Facebook Twitter Pinterest
EUR 0,89 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von cd-dvd-shop

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 1,00
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: 1000-klaenge
In den Einkaufswagen
EUR 1,68
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: BestSellerRecordshop
In den Einkaufswagen
EUR 1,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Good Buy Music
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,99

Popgun

3.4 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Preis: EUR 0,89
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 24. Juni 2002
"Bitte wiederholen"
EUR 0,89
EUR 0,89 EUR 0,01
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch cd-dvd-shop. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
24 neu ab EUR 0,89 21 gebraucht ab EUR 0,01

Hinweise und Aktionen


Sonnit-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (24. Juni 2002)
  • Erscheinungsdatum: 24. Juni 2002
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Columbia (Sony BMG)
  • Kopiergeschützt (Was bedeutet das?)
  • ASIN: B000068VMJ
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 553.464 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
5:05
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:38
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
4:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
3:55
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
5:00
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
3:44
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
3:56
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
4:41
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
4:54
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
3:43
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
4:20
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
3:34
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Digipak , - Digipak - .Label: Columbia.Published: 2002/Digipak[]

Kundenrezensionen

3.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Falls die Plattenfirma jemals auf die Idee kommen sollte, "Love" als Single zu veröffentlichen, bekommt die deutsche Wirtschaft ein ernstes Problem - es ist unglaublich, was das "dap-dap-dap-dap-dap-dap-dadadada-dap-dap-dap-dap..." in diesem Song mit Menschen veranstalten kann; man kann sich schlicht auf gar nichts anderes mehr als auf diese im Ohr festgebrannte Melodie konzentrieren...
Sonnit verstehen es, der Quadratur des Kreises in ihrem Debut sehr nahe zu kommen. Vom Songwriting her irgendwo zwischen U2 und Depeche Mode angesiedelt, verpasst ihnen Roland Spremberg als Produzent (u.a. "a-ha") einen Sound, der derzeit nur als "state of the art" bezeichnet werden kann: eigenwillig und doch massenkompatibel, gleichzeitig "fett" und atmospärisch, ohne auch nur im geringsten Maße anbiedernd zu wirken; hier wurde ein ganz eigener Stil erfunden, der einem gleichzeitig bekannt und völlig neu vorkommt.
Mit "Heaven is close" liefern Sonnit eine Single ab, die den Spagat zwischen eingängig und eigenständig perfekt hinbekommt und die Konkurrenz ziemlich alt aussehen lässt. "Get your mind free" mit seinem hypnotischen Aufbau, der in einem unwiderstehlichem Refrain geradezu explodiert ist vor allem für Tanzwütige eine wahre Offenbarung - einfach mitreißend! In diesem Song manifestiert sich die Stärke von Sonnit - vom Songwriting her in den 80ern angesiedelt, sind sie doch gleichzeitig mit beiden Füßen fest in der heutigen Zeit verankert und verbinden damit das beste aus beiden Welten - und lassen es auch mal ganz einfach nur krachen. Ein starkes Debut ohne Ausfälle - und eine Band mit einem Sänger, der diesen Namen auch wirklich verdient und für einen hohen Wiedererkennungswert sorgt. Wenn diese Jungs nicht ganz nach oben kommen, läuft im Musik-Business irgendwas falsch...
Weitere Anspieltipps: New born star, Stay
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 25. Juli 2002
Format: Audio CD
Also diese CD hat mich einfach umgehauen! Soviel Energie und Dynamik sowie Innovationen habe ich lange nicht mehr auf einer CD gefunden! Die Stimme des Sängers ist einfach göttlich und die Arragements der Lieder sind eingänig, aber nicht langweilig! WOW! Und die kommen aus Deutschland? (War meine erste Reaktion) und bei jedem Stück wurde ich aufs Neue überrascht! Echt nicht langweilig und durchweg gelungen! Die CD schmeißt einen von einer emotionalen Lage in eine andere und läßt einen durch die CD "fliegen"... einfach nur SCHÖN (heaven is close)! Tanzbar (get your mind free)! Prickelnd (Love)! Abgehend (parties)... usw-.--- mir fehlen die Worte... das müßt Ihr Euch schon selbst anhören! Sicher ist: Die Jungs haben eine fette Karriere vor sich und wer die CD noch nicht hat, ist selber schuld! :-)
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 24. Juli 2002
Format: Audio CD
sonnit kann man getrost als absoluten treffer bezeichnen. ich habe die band auf ihrer tour mit fury gesehen - perfekt. grosses kino - grosse show! das auf der tour verteilte demoband -mit ausschnitten aus den songs- dudelte endlos durch mein auto. einfach mal 'reinhören ... aber vorsicht: enthält suchtstoffe ;-)
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Was kommt heraus, wenn man den Sound von U 2, Fury in the Slaughterhouse und Oasis mit etwas Beat mischt? Richtig, Sonnit. Diese Band versteht es sensationelle Musik zu produzieren. Endlich gibt es mal wieder eine Band die diesen Namen auch verdient hat. Nicht so wie die sonst üblichen 5 tanzenden Jungspunde die Musikinstrumente nur noch vom Hörensagen kennen. Die Scheibe ist durchweg gelungen. Es gibt keinerlei Ausfälle. Besonders herauszuheben sind die Lieder: Serial Killer, Love und Always. Dieser Band wäre der absolute Durchbruch zu wünschen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden