Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Prinz Max von Baden: Der letzte Kanzler des Kaisers Gebundene Ausgabe – 21. Oktober 2013

5.0 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 21. Oktober 2013
EUR 78,75
1 gebraucht ab EUR 78,75

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Suhrkamp
Suhrkamp-Insel-Shop
Entdecken Sie die Neuheiten des Verlags, aktuelle Bestseller und weitere spannende Titel im Suhrkamp-Insel-Shop.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Angemessen romanhaft: Lothar Machtans ausführliche Biografie von Prinz Max von Baden«
Gustav Seibt, Süddeutsche Zeitung 08.11.2013

»Lothar Machtans faszinierendes, brillant formuliertes Porträt erlaubt es endlich, den historischen Platz Max von Badens jenseits aller Projektionen und Legenden zu bestimmen.«
Volker Ullrich, DIE ZEIT, Literatur-Magazin 28.11.2013

»Lothar Machtans Buch kommt zwar als Biografie daher. Aber zugleich handelt es sich hier um eine überaus facettenreiche Darstellung der dramatischen Endphase des Ersten Weltkriegs, die man nach der Lektüre mit anderen Augen sehen wird.«
Tilman Krause, DIE WELT 30.11.2013

»Herausragend an der Arbeit Machtans ist allerdings die Entschlüsselung der ›nervösen Person‹ des Prinzen Max, die dem Autor durch die Analyse der vielfältigen Schriftzeugnisse des Prinzen und seiner Vertrauten gelingt.«
Volker Neuwald, Badisches Tagblatt 03.12.2013

»Lothar Machtan hat pünktlich zum Jubiläum des Ersten Weltkrieges ein lesbares Werk vorgelegt, das nicht nur eine Biografie-Lücke schließt, sondern auch erhellende Einblicke in die letzten Wochen des Krieges bietet.«
Klaus Pokatzky, Deutschlandradio Kultur 02.01.2014

»Der letzte Kanzler des Kaisers beschreibt neben dem unfassbaren persönlichen Schicksal des Prinzen … auch die politischen Zustände in Deutschland während des Ersten Weltkriegs. Der Autor zeigt, in vielen Details, dass ›die Schlafwandler‹ bis zum bitteren Ende nicht mehr wirklich aufgewacht sind. So ist das Buch eine glänzend geschriebene Biografie einer ganzen Epoche.«
Berthold Merkle, Der Tagesspiegel 05.02.2014

»Machtan hat den Weg dieses gescheiterten Aristokraten materialreich und mit unbestechlichem Blick auf die politische Rolle seines ›Helden‹ beschrieben. Das Großartige an dieser Biographie ist die Kunst Machtans, die persönliche Tragik eines sich lebenslang überfordert fühlenden Mannes nicht zum Alibi für sein Versagen als politische Figur der damaligen deutschen Elite werden zu lassen.«
Wilhelm von Sternburg, Lesart 1/2014

»Politisch gescheitert, persönlich zerrissen: ein kritisches, aber sensibles Porträt des letzten Kanzlers des Deutschen Kaiserreichs ... Machtans kritisches, doch einfühlsames Buch zeigt Max von Baden als Politiker, der seiner Rolle nicht gewachsen war. Auch war er ein zerrissener Mensch, der privat keine Erfüllung fand.«
Neue Luzerner Zeitung 09.01.2014

»Machtans Biografie ist ebenso fesselnd wie eloquent geschrieben und sie ist reichhaltig, denn mehrere Archive im In- und Ausland wurden konsultiert, eine Vielzahl von Monografien bearbeitet, etliche private Dokumente zusammengetragen, die als Zitate in den Text einfließen und diesem eine authentische Note verleihen.«
Ruth Merz, die Drei 11/2014

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Lothar Machtan ist Professor für Neuere Geschichte an der Universität Bremen. Sein Spezialgebiet ist die Kultur- und Politikgeschichte Deutschlands im 19. und 20. Jahrhundert. Zuletzt erschienen Der Kaisersohn bei Hitler (2006) und Die Abdankung. Wie Deutschlands gekrönte Häupter aus der Geschichte fielen (2008).


Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 10 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 12. November 2013
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTERam 26. November 2013
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2016
Format: Kindle Edition
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?

Die neuesten Kundenrezensionen


Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?