Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Playstation 2 - Driving Force Pro (Logitech)

Plattform : PlayStation2
Alterseinstufung: Nicht geprüft
4.0 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Informationen zum Spiel

  • Plattform:   PlayStation2
  • USK-Einstufung: Nicht geprüft
  • Medium: Zubehör
  • Artikelanzahl: 1
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B0001YNHPU
  • Erscheinungsdatum: 3. Dezember 2003
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 52.214 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Seien Sie bereit für das realistischste Lenkrad, das je hergestellt wurde. Denn dank eines Lenkraddrehbereiches von 900° entspricht das Logitech Driving Force Pro der realen Fahrzeuglenkdynamik im nie gesehenen Maße. Dank des modernen Zahnstangenlenksystems und der stabilen und extrem weich laufenden Stahlkugellager sind mit dem Lenkrad ohne Sorge um die Stabilität bis zu 2,5 Umdrehungen möglich. Das Gummilenkrad, der sequenzielle Schalthebel und die reaktionsfreudigen Gas- und Bremspedale bieten Ihnen eine noch nie dagewesene Performance. Bei Spielen, die eine Lenkraddrehung um 900° nicht unterstützen, schaltet das Lenkrad automatisch in den Standardmodus (200°) um. Dazu noch die hochmoderne Force-Feedback-Technologie und Sie erhalten das fortschrittlichste und authentischste Fahrerlebnis in der Welt der PC- und Konsolenspiele.

Produktbeschreibung des Herstellers

Das komfortable Lenkrad aus Vollgummi lässt sich um 2½ Umdrehungen drehen. Das neue Gran Turismo 4 (Sony Computer Entertainment Inc) unterstützt den 900°-Drehkompatibilitätsmodus.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Ich benutze dieses Lenkrad nicht mit einer Playstation 2, wie
es sich normalerweise gehört, sondern am PC und es funktioniert
wunderbar. Es ist jedoch Spieleabhängig. Ich persönlich benutze
es nur für die beste Racing-Simulation der Welt. Diese schimpft sich LIVE FOR SPEED ;-)
Möchte aber hier nicht unnötig Werbung machen und komme auch gleich zum Thema:
Von der Größe her ist das Wheel schonmal sehr gelungen.
Nicht so ein wuchtiges Teil wie das MOMO Racing, aber auch nicht
zu klein, wie viele jetzt denken könnten.
Das Lenkrad selbst besteht aus geribbeltem Gummi, was ein
Abrutschen der evtl. schwitzenden Hände vermeidet.
Die Schaltknöpfe und das Steuerkreuz sind sehr gut mit dem
Daumen ereichbar.
Die Schaltwippen sind, im Gegensatz zum
MOMO Racing, klein und kompakt ausgefallen, was nicht heisst,
dass sie unergonomisch sind. Man ereicht sie ebenfalls ganz leicht mit
dem Zeigefinger. Die Art der Bauweise vermeidet
übrigens ein Abbrechen der Schaltwippen, denn sie liegen direkt
am Gehäuse an und haben wenig Spiel, jedoch völlig ausreichend.
Der Schaltknauf hat eine feste Position, die man nicht durch
Ab- und Anschrauben verändern kann wie beim MOMO Racing. Profis
können aber auf diesen getrost verzichten, denn die Betätigung
des Schaltknaufes kostet im Rennen zuviel Zeit, man ist
mit den Schaltwippen schneller und leichter bedient.
Das Force Feedback ist übrigens erste Sahne, kräftig und präzise,
so wie man es sich wünscht. Man kann diese Effekte natürlich auch
prozentual verringern oder gar ganz abschalten, wem es nicht
gefällt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 52 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 29. Dezember 2004
Habe eigentlich nie viel von Lenkrädern gehalten. Hatte vor einiger Zeit mal eines, war aber nicht richtig aufregend. Aber dieses Lenkrads hat es in sich. Ich Spiele es mit WRC 4 und bin von Anfang an begeistert. Ich kann dieses Lenkrad nur empfehlen - es kommt wirklich Rally-Feeling auf. Man kann Kurven anlenken wie es mit einem Pad nicht möglich wäre und man spürt auch sofort das Ausbrechen des Hecks und am besten ist es dass ich nun endlich richtig "Arbeiten" (mit Händen und Füßen) muss um das Auto auf der Strasse zu halten. Ich kann dieses Teil nur empfehlen. Es gibt nichts geileres!!
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von MK am 6. September 2004
Was technische Details angeht sind hier schon einige sehr gute und aussagekräftige Rezensionen.
Ich beschränke mich daher auf die zockrelevanten Themen:
Anstecken, Speil rein und sofort Spaß ohne Probleme!
Wenn man etwas Gefühl für das Lenkrad entwickelt hat, kann man u.U. noch die eine oder andere Einstellung anpassen, aber schon in der Grundeinstellung paßt das Lenkrad zu meinen Spielen (GT3, Nfsu, collin 04) wie kein anderes.
Die Effekte sind unübertroffen, die Pedale reagieren sensibel auch auf kleine Veränderungen und die Verarbeitung läßt zumindest auf eine lange Lebensdauer hoffen.
Mehr Spielspaß kann es nur geben, wenn GT4 mit vollen 900 Grad Lenkradeinschlag auf dem Markt ist.
Wer den absoluten Spaß haben will sollte dieses Lenkrad kaufen, auch wenn der Preis den einen oder anderen zunächst sicher abschreckt. Ich habe schon einige Wochen überlegt, ob ich so viel Geld ausgeben möchte, habe den Kauf bisher aber nie bereut.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe das Driving Force Pro seit ein paar Tage und bin mehr als zufrieden damit!
Ich hatte ein Lenkrad gesucht, das man sowohl auf der PS2 als auch auf dem PC benutzen kann. Da ist das Driving Fore Pro genau die richtige Wahl!
Bei PC wird es sofrt via USB erkannt und kalibiert.
Es lohnt sich wirklich: Sehr empfehelnswert!!
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 5. April 2005
Denjenigen, die dem Driving Force Pro eine 1-Sterne Bewertung (negativ) gegeben haben, unterstelle ich einfach mal, daß sie erstens von dem Produkt keine Ahnung haben, zweitens softwareseitig falsche Einstellungen vorgenommen haben oder drittens ein Spiel gespielt haben, welches nicht für das Driving Force Pro programmiert wurde. Dies muß der Fall sein um in den Genuß der 900° Funktion zu kommen und das Force-Feedback richtig zu erleben.
Ich gebe dem Lenkrad 4 Sterne. Eigentlich hätte es 5 verdient gehabt, denn für den obgleich teuren Verkaufspreis bekommt man das beste auf dem derzeitigen Playstation- und PC-Markt. Die Verarbeitung ist erstklassig (Ich wiederhole jetzt nicht den Verkaufstext, keine Angst). Ich habe schon einige Lenkräder in den Fingern gehabt und kenne in Punkto Präzision nur noch das nicht mehr erhältliche rote MOMO-Force von Logitech, welches diese Qualität bietet.
Der fehlende Stern geht auf Kosten der schlampig gebauten Pedale!!! Nach geraumer Zeit funktionieren sie nicht mehr exakt (kein Vollgas, anhaltende Bremswirkung). Im Internet gibt es jedoch für Bereitwillige Reperaturanleitungen, die hervorragend funktionieren und auch für Ungeübte zu bewältigen sind. Seitens Logitech soll es seit geraumer Zeit Bemühungen geben die Konstruktion der Pedale zu verbessern. Vielleicht ein Grund dafür, daß sie von Zeit zu Zeit ausverkauft sind.
Es wird an einer Produktverbesserung gearbeitet.
WICHTIG:
Obwohl ich anonym bleiben will, ich bin kein Mitarbeiter der Firma Logitech und stehe zu dieser in keinster Weise in Verbindung.
Ich spiele nur leidenschaftlich gerne Rennspiele und im Augenblick Gran Turismo 4.
Lassen Sie sich, wenn sie ernsthafte Renn-Simulationen spielen möchten nichts anderes aufschwatzen.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen