hongkong ein Flipcover mit eigenem Deckel bestellt, der war billigster Machart und hielt auch nicht richtig. Aber ich wollte eh nur den vorderen Teil, um ihn mit einem Silikon-Case zu kombinieren, also war's mir egal. Der Originaldeckel hält auch nach zwei Monaten noch einwandfrei.

Veröffentlicht am 02.01.2013, 18:04:57 GMT+1
Aumont meint:
Hallo MadMike,

vielen Dank schonmal für die Info. Das mit dem K.O.-Kriterium meine ich dahingehend, dass ich, wenn der Akkudeckel bereits nach einer Woche an einer Stelle nicht mehr hält, davon ausgehen muss, dass er im schlimmsten Fall nach einem halben Jahr gar nicht mehr hält. Daher würde ich das Gerät dann - schweren Herzens - lieber gleich wieder zurückgeben, anstatt mich später damit ärgern zu müssen.

Aber auch im Internet liest man nichts von so einem Problem, also scheint es (hoffentlich) tatsächlich ein Einzelfall gewesen zu sein. Jetzt warte ich einfach mal, bis mein Austauschgerät da ist, und hoffe das Beste...

Grüße,

Aumont

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.01.2013, 19:20:11 GMT+1
MadMike1961 meint:
Du weißt aber schon, das es Akkudeckel als Zubehör gibt? In allen Farben und sogar aus Aluminium. Da würde ich mir eher einen neuen Deckel kaufen, als auf das momentan beste Smartphone auf dem Markt zu verzichten.

Veröffentlicht am 07.01.2013, 18:31:41 GMT+1
Aumont meint:
Es war ja nicht ersichtlich, ob es am Deckel lag oder am Gerät. Hätte ich 100 % sicher gewusst, dass es am Deckel liegt, hätte ich mir vielleicht einfach nur ein Flipcover besorgt, aber so geh ich lieber auf Nummer sicher. Obwohl mir die Wartezeit momentan mit meinem alten HTC Desire schon äußerst schwer fällt ;-)
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  2
Beiträge insgesamt:  5
Erster Beitrag:  01.01.2013
Jüngster Beitrag:  07.01.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt