Facebook Twitter Pinterest
2 neu ab EUR 40,40

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Portfolio Case for Motorola XOOM (Schwarz, Kunstleder)

3.8 von 5 Sternen 41 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 40,40
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Optimaler Schutz für Ihr Motorola Xoom
  • Schützt vor Staub, Schmutz und Beschädigungen
  • Stabiler Verschluss
  • Strapazierfähige Lederoberfläche (Schwarz, Kunstleder)

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Amazon Launchpad
Neu: Amazon Launchpad
Entdecken Sie jetzt einzigartige Produkte der aktuell angesagtesten Mobile und Wearable Tech Startups. Jetzt entdecken

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 19,2 x 2,4 x 28,7 cm ; 272 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 272 g
  • Modellnummer: 89448N
  • ASIN: B004M8RWCK
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 19. April 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen 41 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Grundeigenschaften - Farbe: Schwarz - Einfache Bedienung


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Personal Computers Verifizierter Kauf
Meines Erachtens ist die Hülle nur mäßig praktisch, da der Aufstellmechanismus immer mit doch etwas umständlichen ein- und ausklipsen verbunden ist. Ausserdem ist es störend, dass das XOOM nur mit geöffneter Hülle geladen werden kann, da es keine Aussparung für den Ladestecker gibt. Meines Erachtens ist das Produkt nicht seinen Preis wert, erfüllt aber seinen primären Zweck (Schutz des XOOM).
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Personal Computers Verifizierter Kauf
Leider gibt es ja nicht sehr viele Cases für das Xoom. Genau genommen habe ich nur 2 gefunden und mich für den hier besprochenen Case entschieden, bin aber unterm Strich nicht sehr zufrieden. Hier meine Liste der Pro- und Contra-Punkte:

Pro:
- Passt sehr genau und ist gut gepolstert

Contra:
- Der minimale Aufstellwinkel beträgt 45 Grad, flacher kann man das Xoom in dieser Hülle nicht stabil aufstellen
- Beim Schließen kommt der obere Plastikrand des Case immer an den Rand des Xoom. Das ist so gedacht, da man den Deckel damit arretiert, damit er nicht von selbst aufgeht. Auch wenn das nur Plastik ist, was da vom Case ans Xoom kommt, gefällt mir das nicht sehr gut.
- Wenn man das Xoom aufstellen will, muss man es in der unteren Hälfte vergleichsweise umständlich aus der Plastikhalterung des Case herausklicken. Abgesehen davon ist fraglich wie lange so etwas stabil hält.

Unterm Strich erhält dieser Case, noch dazu für diesen Preis keine Kaufempfehlung von mir.

Auch hier möchte ich darauf hinweisen, dass es sich um meine subjektive und persönliche Meinung handelt und auf meine speziellen Eindrücke und Erfahrungen bezieht. Ich bitte also darum meine subjektive Meinung, als solche zu akzeptieren. Wer andere Ansichten hat, kann die natürlich gerne SACHLICH äußern oder am besten eine eigene Rezension erstellen.
Kommentar 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Personal Computers
Insgesamt kann ich dieses Cover nach einigen Tagen intensiver Nutzung empfehlen, allerdings gibt es auch einige Schwachstellen.

Pros:
- Fester Halt und sicherer Schutz
- Sauber verarbeitet
- Angenehme Aufstellpositionen

Cons:
- Keine gute Ablage auf ebener Fläche (beim Zurückklappen der Abdeckung wird der Einschaltknopf verdeckt; auch das Handling wirkt indieser Position komisch)
- Keine Löcher im "Buchrücken" zum Anstecken des Ladekabels
- Die dicke Polsterung führt auch dazu, daß das Xoom relativ dick wird
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Personal Computers Verifizierter Kauf
Benutze das Produkt bereits ca. ein halbes Jahr. Ich habe es damals gekauft, da es kaum Alternativen gab.

Pro:
-Passt gut
-Schützt gut

Contra:
-Beim Aufstellen im flachen Winkel rutscht das Tab bei mir öfters ab und kracht somit runter. Es sind zwar durch die Polsterung keine Schäden entstanden, aber sehr unschön.
-Das Aufladen in dem Case ist eine Qual, weil keine Öffnung für das Kabel vorgesehen ist.
-Während das Aufstellen z.B. auf einem Tisch relativ bequem ist, ist das Halten in den Händen das genaue Gegenteil. Die Plastikteile des Cases schneiden auf Dauer unangenehm in die Hände und das zusätzliche Gewicht ist deutlich spürbar.
-Beim Rausnehmen des Tabs aus dem Case werden immer die Lautstärke-Buttons unwillkürlich gedrückt, was mich recht häufig genervt hat.
-Auf ebener Fläche liegt das Tab sehr unstabil in dem Case

Tipp: Ich habe mir in dem Buchrücken ein Loch mit einem 8er Bohrer gemacht, um das Tab in dem geschlossenen Case laden zu können. Es ist zwar nicht so schön, aber mir war es das wert.

Fazit: Ich würde bei dem XOOM nicht auf ein Case verzichten und dieses Produkt schützt das Tab ganz gut, aber im täglichen Gebrauch ist es oft sehr umständlich und nervig. Wenn ich heute ein Case kaufen würde, dann würde ich sehr wahrscheinlich ein anderes Produkt nehmen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Personal Computers
Mein Vorgänger erahnte es bereits: "- Beim Schließen kommt der obere Plastikrand des Case immer an den Rand des Xoom. Das ist so gedacht, da man den Deckel damit arretiert, damit er nicht von selbst aufgeht. Auch wenn das nur Plastik ist, was da vom Case ans Xoom kommt, gefällt mir das nicht sehr gut."

Mein Case hatte auf der Unterseite des "Clips" genau dort, wo die ca. 4cm lange Aussparung ist, die auch die Kopfhörerbuchse frei hält, 2 kleine Grate. Diese haben mir dann doch glatt auf der oberen Kante des Xoom, die ja aus Plastik ist, ebenfalls 2 Grate "reingerubbelt".

Wenn man an der Unterseite des Clips mit dem Finger drüber fährt, lässt sich das bemerken. Mit einer Nagelfeile kann man dem dann auch zu Leibe rücken.

Als Hauptkriterium stelle ich den Schutz des Xoom in den Vordergrund. Und das tut das Case aus meiner Sicht hervoragend. Man sieht die Schaumstoffpolster auch gut im Bild, genau dort, wo das Unterteil des Xoom einhaken soll, wenn man es aufstellt. Diese Polster schützen das Display wirklich gut.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Personal Computers Verifizierter Kauf
Ich habe das Produkt bereits vor einem halben Jahr gekauft und folgende Erfahrungen gesammelt:

Positiv:
- Passt gut
- Schütz gut (vor allem auf Reisen im Koffer oder im Rucksack)
- Laden des Tablets auch im geschlossenen Zustand möglich. Eine entsprechende Aussparung ist vorhanden.
- Eine Aufstellfunktion ist vorhanden.

Negativ:
- Klapperige unstabile Konstruktion wenn das Case geöffnet ist.
- Das Tablet liegt mit dem Case sehr schlecht in der Hand.
- Im unteren Rand des Covers befinden sich zwei Plastiknasen, die das Xoom fixieren sollen, leider hält diese Konstruktion nicht wirklich. Im Gegenteil: die Nasen kratzen am Gehäuse des Xoom und das Aufstellen wird durch die Nasen behindert.
- Beim Aufstellen rutscht das Xoom aus der Halterung, dadurch wird der Lautstärkeknopf gedrückt und die Lautstärke auf ganz leise gestellt.
- Alle Fingerabdrücke vom Display werden durch das Schließen des Covers auf der Innenseite des Covers verteilt. Wird das Display gereinigt und anschließend das Cover geschlossen, dann ist der Schmierfilm durch die Innenseite des Covers direkt wieder auf dem Display.

Fazit: Da ich mein Xoom hauptsächlich in den Händen halte und die Aufstellfunktion nicht nutze, wird durch dieses Cover die Nutzbarkeit (Usability) von dem Tablet stark eingeschränkt. Daher: Klarer Fehlkauf!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen