Facebook Twitter Pinterest
Pre-Millennium Tension ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 6,88
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,79

Pre-Millennium Tension

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.

4.7 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Preis: EUR 6,57 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 11. November 1996
"Bitte wiederholen"
EUR 6,57
EUR 2,79 EUR 0,01
Vinyl, 14. November 1996
"Bitte wiederholen"
EUR 74,85
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch GMFT und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
41 neu ab EUR 2,79 42 gebraucht ab EUR 0,01

Hinweise und Aktionen


Tricky-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Pre-Millennium Tension
  • +
  • Maxinquaye [EXPLICIT LYRICS]
Gesamtpreis: EUR 14,56
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (11. November 1996)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Island (Universal Music)
  • ASIN: B000001EA8
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 73.081 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
2
30
3:52
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
4:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
4:12
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
5
30
4:01
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
5:37
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
7
30
3:49
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
8
30
5:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
9
30
3:20
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
10
30
3:59
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
11
30
4:13
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

titolopre-millenium tensionartista-tricky etichetta-islandn. dischi1data12 novembre 1996supportocd audiogeneredance e dj-brani----1.ventascolta2.christiansandsascolta3.tricky kidascolta4.bad dreamsascolta5.makes me wanna dieascolta6.ghetto youthascolta7.sex driveascolta8.bad thingsascolta9.lyrics of furyascolta10.my evil is strongascolta11.piano

Rezension

Auf das Etikett "TripHop" reagiert Tricky höchst allergisch - vielleicht aus Ärger darüber, daß zur selben Zeit noch zwei, drei andere Typen ähnliche musikalische Ideen hatten wie er auch. Die Konzequenz daraus zieht das Kid aus Bristol jetzt auf "Pre-Millennium Tension". Vertraute TripHop-Klänge sucht man hier vergebens. Zwar schleppen sich auch hier vereinzelt träge Grooves durch eine karge Klangkulisse, doch das Gros der Tracks klingt, als basierten sie auf der gesampelten Geräuschkulisse eines Stahlwerks oder eines Schrottplatzes. Darüber flüstern und raunen der Meister selbst oder seine Gastsängerin Martina. Vielleicht ist "Pre-Millennium Tension" nicht eines der besten Alben des Jahres, aber gewiß eines der ungewöhnlichsten. Und das ist schon mal eine ganze Menge. ** I: 7-8

© Stereoplay -- Stereoplay


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Spannung vor der Jahrtausendwende heißt Trickys zweites Solo-Album auf deutsch. Und genauso angespannt, nervös, beunruhigend und depressiv hört es sich auch an. Allerdings im positivem Sinne! Hier gibt es atemberaubende Klanglandschaften der düstersten Art zu bestaunen. Tricky gibt uns einen Einblick in seinen damaligen Gemütszustand und der scheint sich irgendwo zwischen Pforte zur Hölle und Irrenhaus befunden zu haben. Ein echtes Mörderteil, das man sich am besten ganz in Ruhe im stillen Kämmerlein reinziehen sollte. Anspieltipps: Track 2, 3, 8
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Was für morbide Gefühle hier durch Adrian Thaws Adern geflossen sind möchte ich ehrlich gesagt gar nicht wissen. Tatsache ist, dass "Pre-Millenium Tension" ein Album der Sonderklasse ist. Auch wenn manche Tracks derart wirr, düster und zusammenhanglos erscheinen ist es ein Meisterwerk und eine Bereicherung der zu jener Zeit noch in den Kinderschuhen steckenden Trip Hop Szene. Meine persönlichen Favourites (Tricky Kid/Christian Sands/Bad Dreams) gehören trotz strangen Charakters doch noch zu den eher poppigen Tracks der Scheibe. Zu der Zeit scheint in dem Genre noch alles erlaubt gewesen zu sein und genau DAS macht "Pre-Millenium Tension" zu einem Leckerbissen, da hier etliche Wurzeln heutiger Trendströme erkannt werden können. Aber abgesehen davon merkt man bald, dass sich hinter dem dürren schwarzen charismatischen Bristoler ein Genie verbirgt.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Es gibt nur wenige Platten, die man jahrelang immer wieder in den Player legt und begeistert ist, wie beim ersten Mal. Diese hier gehört auf jeden Fall dazu. Es gibt auf dieser Scheibe kein Stück, das von Qualität in irgendeiner Weise abfällt. Ein Meisterwerk moderner Musik und ein absolutes Kultstück! düster - brachial - melodisch - zerrissen und immer wieder neu!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren