Facebook Twitter Pinterest
EUR 13,98
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 13 auf Lager
Verkauf und Versand durch DaaVeeDee-DEU. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Menge:1
EUR 13,98 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Piggy Banks [Holland Import]

4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
1-Disc Version
EUR 13,98
EUR 13,98
Verkauf und Versand durch DaaVeeDee-DEU. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Produktinformation

  • Darsteller: Jake Muxworthy, Lauren German, Gabriel Mann, Tom Sizemore, Joel Michaely
  • Regisseur(e): Morgan J. Freeman
  • Produzenten: Piggy Banks ( ), Piggy Banks
  • Format: Import, PAL, Widescreen
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Niederländisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Spieldauer: 87.00 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • ASIN: B0015FNH0E
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Niederlande Edition, PAL/Region 2 DVD: TON: Englisch ( Dolby Digital 5.1 ), Holländisch ( Untertitel ), ANAMORPHIC WIDESCREEN (1.78:1), BONUSMATERIAL: Anamorphic Widescreen, Szene Zugang, Trailer(s), Wechselwirkendes Menü, SYNOPSIS: Piggy Banks erzählt die Geschichte der beiden Brüder Michael und John Vanderslip. Charmant und clever finanzieren sie ihr Vagabundenleben damit, jeden Fremden, der dumm genug ist in ihr Auto zu steigen, auszurauben und zur Not auch zu töten. Aber Michael wird schlampig und leichtsinnig, er erledigt seine Arbeit mit der irren Freude eines Psychopathen. John interessiert das alles nicht. Es ist nur ein Job. Außerdem liegt die Messlatte sehr hoch und seine Partnerschaft mit Michael ist ihm mehr im Wege, als eine Hilfe. Allein durch die Gegend streifend, wie ein Raubtier, realisiert er wie trostlos sein Leben ist. Er erfährt von einer verheimlichten Stiefschwester und macht sich auf die Jagd... Durch einen Blick in die Vergangenheit wird ihm klar, wie die beiden Kinder zu solchen Monstern werden konnten. Ihr soziopathischer Vater, hat kaum Zeit, aber immer ein Geschenk für seine Jungs. Gebrauchte Geschenke, manchmal sogar mit einem fremden Namen drauf. Während sie älter werden, bekommen sie seine Verbrechen und die brutale Philosophie unverblümt mit. Er erklärt seinen Söhnen: Die Leute sind wie Sparschweine, bei Geldnot einfach ausschlachten. ...Piggy Banks ( )

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Meiner Meinung nach, ist dieser Film recht unterhaltsam. Er ist jetzt kein Oscarreifer Film, hat aber eine ganz interessante Geschichte. Natürlich muss man bedenken, dass diese Geschichte der beiden Brüder die durch die USA reisen, und wenn sie Geld brauchen einfach jemanden berauben und umbringen, nichts für sanfte Gemüter. Aber man muss auch kein Splatter Fan sein, um diesen Film ertragen zu können. Schließlich sieht man hier in diesem Film nicht mehr von den Morden, als in Krimis wie CSI. Ab und zu sind auch einpaar makabere Szenen in diesem Film, die einen irgendwie trotz des ab stößigen Inhalts zum schmunzeln bringen.
Mein Kaufgrund für diesen Film, war allerdings das Dylan Sprouse mitspielt, und ich eben ein Fan von Dylan & Cole Sprouse bin. Er spielt in den Rückblenden in die Kindheit der Brüder den John Vanderslip".
Der einzige Manko an diesem Film ist, dass das Ende nicht schlüssig ist. Der Ganze Film wird von John" erzählt, ebenso am Schluss, obwohl er dort tot ist. Bis auf diese Unstimmigkeit am Ende ist der Film aber empfehlenswert.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden