Facebook Twitter Pinterest
2 Angebote ab EUR 129,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

POLAR Lauf-Computer RS400

3.5 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 531,74 1 gebraucht ab EUR 129,00
  • Ergonomisches Design, großes Display, durchdachte Tastenanordung
  • OwnCode® - codierte Übertragung der Herzfrequenz
  • Neu: Running IndexTM - anhand Herzfrequenz und Laufgeschwindigkeit wird tagesaktuell die aerobe Fitness und Laufökonomie ermittelt
  • Detaillierte Trainingsanalyse mit der neuen mitgelieferte Polar ProTrainer 5TM Software

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Polar
Entdecken Sie mehr Pulsuhren, Radcomputer und weitere Accessoires im Marken-Shop von Polar.

Hinweise und Aktionen

  • Herstellerkontakt zur Polar Electro GmbH Deutschland bei Produktfragen:
    Telefon: +49 6152 9236 600
    Servicezeit: 7:30 bis 16:30 Uhr
    Kosten pro Anruf/Minute: keine Zusatzkosten zu den jeweils netzabhängigen Telefongebühren
    E-Mail: service@polar-deutschland.de

  • Eine große Auswahl an aktueller Mode und tollen Marken zu günstigen Preisen finden Sie im Bekleidungs-Shop von Amazon.de.

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung des Herstellers


Für Aktive Ausdauerathleten

Ergonomisches Design, großes Display, durchdachte Tastenanordung. Deutsche Menüführung möglich. Unzählige Displayansichten, individuelle Konfiguration. Speichert pro Einheit bis zu 99 Zwischenzeiten und 99 Trainingsdateien. Automatische Aufzeichnung von Zwischenzeiten.

Intervall-Timerx
Der frei programmierbare IntervalTrainer führt Sie mithilfe der voreingestellten Trainingsphasen automatisch durch die Intervalltrainingseinheit: Aufwärmen mit einer Herzfrequenz-Zielzone und einem Countdown-Timer, bis zu 30 Intervalle mit einer Herzfrequenz-Zielzone (nach jedem Intervall besteht die Option einer Erholungsberechnung), Abkühlphase mit einer Herzfrequenz-Zielzone und einem Countdown-Timer.

  • Automatische Einstellung der HF-Zielzone auf Altersbasis (%/S/min./HRR%) - %/BPM
  • Beleuchtung
  • Display-Zoom, vergrößern der Anzeige
  • Easy Start (Grundeinstellungen werden bei der ersten Benutzung abgefragt)
  • Event Countdown Timer
  • Grafischer Zielzonen-Indikator
  • Herzfrequenz (in % von HFmax)
  • Herzfrequenz (Schläge pro Minute)
  • HeartTouch™, tastenfreie Benutzung des Armbandempfängers
  • Tastensperre
  • Extra große Anzeige
  • Benutzerkonfigurierbare Anzeige - alle Zeilen
  • Akustischer und visueller Zielzonen-Alarm
  • Wasserbeständig - 50m

 
Basis-Funktionen
Große, 3-zeilige Digitalanzeige und Displaybeleuchtung
OwnCode® codierte HF-Übertragung
Integrierte Uhr (12/24 Std.): Alarm, Datum, Wochentag
Wasserbeständig (Meter)
50
50
50
Batterieverbrauchsanzeige
Deutsche Menüführung
-
Displayzoom/Displaykonfiguration/Tastensperre
-//
//
//
Trainings-Funktionen
Unabhängiger CountUp Timer
-
IntervalTrainerTM/auf Distanz basierend (D)
-
/ D
/ D
Speicherung von Trainingsabläufen
10
Zwischenzeiten mit Runde, Zeit, HF Info (aktuell/durchschn./max.)
99 a/d
99 a/d/m
99 a/d/m
AutoLap – Automatische Aufzeichnung von Zwischenzeiten 
opt.//
opt./
HF-Zielzone mit visuellem und akustischem Alarm 
1
3
3
OwnOptimizerTM, integrierter Übertrainingstest 
-
-
Spezifische Funktionen 
Messung Geschwindigkeit, Tempo, Distanz 
-
opt.//
opt./
Geschwindigkeits-/Tempozone mit Alarm 
-
opt.//
opt./
RunningIndexTM 
-
-
opt./
POLAR S1TM Laufsensor 
-
opt.//opt.
opt./
Herzfrequenz-Funktionen 
Drahtlose, EKG-genaue Herzfrequenz-Messung (auch als % der HFmax) 
HFmax (basierend auf Fitness-Test (FT)/Altersformel (A)) 
A
FT/A
FT/A
Durchschnittliche und max. HF des Trainings 
/-
/
/
OwnZone® persönliche Trainingszone 
OwnCal® Kalorienverbrauchsanzeige/Fettverbrennungsanteil 
/
/-
/-
OwnIndex® Fitness-Test 
-
Anzahl Speichermöglichkeiten Dateien 
1
16
99
WearLink®+ Textil-Sender codiert 
POLAR SportZonen/ZonePointer/Zonensperre 
-
//
//
Computer-Auswertung 
Infrarot-Datenkommunikation mit PC 
-
-
UpLinkTM Übermittlung von Einstellungen von PC auf HF-Gerät 
-
Datenübertragung ins Trainingstagebuch auf PC o. Webservice (www) 
-
www
www/PC
POLAR ProTrainer 5TM Software zur Trainingsplanung und -analyse 
-
-
POLAR USB 2.0 IRDA-Adapter 
-
-
opt.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 13,2 x 17,6 x 7,6 cm ; 449 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 358 g
  • Batterien 1 Nonstandard Battery Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: 90026352
  • EAN/UPC: 0698895007367
  • ASIN: B000NRNZ34
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 25. März 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 159.578 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Hubert Kraill am 24. November 2008
Im Grunde liegt mir fern, über alles und jedes meinen Senf zu geben.
Nach mehrwöchigen Gebrauch des Laufcomputers RS400 mit Laufsensor der Firma Polar drängt es mich dennoch, meine schlichte und nüchterne Begeisterung für dieses sehr kleine und sehr intelligente Produkt anderen, vielleicht potentiellen Erwerbern, mitzuteilen.
Meine Begeisterungsfähigkeit technischen Produkten gegenüber ist begrenzt, meine Erfahrung mit vergleichbaren Produkten läßt mich "Mini-Allinclusivemeßarmbanduhren" mißtrauisch beäugen, und auch bei diesem Produkt überwog anfangs der Zweifel mehr als die Überzeugung. Nach einem mit dünkelhaftem Bauchweh doch getätigten Erwerb, ohne bisherige Erfahrung mit Produkten der Firma "Polar", laufe ich nunmehr seit mehreren Wochen unter verschiedensten Bedingungen zum Diktat des Laufcomputers und war ich zu Beginn nur beeindruckt, liebe ich dieses Ding nun geradezu.

Die Laufcomputer-Software ist durchdacht, die Benutzerführung plausibel, die Bestandteile "Laufcomputer" (die Uhrzeitanzeige scheint tatsächlich nur ein preziöses Accessoire zu sein, oder ein alltagstauglichmachendes Beiwerk, da eine Form der Zeitmessung ja sowieso Bestandteil des computerischen Procederes sein muß), "Laufsensor", "Brustgurt" wirken robust und sorgfältig verarbeitet. Der Batteriewechsel vom Nutzer ist bei allen Bestandteilen vorgesehen. Die PC-Software "Polar ProTrainer" ist über jede Erwartung zur Planung, Beobachtung und Kontrolle von üblich diversen Parameter (Herzschläge/frequenz, Distanz, Geschwindigkeit, Kalorienverbrauch, Trainingsumfang in verschiedenen Trainingsbereichen, etc.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 73 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Die Trainingsuhr hält in allen Details was sie verspricht.
Einen Stern Abzug gebe ich weil man zum Daten übertragen extra dazu kaufen muss !
Auch Geschwindigkeitsmesser ist extra zu kaufen, u.s.w.
Wenn mann dieses Zubehör nicht hat kann die Uhr nicht zu 100% genützt werden.
Und das Zubehör lässt sich Polar richtig teuer bezahlen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich besitze das Produkt jetzt 2 Monate.

Mein 4 Jahre alte Polar 625x war mir zuvor kaputt gegangen. Daher hatte ich zwei Kaufgründe
- ich wollte den Laufsensor S1 weiterverwenden. Das kostet allein fast €100 und hatte an der Funktion nichts zu bemängeln die vergangenen 4 Jahre. (Man könnte sich wünschen dass der automatisch an und ausgeht, denn manchmal habe ich die AAA Batterie leer gemacht durch Vergessen).
- ich war mit Polar vertraut und mit dem Bedienkonzept sehr zufrieden (gerade im Vergleich zu einer Suunto die ich kenne und deren Bedienkonzept)

Ich wurde nicht enttäuscht. Kompatibilität mit dem "alten" Laufsensor problemlos, Anlegen und Loslaufen.

Viele der kleinen und großen verbesserungswürdigen Dinge der Polar 625x sind jetzt besser :
- Menüstruktur klar verbessert und durchdacht
- insbesondere Dinge zu Ändern/Einzustellen bei Start und Pause des Trainings
- Man kann 2 Schuhe einstellen (und auch kalibrieren)
- Speicher vergrößert
- Batterie der Uhr kann jetzt selber gewechselt werden!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Meine Vorstellung war eine kontinuierliche Pulsfrequenzüberwachung. (Aufzeichnung über mehrere Stunden)
Es funktioniert sehr gut. Eine einfache Infrarotschnittstelle vorausgesetzt, kann man die Aufzeichnung am Computer ansehen.
Zu mehr bin ich nicht gekommen. Die Software in Kombination mit dem Lauf-Computer kann sehr viele Sachen, mehr als der Durchschnittsverbrauchen wahrscheinlich braucht.
Die Verarbeitung erscheint mir gut. Ich bin mit dem Gerät zufrieden.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Entgegen den ganzen Smartwatch-Versionen, welche dann den Bluetooth-Standard, aber nicht den anderen benötigen um dann die die Daten zu sehen oder der Kontakt für die Pulsmessung am Handgelenk nicht so klappt, wie vom Hersteller angegeben,
funktionieret dieses altbekannte System sehr gut und macht was es soll.
Und es kann sogar ergänzt werden mit einem Laufsensor und zur Übertragung auf den PC mit einem einfachen IR-Sensor.

Klasse!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Begonnen mit der RS100 über die RS300 habe ich nun mit der RS400 fast alle Polar Laufuhren in Gebrauch gehabt und war/bin mit allen hoch zufrieden. Die 300er habe ich nur gegen die 400er getauscht, weil das Glas nach intensivem Gebrauch derart verkratzt ist, dass es sich fast nicht mehr ablesen lässt. Die RS400 bietet alle bekannten Funktionen der Vorgängermodelle, macht einen sehr wertigen Eindruck und bietet optisch "das gewisse Extra". Die Bedienung fällt durch die exponierte Lage der Drücker noch leichter wie bei den Vorgängern. Schade, dass die reinen Laufuhrenserie der RS-Modelle wohl nicht weiter entwickelt bzw. produziert werden und den GPS-Uhren weichen müssen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen