Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 11,38
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: cook29
In den Einkaufswagen
EUR 15,50
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: GoForGames
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

In Plain Sight - Season One [3 DVDs]

4.1 von 5 Sternen 29 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 9,99
EUR 5,35 EUR 0,77
Direkt ansehen mit Folgen kaufen Staffel kaufen
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Entdecken Sie alle Staffeln von In Plain Sights.


Wird oft zusammen gekauft

  • In Plain Sight - Season One [3 DVDs]
  • +
  • In Plain Sight - Season Two [4 DVDs]
  • +
  • Covert Affairs - Staffel eins [3 DVDs]
Gesamtpreis: EUR 30,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Mary McCormack, Frederick Weller, Paul Ben-Victor, Nicole M. Hiltz, Lesley Ann Warren
  • Regisseur(e): Dan Lerner, Bryan Spicer, Sam Weisman, Fred Gerber
  • Komponist: Marc Dauer, W.G. Snuffy Walden
  • Künstler: John Hansen, Eric Dawson, Clara George, David Maples, Drew Matich, Diane Crooke, John Aronson, Bonnie Koehler, Oscar L. Costo, Michele Rede, Paul Stupin, Mitchell Danton, Brynn Malone, Christine Smith-Shevchenko, Michael Z. Hanan, Jessica Butler, Alexis Frank Koczara, Chris Peppe, Robert J. Ulrich, Constance M. Burge, Matt Ward, David Slack
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (DD), Englisch (DD)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 5. Mai 2011
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 526 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 29 Kundenrezensionen
  • ASIN: B004OW512C
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 37.308 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Mary Shannon arbeitet für das Zeugenschutzprogramm der US-Bundesregierung. Ihre Aufgabe ist es, wichtigen Zeugen neue Identitäten zu verschaffen und sie vor denen zu beschützen, die sie lieber tot sehen würden. Freunden und Verwandten darf Mary nicht verraten, womit sie ihr Geld verdient. Hätte sie nicht die Unterstützung ihres Partners Marshall Mann, wäre Mary wohl längst an ihrem gefährlichen Doppelleben verzweifelt ...

Disc 1:
01 Happy Birthday, Mary! (Pilot)
02 Drogendealer-Daddy
03 Die Braut, die sich oft traut
04 Die geheimnisvolle Lola

Disc 2:
05 Kunst und Liebhaber
06 Profi-Spieler
07 Nur einen Augenblick
08 Bis dass der Tod euch scheidet

Disc 3:
09 Guter Cop, böser Cop
10 Liebesgrüsse aus Kiew
11 Die falsche Schwester
12 Ärger im Gepäck

Bonusmaterial:
Unveröffentlichte Szenen (auf allen Discs);

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von ASED am 19. Juni 2016
Format: DVD Verifizierter Kauf
Für sein Geld bekommt man nur 12 Episoden auf 3 DVDs. Im Vergleich zu anderen Serien ist das ein bisschen wenig, finde ich.
Abgesehen davon ist die Idee sicherlich ganz super aber die Umsetzung ist leider sehr mau. Die Hauptdarstellerin ist sympathisch, aber hat weder die Tiefe, noch den Witz, den manche Rezensenten hier in Ihren Vergleichen zu Dr. House unterstellen. Nachdem die einzelnen Fälle einmal erzählt sind, wird einem auch schon die lieblos zusammen gezimmerte Auflösung vorgeknallt, es ist irgendwie enttäuschend. Seichte Unterhaltung für einfache Leute, die komplizieren Erzählsträngen nicht folgen können ? Besonders nervig ist auch die Mutter der Hauptdarstellerin. Wer Desperate Housewifes gesehen hat und sich an die Mutter von Susan Mayer erinnern kann, der findet hier die selbe Darstellerin in der haargenau gleichen Rolle, es ist wirklich geradezu peinlich abgekupfert. 3 Sterne habe ich vergeben, weil man es sich nebenher anschauen kann, auch wenn es nicht die ganz große Unterhaltung ist. Trotzdem werde ich auf die Folgestaffeln verzichten. Schade.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Zentrale "Figur" Mary Shannon könnte Dr.House's "Zwillingsschwester" sein . Sarkastisch, zickig und immer bereit sich mit ihrer Umwelt anzulegen. Der Ort der Handlung ist Albuquerque, dass im US Bundeststaat New Mexico liegt und genau wie seine Hauptdarstellerin alles andere als Mainstream ist. Der Kollege von Mary heisst (US) Marshall Marshall Man und ist im Vergleich zu Ihr ein Philosoph und Liebhaber der schönen Künste. Sein privat Leben kann man eher als "langen ruhigen Fluss" bezeichnen, während sein beurfliches von seiner Partnerin immer wieder "aufgepeppt" wird. Mary kämpft dagegen nicht nur zeitgleich um die Ordnung in ihrem etwas skurril gemanagten Leben, sondern auch noch mit den Problemen der ihr anvertrauten Personen die sich im US Zeugenschutzprogramm befinden. Dass dabei teilweise "schräge Ergebnisse" erzielt werden, macht die Serie nur noch anziehender und unterhaltsamer. Die unterschiedliche Weltanschauung der beiden Hauptcharaktere (Mary / Marshall) bringt außerdem die lustigsten Dialoge hervor und trägt ihren Teil zum Unterhaltungswert der Serie bei.
Fazit:
Sehr kurzweilig und sehr unterhaltsam.

Leider werden solche Serien früher oder später von den US(DE) Sendeanstalten abgewürgt, während im Gegensatz dazu das ganze Niveau lose Gezeter ala "Two and a half Man" und GZSZ ewig und drei Tage die Sendeplätze mit ihrem Sinn freien Blabla voll spammt.

Für Liebhaber der üblichen US Seifenopern ist In Plain sight ergo wohl eher weniger geeignet da sich der Humor und das Gesamtniveau der Serie mehrere Etagen über diesem flach gebügelten Blubbermist befindet. Auch Liebhaber von Serien Kitsch wie den "Sopranos", Andromeda oder Weeds werden an Marys Sarkasmus oder der Story der Serie wenig gefallen finden.

Staffel 2 und 3 kaufen ich mir auf jedenfall.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
...nicht meine Serie. Aus der ersten Staffel hat mich nur eine einzige Folge in ihren Bann gezogen, ansonsten war es nettes Nebenhergucken. Die Serie tut nicht weh, aber sie spricht mich leider auch nicht an. Die Hauptfigur ist zwar sympathisch, aber irgendwie zickig-dominant, sie lebt in einem sehr Mary-zentralen Universum. Die Nebencharaktere sind für sich alle schon irgendwie nett (auf jeden Fall von den Darstellern klasse portraitiert), aber ziemlich chaotisch und sooooo unglaubwürdig.
Eine gute Idee für eine Serie, aber die Umsetzung ist nicht mein Fall.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von derruckersfelder TOP 500 REZENSENT am 2. Dezember 2013
Format: DVD
Die Serie handelt vom weiblichen US-Marshal Mary Shannon und spielt in der Stadt Alburquerque im US-Bundesstaat New Mexico. Wer Breaking Bad kennt weiß, dass das eher eine trostlose Gegend mitten in der Wüste ist.
Mary hat zur Aufgabe sich um Menschen zu kümmern, die sich im Zeugenschutz befinden. Das sind oft Verbrecher aber auch häufig Menschen die einfach zur falschen Zeit am falschen Ort waren und Verbrechen gesehen haben. Jetzt wird ihnen nach dem Leben getrachtet.
In Alburquerque fangen sie dann ein neues Leben an, was aber nicht so einfach ist. Es ist eben doch schwer sein altes Leben hinter sich zu lassen und meist verfallen diese Zeugen wieder in alte Verhaltensmuster. Das hat dann häufig zur Folge, dass die Leute vor denen geflüchtet wurde irgendwann wieder vor der Haustür stehen. Das ist so ungefähr der Ablauf einer typischen Folge. Jede Folge bringt einen Fall zum Abschluss.
Übergreifend ist die Handlung aber im Privatleben. Anders als in ihrem Berufsleben hat dort Mary nicht wirklich etwas im Griff. Der kriminelle Vater ist geflüchtet und gilt als vermisst. Die Mutter ist alkoholabhängig. Die Schwester ist auch für nichts zu gebrauchen und wird kriminell. Zu allem Überfluss muss sie sich um ihren Freund kümmern, der Dank einer Verletzung seine Sportlerkarriere beenden musste.
Das alles macht Mary nicht gerade zu einer Frohnatur. Sie ist eher tough und sarkastisch und ein Miesepeter wie Dr. House. Das macht die Serie aber so erfrischend anders. Ganz anders ist da ihr Kollege Marshall Mann (der heißt wirklich so). Er ist im Vergleich zu Mary ein Schöngeist und Philosoph. Die Gegensätze bringen teilweise köstliche Dialoge hervor.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen