Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Prairieography
 
Zoom
Größeres Bild (mit Zoom)
 

Prairieography

4. Februar 2014 | Format: MP3

EUR 6,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 18,98, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
2:32
30
2
3:21
30
3
3:32
30
4
3:51
30
5
3:19
30
6
3:22
30
7
3:26
30
8
4:22
30
9
3:29
30
10
3:59
30
11
4:20
30
12
3:12
30
13
3:34
30
14
3:25
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 4. Februar 2014
  • Erscheinungstermin: 4. Februar 2014
  • Label: TRUE NORTH RECORDS
  • Copyright: 2013 Corn Cob Music. Under exclusive license to High Romance Music Inc. Marketed by True North Records.
  • Gesamtlänge: 49:44
  • Genres:
  • ASIN: B00IX1SV9K
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 193.089 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von mir am 30. Januar 2016
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ein weiterer der jungen, Canada charakteristischen Cowboys - die klingen nämlich immer anders als die auf der südlichen Seite der Prairie. Man sollte sich da vom auf Kunst setzenden Cover nicht täuschen lassen und direkt dem Titel folgen, denn in direkter Gefolgschaft ihres aktuellen, sehr erfolgreichen Vorreiters Corb Lund vermisst Barber die "Prairie", auch die kanadisch innerstädtische, musikalisch ziemlich gekonnt. Corb Lunds etwas ruppigen, bewußt ungeschliffenen, vom Americana Standard abweichenden Stil entsprechen dann auch einige der Up-Tempo-Songs Barbers. Doch da er mit weit mehr Samt in der Stimme und im Songwriting gesegnet ist, profiliert er sich insbesondere in den langsamen Songs der Aufnahme, dem walzenden, steelkreiselnden Peter And Jenny Lee oder den wundervoll schmachtenden akustischen Balladen Big Smoke, dem Dobro bestimmten Tell Me Where To Start sowie dem elegischen Folk-Country-Outro White Lines And Taillights: ziemlich junger Country eines Mannes der alles beherrscht, was Country der klassischen Art ausmacht - coole Songs, jede Menge trabender, schwingender und walzender Pferdeäxxxxe, ausnahmsweise sogar galoppierend, eingerahmt von jeder Menge kreisender Steels und Akzente setzenden akustischen Gitarren samt Dobro, Violine und.....

......grässlichen Drums, die sich hartnäckige gegen jedes leichthufige Traben und Swingen wehren, mehr walzen - leider. Doch das ist immerhin die einzige Einschränkung einer ansonsten famosen Countryaufnahme, die ohne diese Produktionseinschränkung - denn genau das ist es, da saß einer auf seinen Ohren - glatt mit fünf Sternen bei mir durchginge, und das kann kaum eine Corb Lund Aufnahme für sich in Anspruch nehmen.

Ach, sei's drum - wer achtet schon auf desaströse Drums und eklatante Produktionsmängel.....der Mann hat einfach Stil und Klasse!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden