Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Principles of Creature Design (Englisch) Taschenbuch – 10. Januar 2017

4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 10. Januar 2017
 
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Creature design has never looked as simultaneously simple and fantastically complicated. By laying out literally every bone of her creatures, Whitlatch makes creation seem effortless just follow nature, connect the bones, add the muscles, and color the skin. These books do assume a familiarity with drawing, but even first-timers will gain something from the series. Even if it s simply inspiration. Kyle Hill, Nerdist"

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Terryl Whitlatch is an accomplished, scientifically and academically trained illustrator who extensively studied vertebrate zoology and animal anatomy. She has worked for various zoos and museums in the United States and as senior consultant on Wildlife Art and Animal Anatomy for the World Wildlife Fund. She is considered to be one of the top creature designers and animal anatomists working in the field today. In a career spanning more than 25 years, Whitlatch has many projects to her credit, including Star Wars: The Phantom Menace, Star Wars: The Special Edition, Jumanji, Men in Black, Brother Bear, Dragonheart, Alvin and the Chipmunks, Curious George, The Polar Express, and Beowulf. For over seven years, she worked for Lucasfilm, Industrial Light & Magic, and George Lucas s JAK Films. Her illustration skills and comprehensive knowledge of animal anatomy and movement are essential in the development of believable creature creation."


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Dieser Artikel wurde noch nicht veröffentlicht und ist noch nicht zur Rezension qualifiziert.

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Zuerst ein Hinweis: Ich gehe nicht auf den kompletten Inhalt des Buches ein, sondern nur auf die Dinge, die mir persönlich wichtig sind. Den Text z.B. lasse ich außen vor.

Kurze Vorgeschichte:
Ich zeichne gerne Tiere und entwickle gern Kreaturen und das möglichst anatomisch korrekt.

Erwartungen:
Anatomisch aufbereitete Tiere und Kreaturen aus verschiedenen Ansichten, wobei mir die Ansichten besonders wichtig sind.

Ausführlich:
Meine Hoffnung wurde nur teilweise erfüllt. Viele Tiere werden mit Muskel- und Knochenaufbau dargestellt. Leider zum GROßEN TEIL NUR VON DER SEITE. Ich kann mir andere Ansichten zwar vorstellen, aber letztlich muss ich mich doch wieder auf die Suche nach Fotomaterial von Tieren begeben, um es wirklich korrekt zu machen.
Man sollte sich also darauf einstellen, dass der Aufbau des Buches zur Hälfte wie das Ende der Vorschau gehalten ist. Also: Oben einmal das Tier komplett von der Seite, darunter einmal mit Muskeln von der Seite und daneben einmal das Skelett von der Seite. Ich finde das einseitig. Verschiedene Ansichten und Bewegungen werden nicht häufig dargestellt. Dabei waren mir persönlich, wie zuvor geschrieben, die Ansichten besonders wichtig. In dem Buch sind es z.B. Gorilla, Pferd, Nashorn und Kreationen der Autorin, die sehr ausführlich dargestellt werden. Ich denke aber, wenigstens Vorder- und Rückansichten (auch mit Muskel- und Skelettaufbau) vieler Tiere fehlen in dem Buch. Das wäre für mich sehr hilfreich gewesen.

Fazit:
Das Buch hilft mir, aber nicht so sehr, wie ich es mir erhofft hatte. Leider hat es meine persönlichen Erwartungen etwas enttäuscht, da ich mir von ALLEN Tieren verschiedene Ansichten erhoffte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: HASH(0x912c527c) von 5 Sternen 12 Rezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
HASH(0x91282300) von 5 Sternen Wonderful book for art reference 19. Dezember 2015
Von Chris - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
I love this book for art references about animal anatomy that varies from birds, horses, gorillas, and dinosaurs. The book gives you ideas about how to combine skeletal structures to produce unique and believable creatures of fiction.
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
HASH(0x9127e9e4) von 5 Sternen Great Paleo-Reconstruction text 15. Dezember 2015
Von Steve Yensel - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Amazing book for animal anatomy and one of the only text I have found on Paleo-Reconstruction. Really gets to the bottom on how to draw from skeleton, to adding muscles and finally adding the skin and fur. I can't say enough about this book. Thank you Terryl for putting this resource in one concise volume. The book I have been looking for, for quiet sometime. A++++ Buy this book if drawing animals is your thing!
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
HASH(0x9120c9f0) von 5 Sternen The importance of anatomy knowledge for drawing and creating 12. Februar 2016
Von Catalina - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
After reading her books, Terryl Whitlach became one of my professional raw-models. Through this 3 book collection (I only bought this one and "Principles of creature design"), she shows you her work and process, as well as her "rules" to achieve a realistic believable creature. Don't expect a detailed drawing tutorial because it is not that. It is more like a very complete portfolio with very useful advises from the author. You will find some examples of animals and their full anatomy.
The printing quality of this book is remarkable; one can truly appreciate her art in detail. The binding is very good as well.
The author's writing is brief and clear.
If you are into animal anatomy drawing and/or character concept design... well, you must have Whitlach's work in hand. You will find this book useful and nurturing.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
HASH(0x912cbae0) von 5 Sternen Anyone serious about creature design should check this out! 31. Dezember 2015
Von Jared Strebe - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch
I was overjoyed today when Terryl personally gave me a copy of this book. I am by no means an artist, but I could look at her drawings all day. She is truly amazing at what she does! I can see how this book would definitely help someone who is serious about drawing creatures, and especially if they were animating animals! Check out her other new book too - principals of creature design. Good stuff!!!
HASH(0x9138afd8) von 5 Sternen For the artist in your family 8. Juni 2016
Von Phil Stracchino (Technical Thug) - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
I bought this as a gift for my artistic eldest daughter, who loved it. Whitlatch's strategy for designing realistic-looking creatures is similar to the way I always used to do it — design the skeleton on engineering principles first, then wrap flesh around it.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.