Facebook Twitter Pinterest
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,09

Plays Chopin

4.8 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Preis: EUR 18,20 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Plays Chopin
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 16. Januar 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 18,20
EUR 9,80 EUR 16,27
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
15 neu ab EUR 9,80 3 gebraucht ab EUR 16,27

Hinweise und Aktionen


Daniil Trifonov-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Plays Chopin
  • +
  • Transcendental
  • +
  • Rachmaninov Variations
Gesamtpreis: EUR 55,18
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktbeschreibungen

DEC 4764347; DECCA - Inghilterra;


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wenn man mal richtig gut "Chopin" hören will, von einem wahren Klaviervirtuosen, dann kann ich diese CD nur empfehlen. Der Preis ist fair für die Qualität und es ist erstaunlich, daß man Sie noch bekommt. Dank an den Verkäufer Sie ins Internet zu stellen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
TRIFONOV IST PURE MAGIE! Er ist einfach ein Ausnahepianist. Selten wird Chopin mit einer derartigen Präzision und Dynamik gespielt. PHANTASTISCH
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ein Klangerlebnis allererster Güte und für mich ein Jahrhunderttalent. Seine Interpretation und sein Anschlagstechnik sind überirdisch schön. Ich bin begeistert
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Trifonovs Aussage, ihn fasziniere das Nachlauschen eines verklingenden Tons (so ähnlich habe ich seine Worte in Erinnerung), hat mich animiert, die CD herunterzuladen und nun ebenfalls "zu lauschen". Es ist wunderbar! Noch nie habe ich das "Andane spinato" in einer solchen Feinheit musiziert gehört. Und was die h-Moll-Sonate betrifft - für mich unvorstellbar, dass es ein 22-jähriger Bursche ist, der da am Klavier sitzt. Da möchte man sich am liebsten in die Musik hineinlegen!
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Was soll man schon viel sagen? Daniil Trifonov ist für mich der beste zeitgenössische Interpret von Chopin. Insbesondere die Mittelstimmen, die oft völlig untergehen, werden von ihm penibel herausgearbeitet. Für mich eine echte Offenbarung.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden