Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 2,99
inkl. MwSt.
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen
Kostenlos lesen
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Plätzchen und Kekse backen: Omas alte Plätzchenrezepte (Backen wie Oma) von [Schubert, Frieda]
Anzeige für Kindle-App

Plätzchen und Kekse backen: Omas alte Plätzchenrezepte (Backen wie Oma) Kindle Edition

4.7 von 5 Sternen 38 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 2,99

Länge: 102 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert
  • Ähnliche Bücher wie Plätzchen und Kekse backen: Omas alte Plätzchenrezepte (Backen wie Oma)

Kindle AusLese
Jeden Monat vier außergewöhnliche Neuerscheinungen für je nur 2,49 EUR - empfohlen vom Amazon-Team. Erfahren Sie mehr über das Programm und melden Sie sich beim Kindle AusLese Newsletter an.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

In "Plätzchen und Kekse backen" verrät uns Oma Frieda ihre Lieblingsrezepte für leckere Weihnachtsplätzchen. Frieda Schubert ist seit Kindeszeit eine leidenschaftliche Bäckerin die heutzutage immer noch dieselben alten Plätzchenrezepte bäckt, die sie vor vielen Jahren von ihrer Großmutter gelernt hat. Denn gerade diese etwas altmodischen Weihnachtsplätzchen gehören zur Weihnachtstradition.

In diesem Backbuch finden Sie 44 klassische Plätzchen und Kekse die Sie einfach nachbacken können zum genießen und um Familie und Freunde mit selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen zu überraschen. Es sind alte, traditionelle Rezepte die noch so schmecken wie zu unserer Kindheit. Denn nichts ist so unwiderstehlich und 'verschwindet' so schnell wie leckere Weihnachtsplätzchen.

44 Plätzchen- und Keksrezepte, wie z.B.:
Vanillekipferl
Zimtsterne
Kokosmakronen
Haselnussmakronen
Butterplätzchen
Ausstechplätzchen
Keks-Tannenbäumchen
Spritzgebäck
Nussecken
Spekulatius
Spitzbuben
Elisenlebkuchen
Schokoplätzchen
Schokoladenkekse
Florentiner
Bethmännchen
Pfefferkuchen
Heidesand
Haferflockenplätzchen
Schwarz-Weiß-Gebäck
Anisplätzchen
Schokoladenmuscheln-Bärentatzen
Schneeflocken
Wespennester
Husarenkrapfen
Nougatstangen
Mandelkekse
Braune Kuchen
Zitronenherzen
Sandgebäck
Vanilleplätzchen
Zimtplätzchen
Pfeffernüsse

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 451 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 102 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00A1UCTJO
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 38 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #9.519 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Montklamott TOP 500 REZENSENT am 11. März 2016
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Da werden nostalgische Gefühle wach. Den Ausschlag für den Buchkauf hat "Oma Frieda" gegeben, denn auch ich habe einmal eine Oma Frieda gehabt und noch oft erinnere ich mich mit liebevollen Gedanken an sie und daran, wie sie in der Küche gestanden und leckere Backwerke für und mit uns Enkelkindern gezaubert hat... Wenn man sich die schöne Auswahl der Rezepte so betrachtet, dann freut man sich schon jetzt auf das nächste Backen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Wenn ich mich nicht verzählt habe, erwarten hier 45 Plätzchenrezepte den Leser. Die meisten sind "alte Bekannte", wie etwa Butterplätzchen, Vanillekipferl, Zimtsterne, Florentiner & Co. Eine nette Sammlung klassischer Rezepte.

Das Buch ist aufwändig gestaltet mit graphischen Überschriften. Dazu gibt es noch jede Menge Tipps fürs Backen (und teilweise auch, was bei kleineren Pannen zu tun ist, damit die Plätzchen doch noch gelingen). Das ist wirklich toll! Gutes Buch, besonders für Backeinsteiger, die die "klassischen" Plätzchenrezepte nicht sowieso schon im Kopf haben ;-))
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Chrissy am 24. November 2015
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
lecker rezepte wie bei Oma, echt ganz toll, aber was ich vermisst habe , waren die entsprechenden Bilder dazu ansonsten waren die Rezepte die Frieda Schubert hier vorstellt, gefallen mirsehr gut und es git immer den einen oder anderen Tipp
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Habe die Rezepte natürlcih gleich ausprobiert und was soll ich sagen,
in unserer Küche duftet es wie früher bei Oma vor Weihnachten.
Tolle Rezepte, einfach umzusetzen und sie funktionieren kinderleicht.
Habe auch einige mir unbekannte Rezepte entdeckt, jetzt muss ich nur noch auf die Figur achten.

So macht das Backen zur Weihnachtszeit wieder richtig Spaß!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Das Kochbuch ist einfach toll, dir Rezepte sehr einfach und äußerst lecker.
Ich kann das Kochbuch nur jedem empfehlen der traditionelle Plätzchen bevorzugt.
Die Nougatstangen sind eine Wucht und die Nussecken ebenfalls.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Schöne und praktikable Weihnachtsrezepte wie bei Oma - da kommen Kindheitserinnerungen hoch. Einfach nur schön. Die Mengen- und Zeitangaben sind richtig, der Aufbau übersichtlich und das Tollste: da es auf dem Kindle ist, hat man nicht mehr irgendwelche Zettel oder verpappte Bücher im Weg rum liegen. Ich liebe diese Art der Kochbücher :-)
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich habe mir dieses Buch wegen dem günstigen Preis auf dem Kindle geholt. Es hat sich absolut gelohnt. Die Darstellung ist auch in schwarz-weiß sehr gelungen.

Seit Jahren backe ich die meisten Rezepte aus dem "Backvergnügen wie noch nie".
Da dieses Buch nur Plätzchen-Rezepte beinhaltet ist es natürlich dahingehend umfangreicher.

Mit Spannung, ob es die Rezepte dieses Buches mit meinen Standardrezepten aufnehmen können, habe ich folgende Sorten ausprobiert.

Schwarzweißgebäck. - Perfekt in Geschmack und auch in Mengenangabe.
Nougatstangen. - Neu in meinem Sortiment. Wahnsinnig lecker. Der Teig ist zum Spritzen ziemlich fest. Habe die Presse genommen.
Schneeflocken. - Das neue Lieblingsgebäck meines Sohnes. Zartschmelzend.
Vanillekipferl.- Super! Etwas butterlastiger als mein bisheriges Rezept, aber sehr lecker.
Spitzbuben.- Werden auch toll.
Buttergebäck. - Ich habe statt ganze Eier nur Eigelb genommen. Davon etwas mehr. Das macht sie noch mürber. Ansonsten gute Verarbeitung (Teig klebt so gut wie gar nicht) und super Geschmack.
Kokos-Marzipan-Makronen.- Perfekt geworden.

Spritzgebäck mit Nuss.- Dies war das einzige, welches nicht nach meiner Vorstellung wurde. Der Teig war sehr zäh und das Gebäck war danach wahnsinng hart. Mit Brotstücken in der Dose verschlossen wurden sie doch noch weich. Geschmacklich sind sie gut, aber der Buttergehalt ist wahrscheinlich zu knapp bemessen. (Vielleicht habe auch ich einen Fehler gemacht).

Aber im Ganzen gibt es von mir eine absolute Kaufempfehlung. Irgendwann musste ich einfach mit backen aufhören, weil man wirklich Lust hat, das ganze Buch auszuprobieren.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
es ist direkt mal wieder schön so alte Plätzchenrezepte zu sehen, die man eigentlich schon fast vergessen hatte, bei der Flut an Cookies und Cakes.

empfehlenswert
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover