Facebook Twitter Pinterest
EUR 189,95
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung. Details
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch STEPFERRIS und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Prinzessin Mononoke (Special Edition) (Holzbox inkl. Postkarten & Poster - exklusiv bei Amazon.de)

4.7 von 5 Sternen 251 Kundenrezensionen

Verkauf durch STEPFERRIS und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Exklusiv bei Amazon: Dieser Titel behinhaltet die Special Edition, eine lackierte japanische Holzbox ,5 extra Postkarten sowie ein Poster.


Wird oft zusammen gekauft

  • Prinzessin Mononoke (Special Edition) (Holzbox inkl. Postkarten & Poster - exklusiv bei Amazon.de)
  • +
  • Das wandelnde Schloss
  • +
  • Chihiros Reise ins Zauberland
Gesamtpreis: EUR 207,93
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Regisseur(e): Hayao Miyazaki
  • Format: DVD-Video
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Erscheinungstermin: 13. November 2006
  • Produktionsjahr: 2006
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 251 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000JCE7JE
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 139.135 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Japan im frühen Mittelalter. Der junge Krieger Ashitaka tötet in Notwehr einen dämonischen Eber und wird darauf mit einem Fluch belegt. Auf der Suche nach Heilung durchstreift Ashitaka das Land und stößt schließlich auf die von Wölfen großgezogene Kriegerin San, genannt Mononoke.Vor langer, langer Zeit, als Japan noch von Göttern regiert wurde, lebte in einem riesigen Wald die wilde Prinzessin Mononoke bei den Wölfen. Doch das friedliche Miteinander von Mensch und Tier ist bedroht: Immer weiter frisst sich die Zivilisation in die Natur hinein. Erstmals werden Waffen aus Eisen geschmiedet, Gewehre, deren Kugeln bereits den Panzer einer Samurai-Rüstung durchschlagen können. Nun wollen die Menschen die alte Ordnung endgültig umstürzen und machen Jagd auf den mächtigen Waldgott. Die Tiere aber wollen sich nicht kampflos ergeben und sammeln sich zu einer letzten großen Schlacht. Mitten hinein in diesen tödlichen Konflikt gerät der junge Krieger Ashitaka. Er und Mononoke finden sich zwischen den Fronten wieder - und nur in ihren Händen liegt die Macht, die drohende Katastrophe abzuwenden …

Pressezitate:
"Ein Meilenstein des Animationsfilms" (filmstarts.de)
"Fantasy-Zeichentrickepos mit furiosen Kampfsequenzen" (KINO.de)
"Eine Reise ins Reich sprühender Fantasie" (TV Movie)

Amazon.de

Dieser monumentale Zeichentrickfilm von 1997 ist bereits als erfolgreichster heimischer Spielfilm in die Geschichte eingegangen, der je in Japan herausgebracht wurde, wo seine Mischung aus mythischen Themen, mystischen Kräften und atemberaubender Optik in besonderem Maße die kulturelle Identität und die damaligen ökologischen Ängste der Japaner ansprach. Und was den internationalen Zeichentrick- und insbesondere Anime-Fan angeht, stellt Prinzessin Mononoke einen viel verheißenden nächsten Schritt für seinen verehrten Schöpfer Hayao Miyazaki dar, den allgemein anerkannten Wegbereiter des Anime, dessen malerhafter Stil, lebhafte Charakterentwürfe und stilisierter Ansatz zum Geschichtenerzählen hier ehrgeizige, geradezu evolutionäre Schritte macht.

Miyazakis Geschichte spielt im mittelalterlichen Japan und stellt einen Kampf zwischen der Natur und dem Menschen dar. Der unaufhaltsame Fortschritt der Technik, verkörpert durch die düsteren Eisenschmieden des ehrgeizigen Tatara-Klans bedroht die natürlichen Kräfte, die durch den gütigen Großen Gott des Waldes und die großäugigen, gespenstischen Geister, die er beschützt, personifiziert werden. Als Ashitaka, ein junger Krieger von einem abgelegenen, bedrohten Dorfklan, ein ausgehungertes Ungeheuer tötet, stellt er fest, dass es sich bei dem Tier in Wirklichkeit um ein Dämonengott handelt, der durch menschlichen Zorn verwandelt wurde. Ashitakas Suche nach der Ursache dieses tödlichen Fluchs führt ihn mitten in menschliche politische Intrigen sowie in den entscheidenderen Kampf zwischen Mensch und Natur.

Miyazakis verwickelte Fabel ist gewiss nichts für das Kindervormittagsprogramm; die oft sehr plastisch dargestellten Gewaltszenen während der Kämpfe erst recht nicht. Falls einige der jüngeren Zuschauer (oder der weniger aufmerksamen älteren) mit der Vielzahl der Figuren nicht zurechtkommen, bietet allein schon Miyazakis stimmungsvolle Welt und deren üppige optische Gestaltung genügend Gründe, sich diesen Film anzuschauen. Für die englischsprachige Orginalversion hat Miramax eine beeindruckende stimmliche Besetzung zusammengestellt, darunter Gillian Anderson, Billy Crudup (als Ashitaka), Claire Danes (als San), Minnie Driver (als Lady Eboshi), Billy Bob Thornton und Jada Pinkett Smith. Sie verleihen diesem sehr eigenen Zauberreich eine ganz besondere Note. Empfohlen ab 12 Jahren. --Sam Sutherland

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
"Alles was der Mensch den Tieren antut, kommt auf den Menschen wieder zurück."
Pythagoras (570 v. Chr.-510 v. Chr.)

"Früher oder später, aber gewiss immer, wird sich die Natur an allem Tun des Menschen rächen, das wider sie selbst ist."
Johann Heinrich Pestalozzi (1746-1827)

"Alles, was gegen die Natur ist, hat auf die Dauer keinen Bestand."
Charles Darwin (1809-1882)

"Ich ziehe die Gesellschaft der Tiere der menschlichen vor. Gewiss, ein wildes Tier ist grausam. Aber die Gemeinheit ist das Vorrecht des zivilisierten Menschen."
Sigmund Freud (1856-1939)

Dieser Film ist ein absolutes Muss für alle Liebhaber von Fantasy, Geistergeschichten, dramatische Kämpfe und natürlich auch tiefgründigen Motiven.

Das japanische Mittelalter (so während der Muromachi-Zeit):
Der junge Ashitaka, der Prinz eines Emishi-Stammes, schafft es erfolgreich sein Heimatdorf gegen den Angriff eines zum Dämon gewordenen Riesenkeilers zu verteidigen.
Zwar schafft es Ashitaka den Dämon zu töten, doch dabei wird er mit einem tödlichen Fluch belegt.
Er muss sein Dorf verlassen und nach Heilung suchen. Seine Reise führt ihn in den Westen, wo er zwischen den Fronten gerät.
Die machthungrige Eboshi vom Klan der Tatara will ihren Einflussbereich ausweiten und dafür lässt sie in ihrer riesigen Eisenhütte Feuerwaffen herstellen. Ihre getreuen Leute beuten den Wald aus und aus dem abgebauten Eisen werden die Feuerwaffen hergestellt.
Doch Eboshi hat einen erbitterten Gegner, das bei den Wölfen lebende Mädchen San, auch bekannt als Prinzessin Mononoke, die auf der Seite der Tiere kämpft.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Geschichte eines jungen Prinzen, der den Wald des Waldgottes versucht zu finden, um einen Fluch zu bannen, den nicht nur ihn, sondern die ganze Welt belastet. Dabei gerät er zwischen die Fronten des industrialisierten Stammes der Herrin Eboshi und den Waldbestien, welche versuchen ihre Heimat zu verteidigen.

Meiner Ansicht nach der beste Ghibli-Film (vielleicht sogar Anime-Film) und perfekt als Einstieg in das Thema "Anime".

Typisch für Hayao Miyazaki, zeichnet er auch hier ein Bild der Umwelt und den (oft) zerstörerischen Einfluss der Menschheit auf diese.
Er schafft dies jedoch, ohne den Zeigefinger zu erheben, sondern als gutgemeinten Rat zu unserem Verhalten. Auch der Mensch braucht einen Lebensraum (Siedlungen/Städte), doch sollte man nicht die Rücksicht auf die Natur verlieren, auch sie ist ein Lebensraum, ein noch viel größerer als der, der Menschheit.
Was passiert wenn wir diese Rücksicht nicht mehr haben? Die Natur holt sich alles wieder zurück.
Auch die Herrin Eboshi bekommt dies zu spüren.

Im Jahre 1997 erschienen und immer noch brandaktuell.

Ein Meisterwerk und ein Meilenstein in der Geschichte der Animationsfilme.

[Kann den Anbieter auch sehr empfehlen - schnell geliefert und nichts zu beanstanden an der DVD]
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ein absolutes Meisterwerk: Was für eine reiche Phantasie,
was für beeindruckende Bilder.
Auch die Geschichte weiß zu überzeugen, lehrt sie doch auch
einen Respekt vor der belebten Natur und ihren Wesen.
Für Jung und Alt also weitaus mehr als nur gute Unterhaltung.
Pädagogisch äußerst wertvoll. Ein wunderbarer Film.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Shiny Angel am 20. April 2017
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich liebe diesen Film!
Der Stil, in dem dieser Film gezeichnet ist, ist genau mein Fall. Wunderschöne Landschaften, spannende Kämpfe und lustige Szenen sind super getroffen.
Die Story des Films war für mich (als ich den Film mit 13 das erste Mal sah) etwas verwirrend, doch mittlerweile schaue ich diesen Film sicher 4 oder 5 Mal im Jahr und liebe ihn jedes Mal aufs neue.
Sehr epmfehlenswert für Einsteiger in Anime, die keine allzu schwachen Nerven haben (Es kommen ein paar blutige Szenen vor, nichts zu Schlimmes). Altersfreigabe ab 12 ist berechtigt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Obwohl ich kein Anime Fan bin, mag ich diesen Film wirklich sehr gerne. Meine Schwester hat mich dazu gebracht ihn mir mal anzuschauen. Mittlerweile kuck ich ihn immer wieder gerne mal an. Es ist ein zeitloser Film, der auch nach mehreren Malen nicht langweilig wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ein Meisterwerk von Hayao Miyazaki. Ich bin seit je her Anime Fan jeglicher Art. Aber Hayao Miyazaki trifft bei mir mit seinen Filmen irgendwie immer mitten ins Herz. Die Geschichten sind immer sehr ausgefallen und die Story immer mitreisend. So ist es auch dieses mal. Ashitaka und San sind die Hauptcharaktere in diesem Film.

Ich kann nur so viel verraten er ist wunderbar gemacht und sehr emotional und wie bei allen anime filmen von Hayao Miyazaki kann man ihn immer wieder anschauen. Viel Spaß damit.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
wunderbar gezeichnet - die geschichte etwas ausufernd und breit erzählt. was aber keine rolle spielt (auch wenn der film eigentlich nach der eigentlichen hauptfigur, dem prinzen benannt sein sollte).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich hatte diesen Film schon einmal, kam aber durch den Umzug leider weg. Die Handlung ist selbst nach vielen Jahren immer noch genauso spannend.
Absolutes Must-have
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden