EUR 24,81
Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
The Platform Society: Pub... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 23,20
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Herb Tandree Philosophy Books UK
In den Einkaufswagen
EUR 26,23
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Book Depository DE
In den Einkaufswagen
EUR 25,40
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: RAREWAVES-DE
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle
Taschenbuch
EUR 24,81
EUR 23,20
 

eBooks bis zu 50% reduziert eBooks bis zu 50% reduziert

click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • The Platform Society: Public Values in a Connective World
  • +
  • Custodians of the Internet: Platforms, Content Moderation, and the Hidden Decisions That Shape Social Media
Gesamtpreis: EUR 50,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
    Apple
  • Android
    Android
  • Windows Phone
    Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

kcpAppSendButton
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende


José van Dijck is a distinguished university professor at Utrecht University. She held previous positions as a professor of Media Studies and Dean of Humanities the University of Amsterdam and she was President of the Royal Netherlands Academy of Arts and Sciences. Her book The Culture of Connectivity. A Critical History of Social Media was also published by Oxford University Press (2013).

Thomas Poell is Senior Lecturer in New Media & Digital Culture at the University of Amsterdam. He has published widely on social media and popular protest, as well as on the role of these media in the development of new forms of journalism. His co-edited books include The Sage Handbook of Social Media (2018), and Global Cultures of Contestation (2017).

Martijn de Waal is a Lector at the Play & Civic Media research group at the Amsterdam University of Applied Sciences. His research centers on the relation between digital media, society and urban culture, with a specific interest in public space and civic media. His book The City as Interface. How New Media are Changing the City was published in 2012. In 2009 he was a visiting scholar at the Center for Civic Media at M.I.T.


Keine Kundenrezensionen


Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel