Facebook Twitter Pinterest
  • Statt: EUR 7,99
  • Sie sparen: EUR 0,02
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Platoon - 25th Anniversar... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 11,94
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: schnuppie83
In den Einkaufswagen
EUR 11,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: RAPIDisc
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Platoon - 25th Anniversary Edition [Blu-ray]

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 Blu-rays für 20 EUR.

4.0 von 5 Sternen 184 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 7,97
EUR 4,95 EUR 3,95
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Aktuelle Angebote 3 für 20 2 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Neue Steelbooks - exklusiv bei Amazon.de
Sichern Sie sich jetzt Kultfilme und Klassiker im Steelbook exklusiv bei Amazon.de. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Platoon - 25th Anniversary Edition [Blu-ray]
  • +
  • Apocalypse Now  (Kinofassung & Redux) - Digital Remastered [Blu-ray]
  • +
  • Full Metal Jacket [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 25,15
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Tom Berenger, Willem Dafoe, Charlie Sheen, Francesco Quinn, Forest Whitaker
  • Regisseur(e): Oliver Stone
  • Format: Blu-ray
  • Sprache: Italienisch (DTS 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 4.0), Englisch (DTS-HD 5.1), Französisch (DTS 5.1), Spanisch (DTS 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Türkisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 10. Juni 2011
  • Produktionsjahr: 1986
  • Spieldauer: 120 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 184 Kundenrezensionen
  • ASIN: B004S575R4
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.427 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Vietnam 1967. Der junge, naive College-Student Chris Taylor wird in Vietnam einem Platoon (Infanterieabtlg. von etwa 30 Mann) zugeteilt. Die Aufgabe: Search and Destroy (den Feind suchen und töten). Die physische und psychische Belastung ist für die jungen Soldaten unerträglich. Viele stehen kurz vor dem Wahnsinn. Bei einem Angriff auf ein Bauerndorf werden die Jungen zu Bestien. Wie im Rausch töten sie Krüppel, Frauen und Kinder. Barnes verhört einen Bauern, will ihm nicht glauben, dass die Waffen die im Reis versteckt gefunden wurden, nicht dem Vietcong dienen sollen. Barnes erschießt die Frau des Bauern und droht auch die kleine Tochter umzubringen, als Elias dazwischenkommt. Er schwört Barnes, ihn vors Kriegsgericht zu bringen. Kurz darauf kommt Elias bei einem Einsatz ums Leben. Nur Chris weiß, wer ihn getötet hat. Es war nicht der Vietcong. Es war Barnes. Jetzt wird Chris nur noch von zwei Gedanken beherrscht. Er will Barnes sterben sehen... und er will überleben.

Amazon.de

Platoon verschaffte dem früheren Drehbuchautor (Conan der Barbar, Scarface) Oliver Stone seinen festen Platz in Hollywood und ist immer noch sein am meisten gelobter und auch wirkungsvollster Film. Das mag daran liegen, dass er auf Stones eigenen Erfahrungen als amerikanischer Soldat in Vietnam basiert.

Chris, gespielt von Charlie Sheen (Tödliche Geschwindigkeit, Hot Shots) ist ein Infanterist, dessen Loyalität von zwei Vorgesetzten auf die Probe gestellt wird: Zum einen ist dies Sergeant Elias (Willem Dafoe, Body of Evidence, Speed 2), ein ehemaliger Hippie und Menschenfreund, der sich einfühlsam seiner Untergebenen annimmt. (Einige Jahre später spielte Dafoe die Rolle des Jesus Christus in Martin Scorseses Die letzte Versuchung Christi). Zum anderen ist es Sergeant Barnes (Tom Berenger, Mörderischer Vorsprung, Der Mann im Hintergrund), ein launenhafter Macho-Kämpfer, der sich dem Schlechten verschrieben zu haben scheint. Die Persönlichkeiten der beiden Sergeants spiegeln sich in der Wahl ihrer Drogen wider: Gras für Elias und Schnaps für Barnes.

Oliver Stone wurde durch seinen dampfhammerartigen visuellen Stil bekannt, doch für diesen Film ist er überaus angemessen. Die brutalen und verwirrenden Bilder haben eine erschreckende Unmittelbarkeit und die Eigenschaft, den Zuschauer mitten ins Geschehen zu versetzen und ihm eine Vorstellung davon zu geben, wie sich ein Infanterist in den Dschungeln Vietnams gefühlt haben mag. Platoon gewann die Oscars für den Besten Film und die Beste Regie. --Jim Emerson -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Blu-ray.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Nun ist das schon die dritte Version von Platoon die von Sony Pictures veröffentlicht wurde.

Das Problem bei den vorrigen Versionen (sogar der Gold Version) war die unglaublich schlechte deutsche Tonspur.

Selbst die Tv Ausstrahlungen von Platoon boten ein sauberes, klares, Stereosignal.

Der deutsche Ton auf der DVD ist aber die reinste Beleidigung.

Man stelle sich einen schlechten Monoton mit Blechfilter vor.

In dem jedes Detail und jeder Funken Räumlichkeit untergeht und die Stimmen der Schauspieler das Volumen eines Princesongs von einem zehn Euro Radio gleichen.

Da grenzt die Nutzung des DTS Logos schon fast an eine Beleidigung.

Mir ist einfach schleierhaft wie ein so großes Label, einen so wichtigen Film, in dieser Qualität veröffentlichen kann, und das auch noch drei mal hintereinander.

Wer auf die deutsche Tonspur verzichten kann, dem sei diese Version empfohlen. Wer aber wert auf die deutsche Fassung legt, der wird hier regelrecht beleidigt.
1 Kommentar 85 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Der Film ist ein absoluter Klassiker, das Bild ist wirklich gut und die englische Tonspur ist völlig in Ordnung!

Warum dann nur einen Stern? Die deutsche Tonspur ist völlig unbrauchbar!
Ich habe bereits einige Blu-Rays gekauft, bei denen aufgrund der Benutzung des DVD-Tons für die deutsche Blu-Ray Schwierigkeiten entstanden sind. Bisher fand ich dieses Problem in Rezensionen häufig überdramatisiert dargestellt. So war beispielsweise die Umtauschaktion von Der Herr der Ringe gerechtfertigt - allerdings war die Tonspur lange nicht so schlecht, wie bei Platoon.
Bei Platoon ist die deutsche Spur tatsächlich unerträglich, dumpf, verlangsamt, einfach katastrophal!

Warum hier nicht umgetauscht bzw. nachgebessert wird, ist mir ein Rätsel!

Wer nur den Originalton hören möchte, kann getrost zugreifen. Wer Platoon auf deutsch genießen möchte, sollte diese Blu-Ray auf keinen Fall kaufen!
3 Kommentare 80 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Ich könnte echt heulen: Einer der besten US-Kriegsfilme aller Zeiten kommt endlich auf Blu-ray - und die deutsche Tonspur wird fahrlässig in den Sand gesetzt. Dass die deutsche Synchro schon auf DVD nicht besonders dynamisch klang, ist klar. Dass aber bei der Blu-ray von Platoon vermutlich der gleiche Fehler wie bei der Extended-Version von "Herr der Ringe" begangen wurde, ist schon sehr bitter.

Offenbar hat das Studio wie bei "HdR Extended" nicht die Original-Synchro vom Kinomaterial abgegriffen (beides 24 fps), sondern die DVD-Spur heruntergerechnet (25fps). Ergebnis: Die deutsche Tonspur der Blu-ray klingt insgesamt deutlich dumpfer und kraftloser als die DVD-Spur, insbesondere die Stimmen. Als langjähriger Fan von Platoon ist das für mich schlicht nicht hinnehmbar.

Die Bildqualität der Blu-ray schwankt zwar recht stark, geht aber für eine restaurierte Low-Budget-Produktion in Ordnung. Wären die Tonprobleme nicht, würde ich der Blu-ray durchaus 4, wenn nicht gar 5 Sterne geben. So aber reichts nur für knappe 3 Sterne. Sehr, sehr schade!
6 Kommentare 65 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Über den Film muss man wahrlich nicht mehr viele Worte verlieren: Meiner Meinung nach eine der besten Verfilmungen über dieses Thema. Wie der Film als solches zu werten ist, muss jeder selbst entscheiden und Meinungen darüber gibt es mittlerweile seit Jahrzehnten zur Genüge. Ich meine aber, dass der Film geschnitten sein müsste. Ich bin zwar nicht sicher aber manche Szenen bzw. Bildeinstellungen die ich von früher kannte kamen hier nicht mehr vor. Ich möchte hier auf die technische Seite der Bluray eingehen:

Bild: Für einen betagten Film wie Platoon ist das Bild hervorragend. Wenig Rauschen und satte Farben. Optisch so mit das Beste was ich aus dieser Zeit an Filmen gesehen habe. Besonders über einen Beamer ist das Ganze schon sehr eindrucksvoll.

Ton: Wie schon viele Rezensenten hier festgestellt haben: Richtig mies. Leider trifft das nicht nur auf Platoon zu, sondern auch auf viele andere Blurays. Meistens betrifft es ältere Filme aber es ist mittlerweile echt zu einem Trend geworden: Die Tonqualität der Synchronstimmen ist auf 40er, 50er Jahre Niveau. Als ich mir das angehört habe musste ich sofort an uralte Filme wie "Die Feuerzangenbowle" denken. Besonders schlimm ist der Umstand, dass ja weitaus besseres Material der Synchronstimmen vorliegt. Meine alte VHS-Kassette von Platoon hat im Vergleich dazu einen weitaus besseren Ton. Die englische Tonspur ist im Vergleich dazu hervorragend und viel detaillierter in der Klangwiedergabe. Den Rest hat dann eine völlig amateurhafte Aussteuerung besorgt: Ich musste zig Mal aufstehen und die Lautstärke nachregeln. Mal ist der Film viel zu laut und dann wieder so leise das ich die Dialoge kaum noch mitbekomme.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Platoon ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten Kriegsfilme überhaupt und hatte es seiner Zeit geschafft gegen eine Vielzahl von sehr guten Filmen bei der Oscarverleihung abzuräumen und gewann in den wichtigsten Kategorien. Der Film basiert auch auf den Erlebnissen vom Regisseur Oliver Stone der in Platoon seine Kriegserfahrungen verarbeitet. Gleichzeitig oder deswegen zeigt der Film auch viele Ereignisse welche die amerikanischen Soldaten in einem schlechten Licht dastehen lassen. Der Grund ist aber keineswegs nur die Tatsache wie die Amerikaner sich gegenüber der vietnamesischen Zivilbevölkerung verhalten sondern auch in der späten Phase des Krieges untereinander zerstreiten und eigene Lager bilden die unterschiedliche Auffassungen besitzen und obendrein auch noch den Drogen verfallen.

Was mir an Platoon gefallen hat ist die Tiefe die der Film besitzt und der Zuschauer etwas stärkere Einblicke in die Denkweise der Soldaten erhält während heutige Kriegsfilme die Actionszenen als wichtigstes optisches Mittel verwenden. Ich möchte an dieser Stelle aber keines Wegs die äußerst einprägsame und gelungene Musik in dem Film vergessen die besser nicht sein könnte und dem Platoon entgültig eine besondere Note verleiht. Obendrein wurde diese im Fernsehen immer wieder bei tragischen Ereignissen verwendet wie bei den Bildern vom 11. September. Darüber hinaus hält sich Platoon stärker als andere Filme an geschichtliche Tatsachen auch wenn einige Ereignisse wie bei dem Massaker im vietnamesischen Dorf fürs Kino entschärft werden mussten, auch weil die Vorfälle bei der Kinopremiere noch keine 20 Jahre her waren.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen