Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. September 2013
scheint ja ein Überlebenskünstler zu sein. So oft wie sie in Gefahr kommt bzw. fast das Zeitliche segnet in der kurzen Zeit - alle Achtung. Und das ist auch der Schwachpunkt dieser Reihe. Die Geschichte ist flott erzählt liest sich sich angenehm aber es wiederholen sich die Szenarien pro Band erschreckend oft und da wird es langweilig... Einzig die Vorfreude auf die Hochzeit ließ mich durchhalten und diese Episode war eigentlich sehr rasch abgehandelt... Für verregnete Nachmittage bestens geeignet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2014
Eifersucht von Personen die Megan und Logan Ihr Glück nicht gönnen, erschwert den beiden das Leben erheblich.

Zwischendrin kommt aber auch Humor nicht zu kurz. Gerade die Freundin von Megan (Molly) hat solch einen trockenen Humor, dass ich teilweise Tränen gelacht habe.

Der flüssig Schreibstil von Petra Röder überzeugt hier auf ganzer Linie und ich wusste nach den ersten Kapiteln schon nicht mehr, wann ich das Buch aus der Hand legen sollte.

Diese Reihe zeigt, sehr deutlich, wozu eifersüchtige Menschen leider in der Lage sind und wie viel es bedeutet, wenn man weiß, dass man den richtigen Partner an seiner Seite gefunden hat, mit dem man alles durchstehen kann, auch wenn es Anfangs wirklich eine extremes Auf und Ab ist, zwischen den beiden Hauptprotagonisten, weil Megan in ihrer vorherigen Beziehung sehr enttäuscht wurde.

Einfach gelungen und zu 150 % empfehlenswert!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2013
Gutes Buch! Super für gemütliche Leseabende.
Typische Frauengeschichte mit viel Romantik, etwas Kitsch und Herzschmerz!
Aber weiter zu empfehlen. :o)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2015
Toll! Dies ist der Sammelband der Trilogie über eine wahnsinnig witzige, spannende und romantische Liebesgeschichte. Es geht um die 29-jährige New Yorkerin Megan, deren Leben aus den Fugen gerät, als sie erfährt, dass ihr Freund sie betrügt. Sie hat nun kein Dach mehr über dem Kopf, da sie bei ihm einziehen wollte und ihre Wohnung bereits gekündigt hat. Ihre Arbeit macht ihr auch keinen Spaß mehr, da sie von ihrer "lieben" Kollegin schamlos ausgenutzt und in gewisser Weise gemobbt wird. Durch ein Missgeschick bewirbt sie sich innerhalb der Firma für ein Austauschprogramm in London und wird genommen. Ihre Bewerbung ist so witzig und außergewöhnlich, dass der oberste Boss sie persönlich kennenlernen will und sich Hals über Kopf in sie verliebt. Auch Megan verliebt sich in Logan, doch bis zum "und sie lebten glücklich bis an ihr Ende" muss so manche Hürde und so manche gefährliche Situation überstanden, nein überlebt (!) werden. Und das nicht nur einmal.

Diese Reihe ist wirklich ganz bezaubernd und reizend. Es hat mir so viel Vergnügen bereitet, dieses drei Bände hintereinander zu lesen, dass ich glatt noch einmal von vorn beginnen könnte. Die Protagonisten und Megans Freunde sind ganz doll sympathisch, sogar dem Schwiegerdrachen konnte ich am Schluss etwas abgewinnen. Diese Reihe hat Herz und Humor und sie ist von der ersten Seite an spannend und unglaublich temporeich geschrieben. Da kommt zu keiner Zeit Langeweile auf oder so. Von den Gefühlen her ist die ganze Palette vorhanden: Liebe, Hass, Neid, Eifersucht und ein bisschen Wahnsinn. Also ganz viel Drama und Gefühl. UNBEDINGT LESEN! Es lohnt sich!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2013
Die Geschichte von Megan und Logan lässt sich leicht lesen und hat mich auch öfter zum schmunzeln gebracht. Dennoch fehlten mir oft zusätzliche räumliche Details oder genauere Beschreibungen der wichtigsten Personen. Viele Dinge wurden nur grob beschrieben und somit oft der eigenen Fantasie überlassen, was sicherlich nicht schlecht ist, aber mir manchmal eben keine genaue Vorstellung von Örtlichkeiten, Personen usw. ermöglichte.
Ansonsten ist es kein schlechtes Buch, sondern durchaus für einen gemütlichen Herbstabend geeignet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2013
.... diese Megan und noch dazu eine richtig Nerv tötende Person!

Teil 1 war ok, nichts wirklich Neues. Auch nicht sonderlich gut geschrieben. Ich wollte die Hoffnung nicht aufgeben und den 2en in Band 2 noch einmal eine Chance geben! Tja, ich habs nicht fertig gelesen. Das ganze Hin und Her zwischen den beiden ist absolut nicht nachvollziehbar.

*kleiner-Spoiler*
Entweder wird Megan angeschossen, oder fliegt mal wieder nach Hause ... ich konnte auch keine Liebe zwischen den beiden Spüren ... nach der Verlobungsfeier war für mich dann ENDGÜLTIG Schluss ... der Kuss mit dem Bodyguard kam so unerwartet und plötzlich und war gleichzeitig so unpassend *kopf-schüttel* wir befinden uns schließlich auf ihrer VERLOBUNGSFEIER!! Dann wird sie auch noch angeschossen und Logan verzeiht ihr ALLES, weil er ohne sie einfach nicht leben kann, sie einfach nicht verlieren will .... *aha*

Der eine Stern ist für Teil 1 :-)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2014
Ich mag Röders Büchers einfach sehr gerne. Man kann sich leicht in die Protagonistin hineinversetzen und fiebert teilweise so stark mit ihr mit, dass man richtig Herzklopfen bekommt. an manchen Stellen war es so aufregend, dass ich einige Tage aufhören musste zu lesen, weil es mich so mitgerissen hat. Wer kennt nicht diese hinterlistigen Frauen, die einem immer das Leben schwer machen? Ich habe so einige Parallelen zu meinen eigenen Frauenbekanntschaften und Liebesgefühlen beim Lesen entdeckt. Danke Petra Röder!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2014
Ein tolles Buch und absolut empfehlenswert.

Da es sich um eine Gesamtausgabe handelt kann man dieses Buch in einem Zug lesen. Die Geschichte ist spannend, einfühlsam und auch romantisch. Auch bleibt der Witz und Humor bei diesem Buch nicht auf der Strecke. Der Leser wird durch alle Höhen und Tiefen von Megans Leben mitgerissen und man fiebert mit ihr regelrecht mit.
Ich konnte dieses Buch nicht zur Seite legen, da ich wissen wollte wie die Geschichte weitergeht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2013
Also was soll ich sagen, ich bin total begeistert von diesen Büchern. Die Art und Weise wie Sie schreibt fasziniert mich. Der Schreibstil bietet alles was sich "Frau" wünscht. Spannung, Spaß und gaaaaanz viel Gefühl. Musste teilweise echt laut lachen, wo mein Freund mich dann komisch von der Seite angeschaut hat! :-) Konnte "Plötzlich verliebt...verlobt...verheiratet" nicht mehr weg legen und hatte somit alle 3 Teile innerhalb 1,5 Tagen verschlungen. ICH WILL MEHR! :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2013
Kurzweilige Geschichte und es bringt Spaß sie zu lesen.Mir haben alle drei Bände gut gefallen und ich kann sie weiter empfehlen-
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden