Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Anhören mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Planet Earth ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von derbuecherpate
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Vom Sammler, nur einmal gespielt. Auf Lager. Sofortversand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 5,99

Planet Earth

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 11,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Planet Earth
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 9. Mai 2005
"Bitte wiederholen"
EUR 11,99
EUR 4,99 EUR 3,14
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
15 neu ab EUR 4,99 9 gebraucht ab EUR 3,14

Hinweise und Aktionen


Dennis Chambers-Shop bei Amazon.de


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Audio CD (9. Mai 2005)
  • Erscheinungsdatum: 2. Januar 2006
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Bhm (ZYX)
  • ASIN: B000817YIW
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 217.735 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
4:40
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
2
30
2:24
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
3
30
4:40
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
4
30
6:05
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
5
30
5:03
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
6
30
6:08
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
7
30
4:19
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
8
30
10:14
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
9
30
2:32
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
10
30
Ant
Ant
4:34
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
11
30
6:20
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
12
30
3:13
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

BHM 1005; BHM PRODUCTION - Germania; Pop Internazionale

Amazon.de

Dennis Chambers gehört zu den besten und meistgebuchtesten Schlagzeugern der Welt. Vor allem im Jazz/Fusionbereich hat sich der Sound-Gigant längst unentbehrlich gemacht, seit den 80er Jahren spielt er nonstop mit allem was Rang und Namen hat, mit John Scofield, Michael und Randy Brecker, Mike Stern, Gary Thomas, David Sanborn, Bill Evans, John McLaughlin, Santana, und so weiter und so weiter. Auch unter eigenem Namen hat Dennis Chambers schon einige CDs produziert (z.B. Getting Even oder Outbreak). Die neuste ist ein echter Knaller; die Freunde und Kollegen, die Chambers zur Session gebeten hat, spielen in Bestform: Jim Beard, Dean Brown und Adam Rogers, Will Lee, Kenny Garrett (um nur einige zu nennen), sie geben alles, arbeiten schweißtreibend, raffiniert, improvisieren brillant. Im Herz des Ensembles toben Chambers fette Grooves und Fills, ein unsägliches Solo zwischen Schlagzeug und Saxofon machen den Wahnsinn perfekt.

Komponieren und arrangieren tut Dennis Chambers nicht selbst; dafür stellt er das Material umso geschmackvoller zusammen. Kraftvolle Stücke von Sun Ra bilden diesmal den Schwerpunkt, daneben, nicht minder faszinierend, die flockige Fusion-Nummer "Camel Hump" von Dean Brown, ein raffinierter Jazzblues von Bill Evans sowie zwei rhythmisch vertrackte Bläsersätze von Saxonist Lenny Picket - einfach herrlich. Planet Earth ist Chambers bestes Album bisher - her damit! --Katharina Lohmann

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 18. Oktober 2005
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich bin selber Drummer und kenne von Dennis Chambers vielen CDs, auf denen er getrommelt hat, die John Scofield-Alben Blue Matter und Loud Jazz am besten (um nicht zu sagen: fast jeden Schlag auswendig...) - in Erwartung eines ähnlichen Drummings legte ich Planet Earth in den Player und... war erstmal enttäuscht! Es brauchte einige Zeit, bis mir restlos klar war, dass Dennis Chambers auf einer Solo-Platte keine Scofield-Songs einspielt und seit Blue-Matter auch schon etliche Jahre ins Land gegangen sind, in denen ein Künstler sich weiterentwickelt.
Und nach zehnmaligem eher widerwilligem Hören war dann das ersehnte Aha-Erlebnis doch noch da: da groovt ein Drummer der absoluten Spitzenklasse in Stücken, die auch nach dem hundertsten Hören noch neue ihrer kleinen Tricks offenbaren: das Stück "Elroy" beispielsweise, dessen straighter HiHat-Groove in den A-Parts sich mit den subtilen Ride-Passagen in den B-Teilen so geschickt abwechselt, dass die Drummer unter den Zuhörern sich sogleich in den Übungsraum verabschieden und so schnell nicht wieder auftauchen.
Oder das furiose "Camel Hump", wo Dennis uns unmissverständlich demonstriert das man mit einem 7/8tel-Groove viel Spass haben kann und im genialen Solo-Part gegen Ende den Beweis antritt, dass der Akteur ein Herr der Metren ist - hier bleibt beim Zuhörer wohl keine Frage mehr offen (egal ob Trommler oder nicht) - wohl aber die eine oder andere Kinnlade...
"ANT" - heavy Jazzfunk allererster Güte, auch hier wieder dieses perfektionierte Wechselspiel zwischen hartem Anfangsgroove und fast lieblich (im positiven Sinne)zu nennendem B-Teil-Groove.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich brauchte etwas Zeit, um mich an die CD zu gewöhnen aber dann wars Klasse. Man ist heutzutage leider gewohnt, dass alles sofort gefällig ist. Ist die nicht der Fall legt man die CD schnell beiseite ohne zu merken, dass es dort noch viel zu entdecken gibt. So gings mir mit dieser CD von Dennis Chambers. Dazu kommen noch die vielen tollen Musiker, die auf dieser Scheibe mitspielen. Zu diesem Punkt kann ich nur sagen , dass ich es Schade finde, diese Info's nicht auf der Beschreibung wiederzufinden.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 3.9 von 5 Sternen 7 Rezensionen
5.0 von 5 Sternen Five Stars 14. November 2014
Von Jeff Plummer - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
one of the best alive!!
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen So Tight! 26. September 2013
Von S. Guernsey - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD
Dennis is amazingly versatile. From the Prog of Niacin to the funk of Parliament to the electric jazz of Mike Stern and Sco, to the sweet jazz of Steve Kahn, Dennis covers it all with sheer brilliance. Not sure why that one reviewer hated this (perhaps he was only into the Prog thing, yet he mentions Sco???) This is a great recording touching on a lot of serious grooves. Fun and tight compositions that are played with both high technical ability and a sense of carefree abandon. I recommend exploring this one.
5.0 von 5 Sternen Amazing music.... 9. Februar 2012
Von caringlistener - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD
This cd is music at it's best. It also happens to be a Dennis Chambers cd. Drummer fans (and fans who think they know what Dennis SHOULD be playing) who didn't bother to remove their blinders might have some qualms with it but a 'whole' music lover is in for a real treat. There is an honest and earnest quality to this cd which keeps you on the edge of your seat.
13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fusion from the seventys! 21. April 2006
Von H. Sundet - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD
This is a great album from Dennis Chambers. It's different from the others solo albums. Here you get old school seventys fusion. Great solos on this album. Perfomance and material by Sun Ra, Adam Rogers, Jim Beard, Lenny Pickett, Dean Brown, and Bill Evans. This smokes from start to finish and features Dean Brown, and Adam Rogers, guitars; Kenny Garrett, Bob Malach, sax; the Borneo Horns: Lenny Pickett, Stan Harrison, Steve Elson, sax; Jim Hynes, trumpet; Mike Davis, trombone; Jim Beard, keys; Will Lee, Anthony Jackson, bass; and Dennis Chambers, drums. Produced by the legendary Jim Beard!
4.0 von 5 Sternen Four Stars 24. September 2014
Von Kindle Customer - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD
Great sounds
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.