Facebook Twitter Pinterest
Private Investigations - ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 14,19

Private Investigations - Best Of (Neuauflage 2010) Doppel-CD

4.1 von 5 Sternen 56 Kundenrezensionen

Statt: EUR 13,99
Jetzt: EUR 11,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 2,00 (14%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 1. Januar 2005
"Bitte wiederholen"
EUR 11,99
EUR 9,68 EUR 11,57
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
35 neu ab EUR 9,68 3 gebraucht ab EUR 11,57

Hinweise und Aktionen



Wird oft zusammen gekauft

  • Private Investigations - Best Of (Neuauflage 2010)
  • +
  • Sultans Of Swing (Limited Edition)
  • +
  • Brothers in Arms
Gesamtpreis: EUR 34,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (1. Januar 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Mercury (Universal Music)
  • ASIN: B000BSNEPO
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 56 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.938 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler - Künstler (Hörprobe)
1
30
14:18
Nur Album
2
30
5:48
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
6:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
6:00
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
8:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
5:57
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
5:07
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
8:24
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
6:57
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
4:08
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
6:29
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
Disk 2
1
30
6:24
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
5:03
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
5:01
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
4:43
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
7:10
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
5:53
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
4:55
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
5:02
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
5:49
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
4:49
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

DIRE STRAITS/KNOPFLER, BEST OF


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Dass die Dire Straits eine herausragende Band waren, versteht sich von selbst und auch, dass Mark Knopfler als Solo-Künstler durchaus hörenswerte Alben produziert hat.
Diese Zusammenstellung ist jedoch mehr als ärgerlich, denn:
1. Gibt es mit "Sultans of Swing (The Very Best of)" schon eine sehr gelungene Zusammenstellung der Dire Straits (wahlweise sogar als Doppel-CD mit einigen Live-Aufnahmen auf der Bonus-Disc). Selbst auf der einzelnen CD sind mit 16 Songs schon mehr Straits-Klassiker vertreten als auf der hier vorliegenden Zusammenstellung.
2. Zwar hat Mark Knopfler als Solo-Künstler nicht den überragenden Erfolg wie noch mit den Dire Straits gehabt, soll heißen er hat nicht gerade viele Single-Hits in den Charts platzieren können, aber die 9 (!!!) hier vertretenen Songs werden seiner Solo-Karriere kein Stück gerecht.
Seine vier "richtigen" Solo-Alben seit 1996 plus die zahlreichen Soundtracks hätten doch wirklich mehr hergegeben (ich will jetzt erst gar nicht anfangen, die fehlenden Songs aufzuzählen ...).
3. Für mich ein Rätsel, warum man die knapp 80 Minuten, die auf eine CD passen, nicht besser "gefüllt" hat (nur 11 Songs pro CD???).
Fazit: Eine eher unnötige Zusammenstellung. Wer eine Best of der Dire Straits will, der sollte zur oben erwähnten, erstklassigen "Sultans of Swing" greifen, wer Mark Knopfler als Solo-Künstler kennenlernen will, muss zwangsläufig bei einem seiner Alben anfangen, weil es eine vernünftige Solo-Best-Of noch nicht gibt.
Den hier vorliegenden Versuch, Knopflers Karriere mit und nach den Dire Straits auf eine Doppel-CD zu packen, kann man als gescheitert betrachten!
P.S. Was Knopflers Solo-Alben angeht: Am besten NICHT mit "The Ragpicker's Dream" (2002) anfangen, das ist wohl am "gewöhnungsbedürftigsten"!
5 Kommentare 111 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Bei 6 Dire-Straits-Alben, 4 Mark-Knopfler-Alben und etlichen Filmmusiken von Knopfler kann eine Best-of-Zusammenstellung immer nur einen Kompromiss darstellen. Deshalb ist das Herumnörgeln an der Zusammenstellung meines Erachtens überflüssig. Ich hätte mir für den einen oder anderen Titel vielleicht auch einen anderen Song gewünscht.
Daß einige Songs "abgewürgt" werden, ist Blödsinn. Nur der Titel "Why aye man" wird um den ausklingenden Schluss von ca. 1 Minute beraubt. Ansonsten wird gar nichts gekürzt, selbst nicht die langen Songs wie z.B. "Telegraph Road" oder "Money for nothing". Was einige "Experten" wohl nicht gemerkt haben: Einige Songs wurden gegenüber den Originalaufnahmen leicht abgeändert, z.B. "Sailing to Philadelphia" und "What it is". Der Song "Darling pretty" wurde von Knopfler neu besungen und klingt nun reifer.
Das Faszinierende an Konpfler: Wenn man die Titel nicht kennt, wird es einem schwer fallen, eine Reihenfolge der zeitlichen Entstehung festzumachen. Knopfler ist nach meiner Ansicht zeitlos gut!
Kommentar 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Vinyl Verifizierter Kauf
wenn man sich gegenüber den jeweiligen remasterten Cdversionen einen Klangzugewinn verspricht. Zu flach, manchmal schon etwas verwaschen kommt der Sound rüber, auch der fehlende Bass macht sich bemerkbar.
Dazu kommen immer wieder deutlich hörbare Knackser in leisen Passagen.LP 2 war durch Kalksand ? verschmutzt was zu ärgerlichen Kratzern und damit auch Knacken führte.Auch ein Waschvorgang konnte nicht mehr helfen.
Vor Jahren hatte ich bei einem anderem Exemplar schon die gleichen "Probleme".Ein deutlicher Rabatt von Amazon hat mir die Rücksendung erspart.
Ich ziehe Cd bzw.Sacd eindeutig vor, unabhängig ob man die Titelzusammenstellung mehr oder weniger gelungen findet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich besitze die Scheibe als Doppel-LP und habe mir im Nachgang auch die Doppel-CD gekauft. Da ich Dire Streits CDs oft zu Testzwecken benutze, kam auch diese Scheibe irgendwann an die Reihe. Beim genauen hören fiel mir dann bei dem Lied Romeo and Juliet ein sehr ausgeprägtes Zischeln beim Gesang auf. Erst habe ich den fehler in der Anlage, der Verkabelung usw. gesucht. Dann der Vergleich mit der LP, hier war der Klang der LP deutlich sauberer, dann der Vergleich mit älteren Veröffentlichungen und siehe da, auf älteren Aufnahmen war das Zischel auch deutlich geringer.
Fazit: Mein Eindruck ist, dass hier bei der Produktion geschlampert wurde. Schade eigentlich, denn die Doppel-CD ist enthält viele gute Lieder.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Eine Zusammenstellung der besten Lieder und Kompositionen von Mark Knopfler zu bilden ist mehr als schwierig. Knopfler hat seinen Musikstil mehrmals geändert. Der Wechsel des Stils bei den Dire Straits war "Making Movies." Dann begann die Solokarriere mit "Golden Heart". Aber auch als Solist veränderte sich Mark Knopfler. Dieser Punkt begann bei "Ragpickers Dream". Die Zusammenstellung "Private Investigations" ist nach meiner Ansicht daher sehr wohl ein gelungener Querschnitt seiner Musik.
Wenngleich man natürlich nicht jeden speziellen Geschmack dabei treffen kann.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 9. November 2005
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Fast dreißig Jahre lang begleitet uns ihre Musik nun schon - einen Überblick bekommen wir auf dieser Doppel-CD. Wir erleben, wie sich ein Sound formte, eine Handschrift entwickelte. Bedauern, daß Dire Straits und Knopfler offenbar über Jahre auf diesem Erfolgs-Stand zunächst verharrten, ohne sich neu zu erfinden. Und verfolgen dann (auf der 2. CD)staunend, wie sich sogar so etwas wie Altersweisheit in der Musik des Mark Knopfler äußert und eine wunderbare Reife. Das Album ermöglicht es auch Menschen, die zu jung für die Dire Straits waren oder sie zwischenzeitlich aus den Augen verloren haben, diese Entwicklung zu hören. Wem das zu wenig ist, sollte neu über sein Verständnis von Musik nachdenken. Übrigens: Gerade auf dieser Doppel-CD wird auch deutlich, daß Knopfler seine schottischen Wurzeln musikalisch nie verleugnet hat.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden