Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 8,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Plus One - Nur bei dir von [Lyon, Jennifer]

Plus One - Nur bei dir Kindle Edition

4.4 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99

Länge: 300 Seiten

Der lange Kindle-Lesesommer
Neu: Der lange Kindle-Lesesommer
Wir feiern die schönste Jahreszeit mit 30 Top-eBooks und einem Preisvorteil von mindestens 50%. Wir wünschen viel Freude mit Ihrer neuen Sommerlektüre. Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Seit einem brutalen Raubüberfall lebt Kat zurückgezogen und ohne Vertrauen zu anderen Menschen. Als sie eines Abends erneut angegriffen wird, kommt ihr der ehemalige UFC-Kämpfer Sloane Michaels zu Hilfe – ein Mann, der Kat von der ersten Sekunde fasziniert. Sloane erkennt einen Kampfgeist in Kat, den sie längst verloren glaubte, und macht ihr ein Angebot, das zwar unverschämt, aber zugleich so verlockend ist, dass Kat es nicht ablehnen kann – auch wenn sie Sloane dafür bedingungslos vertrauen muss …

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jennifer Lyon lebt mit ihrem Mann und drei Söhnen in Südkalifornien. Sie hat mehr als fünfzehn Romane und Novellen in unterschiedlichen Genres verfasst, die mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurden.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2954 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 300 Seiten
  • Verlag: Egmont LYX.digital; Auflage: 1 (4. Dezember 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00JQQONK2
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #58.634 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition
Inhalt:
Seit einem brutalen Raubüberfall lebt Kat zurückgezogen und ohne Vertrauen zu anderen Menschen. Als sie eines Abends erneut angegriffen wird, kommt ihr der ehemalige UFC-Kämpfer Sloane Michaels zu Hilfe – ein Mann, der Kat von der ersten Sekunde fasziniert. Sloane erkennt einen Kampfgeist in Kat, den sie längst verloren glaubte, und macht ihr ein Angebot, das zwar unverschämt, aber zugleich so verlockend ist, dass Kat es nicht ablehnen kann – auch wenn sie Sloane dafür bedingungslos vertrauen muss …

Meinung:
Backen ist Kats Leidenschaft und betreibt eine eigene Konditorei, auch wenn ihre Eltern nicht davon begeistert sind. Nach einem schweren Überfall vor 6 Jahren, unter deren Folgen sie heute noch leidet, hat sie beschlossen für das einzutreten, was sie möchte. Zwar verletzt es sie, dass ihre Eltern, beides angesehene Wissenschaftler, Kats Eigenständigkeit nicht gut heißen und meinen, Kat vor allem beschützen zu müssen, trotzdem lässt sie sich nicht unterkriegen. Als sie erneut Opfer eines Überfalls wird, kommt ihr der attraktive Sloane zur Hilfe. Er bietet ihr an, Kat Selbstverteidigung beizubringen. Außerdem will er Kat gerne ins Bett bekommen und eine unverbindliche Partnerschaft mit ihr eingehen, ohne Verpflichtungen und "unnötige" Gefühle. Denn dafür hat Sloane keinen Platz. Er verfolgt einen eigenen Racheplan, mit dem er den Tod seiner Schwester rächen möchte.
Kat ist eine sehr starke Protagonistin, die nicht auf den Mund gefallen ist und genau weiß, was sie will. Der Überfall hat sie stark traumatisiert und immer wieder quälen sie Flashbacks und Erinnerungsbruchstücke. Trotzdem lässt sie sich davon nicht unterkriegen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Bücherliebe am 10. Februar 2015
Format: Kindle Edition
Die Geschichte ist eine Mischung aus "Crossfire" und "Beautiful Disaster".
Hier verlieben sich ein reicher Fighter und eine Bäckerin mit Panikattacken. Er ist ein Waisenkind gewesen und jetzt Selfmade-Millionär. Sie kommt aus einer gutbürgerlichen Familie, aber fühlt sich unverstanden und minderwertig. Nach einem Überfall will sie nun Selbstverteidigung lernen. Er sucht eine Begleitung für offizielle Veranstaltungen und gelegentlich fürs Bett, aber keine feste Beziehung. Denn er will sich in Kürze am Mörder seiner Schwester rächen/umbringen, der bald aus dem Knast kommt, obwohl der seine Strafe dafür ja eigentlich abgesessen hat. Die Rachemotive des Helden konnte ich nicht ganz nachvollziehen. Aber so sind die Amis scheinbar. Und irgendwoher muß die Spannung ja kommen. Auch über die Motive des Mörders wurde man als Leser in eine falsche Richtung gelenkt. Die Dramatik hat sich teilweise doch künstlich angefühlt.
Ich habe die drei Bände im Original gelesen. Im Großen und Ganzen waren sie ganz unterhaltsam mit ein paar Längen zwischendrin, wobei ich diesen ersten Teil noch am spannendsten fand.
Positiv fand ich, dass sich die Hauptdarsteller ihrem Alter (28) entsprechend reif verhielten und auch sonst gut zu leiden waren. Zwischendurch waren immer mal wieder ein paar Bettszenen eingestreut.
Ich würde das Buch jungen Erwachsenen empfehlen. Aber als Must-Read für Vielleser würde ich es nicht bezeichnen. Dafür fand ich es inhaltlich nicht originell genug.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Melony am 9. Februar 2015
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
was für eine tolle liebesgeschichte mit genau der richtigen menge erotik ohne überladen zu wirken.

kate und sloane sind zwei wunderbare protagonisten. es macht spaß zu lesen - die geschichte ist einfach toll. beide haben, wie in der beschreibeung erwähnt, eine schlimme vergangenheit, welche so gut es geht über die jahre verdrängt wurden. doch beide ziehen sich aus dem sumpf heraus und versuchen sich ihren gefühlen klar zu werden.

ein schönes buch mit einem super zweiten teil
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Am Anfang hatte ich leider etwas Schwierigkeiten in das Buch reinzukommen. Kat schien mir viel zu belanglos und auch die erste Begegnung mit Sloane war für mich eher klischeehaft. Er betritt den Raum und alle ja wirklich ALLLE drehen sich zu ihm um und starren ihn an. *Ja genau.. Ist klar* habe ich mir da gedacht. Doch das er dann auch noch ausgerechnet in die hinterste Ecke schaut und dort Kat sieht und gleich auf sie zu marschiert ist echt etwas unrealistisch und irgendwie fand ich es etwas doof.
Aber das Buch bessert sich von Seite zu Seite. Man hat quasi das Gefühl, dass Jennifer Lyon sich erst einmal warm schreiben musste, um dann ein wirklich tolles Buch mit viel Gefühl und Tiefgang zu Papier zu bringen.
Kat konnte ich von Mal zu Mal besser verstehen und mich auch tatsächlich in ihre Gefühlswelt hineinversetzen. Genauso ging es mir auch mit Sloane.
Beide haben wirklich bereits viel in ihrem Leben mitgemacht und jeder hat ein fettes Päckchen zu tragen. Doch Sloane schafft es Kat's Mauern nach und nach einzureißen und es ist so toll zu lesen, wie sie ihm, aber auch er ihr immer mehr Vertrauen schenkt.
Beide haben sie Angst und Respekt vor einer Beziehung, aber das stetige Knistern zwischen den beiden ist deutlich zu spüren und als sie sich das erste Mal richtig Nahe kommen, verlieren sich die beiden absolut ineinander.

Ich finde auch, dass es eine tolle Abwechslung ist, dass der Bad Boy diesmal wirklich richtig "bad" ist. Er ist ein Kämpfer der UFC und das was er in seinem Leben noch vor hat, könnte wirklich alles andere zerstören...

Wer also Lust auf eine erotische Story mit Tiefgang und Spannung hat der sollte Plus One defintiv lesen!

Fazit

Nach einem holprigen Einstieg konnte Plus One mich richtig überzeugen, konnte mich nicht mehr loslassen und ich habe die Seiten nur so verschlungen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover