Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Pioneer BDR-208DBK ATA/SATA, Blu-ray Laufwerk

4.3 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Pion BDR-208DBK 15x SA bk B

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkePioneer
Modell/SerieBDR-208DBK
Artikelgewicht621 g
Produktabmessungen24,7 x 11,3 x 21,9 cm
ModellnummerBDR-208DBK
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00A4ZXE40
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.3 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung621 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit20. Oktober 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

PIONEER BDR-208DBK SATA Brenner bulk Blu-Ray Duallayer 50GB und DVD Kombo- Brenner


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Hab den Brenner als Bulk-Version (also ohne Box und Kabel) bestellt und ohne Probleme in einen HP Pavillon Midi-Tower eingebaut. Angeschlossen wurde er über SATA-Kabel und Stromversorgung. Windows 7 hat das Gerät beim nächsten Start erkannt, im Hintergrund die richtigen Treiber installiert und nach ca. 3 Minuten (ohne weitere Interaktion) tauchte dann auch der Eintrag im "Windows Arbeitsplatz" auf.

Habe mittlerweile zwei BluRay-Filme damit komplett auf die Festplatte gerippt, was jeweils ca. 35 Minuten gedauert hat – mag sein, dass das Laufwerk auch schneller sein könnte, aber ich denke, mein Mainboard (von 2008) stößt hier an seine Grenzen. Bis heute habe ich eine DVD-R (Verbatim) mit 12x-Geschwindigkeit und eine BD-R25 (Platinum) mit 6x gebrannt. Dies lief problemlos – also keine „verbrannten“ Rohlinge. Ich lasse den Rechner dabei aber auch keine weiteren intensiven Tätigkeiten ausführen, sodass ich die Buffer-Underrun-Protection nicht wirklich testen konnte. Die beiden Medien waren danach jedenfalls sofort im BluRay-Player abspielbar.

Das Gerät arbeitet relativ leise. Die Klappe öffnet relativ langsam (was aber kein Problem ist) und schließt bei leichtem Druck auch wieder zuverlässig. Firmware-Update habe ich noch nicht gesucht. Ich werde diesen Artikel ggf. aktualisieren, sobald ich auch damit Erfahrungen gesammelt habe. Außerdem will ich demnächst noch eine BD-RE 25 und eine BD-R 50 (DL) ausprobieren. Auch dies werde ich hier ggf. berichten.

+++ Update 01.03.13 +++

Mittlerweile weiß ich, dass es noch keine Firmware-Updates gibt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Habe inzwischen etliche Scheiben fast jeder Größe und von diversen Herstellern (Verbatim, TDK, Xlayer, JVC, Sony, Maxell etc .. ) eingelesen und gebrannt. Bisher alles tadellos und immer mit (sehr) hoher Geschwindigkeit. Vorher hatte ich einen Brenner von LG , den BH10LS30, der war schon sehr gut, nutzte aber seltenere Medien nicht optimal aus. Es gab in der Vergangenheit Firmware updates, aber inzwischen leider keine mehr. So musste jetzt dann doch Ersatz her.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Nachdem mit verschiedenen LG BH10LS30 und BH10LS38 immer wieder Rohlinge verbrannt wurden, macht der Pioneer BDR-208 den Job mit den gleichen Rohlingen sehr gut. Ich verwende die Pioneer Serien 208DBK und 208EBK nun in Casablanca Videoschnitt-Systemen und DVC Home-Entertainment Systemen der Marke MacroSystem. Der Hersteller MacroMotion hat diese Modell-Serie auch zertifiziert. Je nach Gerät sind beim DVD->Blu-ray Wechsel aber bei den MacroSystem Modellen Modifikationen an den Front-Blenden nötig. Das sollte daher bei diesen Stand-Alone Systemen von einem Fachbetrieb erledigt werden.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Bin mit diesem Laufwerk mehr als sehr zufrieden, da es alle Formate (CD, DVD und BD) problemlos sowohl gelesen als auch gebrannt hat. Besonders anzumerken ist, daß zudem beim Brennen von BDs bislang keinerlei Schwierigkeiten hinsichtlich irgendwelcher Inkompatibilitäten auf Grund der verschiedenen verwendeten Rohlinge auftraten.

Entsprechende Anschlußkabel (SATA Daten- und Powerkabel, Befestigungsschrauben für das Laufwerk fehlen, sind allerdings wohl auch nicht zwingend notwendig),
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich nutze den Brenner seit 3 Monaten und habe damit diverse BD-Rs von TDK, XLAYER, Verbatim und Panasonic gebrannt.

Bisher kein Fehlbrand...

Das Gerät unterstützt alle gängigen BD-R und BD-RE Formate und kann nebenbei immer noch DVDs und CDs lesen und beschreiben.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Als ich meinem Kumpel erzählte das ich mich für ein Pioneer laufwerk entschieden habe schaute er mich nur schief an ^^ In der heutigen Zeit in der nur noch andere grosse Namen gang und gebe sind gehen manche firmen schon etwas unter. Aber da bin ich eher der Typ der nicht der Masse folgt ...klar Pioneer ist auch kleine Firma allerdings wer denkt bei einem pc teil an Pioneer ? Mann sollte sich ruhig auch mal die Ware anderer Firmen ansehen , anstatt von Firmen die sich mit Milliarden schwerer werbung in den Köpfen der Menschen verhaken . Wer sich also für dieses Laufwerk entscheidet und sich vorher auch selbstständig über techniche details aller verfügbaren produkte informiert bekommt mit diesen Pioneer definitv das richtige für sein Geld . Und ich habe alles was ich wollte ^^ Das Laufwerk läuft nun seit Tag 1 vor ca. 5 Monaten tadelos, geschwindigkeit wow , alles stimmt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Manfred Laux am 17. November 2013
extrem leise (Blu Ray Wiedergabe), stabil, super Fehlerkorrektur (liest sogar extrem zerkratzt Cd meiner Tochter, noch kein anderes Gerät gefunden das diese CD schafft). SUPER!
Guter Preis!

Sehr empfehlenswert! Bei Jokob Elektronic Ende 2012 für 74 Tacken gekauft. Und wer braucht DVD Ram?!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Absolut empfehlenswertes BD Laufwerk, ließt sehr viele Formate, ist leise und zuverlässig.
Neueste FW 1.4 vom Mai (exd-Datei und das LW läuft innerhalb von 10 Sekunden mit der neuesten Firmware.
Sehr praktisch. Somit werden noch mehr Formate unterstützt.

Das Design der Frontblende ist leider in mattschwarz und aus rauem Plastik. Sieht aber dennoch ganz ok aus.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen