Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 9 Bilder anzeigen

Planet Osterinsel: Bilder einer Reise ans andere Ende der Welt Taschenbuch – 1. September 2005

5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 1. September 2005
 

Der Weltbestseller aus den USA
Basierend auf einer wahren Geschichte - der Roman "Unter blutrotem Himmel" von Bestsellerautor Mark Sullivan hier entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Klappentext

Die Osterinsel geistert seit Jahrhunderten durch die europäischen Vorstellungen, sei es als Rest des sagenhaften Kontinents Atlantis oder als exotisches Motiv in der Alkoholwerbung. Kaum jemand aber hat sie selbst gesehen, kaum jemand weiß wirklich etwas über sie.

Der Fotograf Johannes Groht zeichnet ein respektvolles und sensibles Porträt der Landschaft, ihrer Bewohner und der Zeugnisse ihrer faszinierenden alten Kultur. Seine schwarzweißen Fotografien folgen den Spuren einer steinzeitlichen Hochkultur, deren schamanische Wurzeln lange nicht beachtet wurden, heute aber umso aktueller sind.

Die Moai, die steinernen Ahnenfiguren, haben die Insel weltberühmt gemacht. Sie blicken auf das stille Innere der Insel. Auch die inspirierenden Bilder fokussieren nicht die bekannten touristischen Klischees, sondern weiten den Blick des Betrachters für die längst vergessene, magische Zwiesprache der Ureinwohner mit ihrer bizarren, von Vulkanen geprägten Welt.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Johannes Groht, Fotograf und Grafik-Designer. Er betreibt eine Online-Galerie mit Fotografien von Megalithstätten aus aller Welt. Ausstellungen und Veröffentlichungen zu Reisen, Architektur, Natur und Kultur.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 4. Juli 2006
Format: Taschenbuch
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Februar 2006
Format: Taschenbuch
am 17. März 2006
Format: Taschenbuch
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?