Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 24,47
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Physik Gebundene Ausgabe – 4. Oktober 1994

4.2 von 5 Sternen 69 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 24,47
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 51,87
9 gebraucht ab EUR 24,47
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Nach der (..) Lektüre des Spektrum-Lehrbuchs von Paul A.Tipler bin ich zu der Ansicht gelangt, dass all die Versuche der Schulbuch-Verlage (...) die heutige Physik der Oberstufe aufzubereiten (...) getrost im Altpapiercontainer landen dürfen (..) Meist ist die Sprache der Schulbücher zu aufgesetzt und penetrant jugendlichengemäß, ohne dass der Inhalt deswegen besser verständlich wäre oder hinreichend logisch gegliedert. Dagegen können Schüler sehr wohl ausgewählte Kapitel des vorliegenden Bandes lesen und verstehen, und in der Hand des Physiklehrenden beantwortet es so gut wie alle Fragen der Unterrichtsvorbereitung! Indigo
Mit dem Tipler hat sich seit seinem erstem Erscheinen 1994 ein Physikbuch etabliert, das an didaktischem Feingefühl seinesgleichen sucht. Kaum ein anderes Physikbuch vermag dem Leser mit einem solchen pädagogischen Geschick und so viel Feingefühl die Physik näher zu bringen, ohne dabei den Anspruch zu verlieren, wie der Tipler. Dabei spricht der Tipler sowohl den interessierten Oberstufenschüler als auch den Physikstudenten bis zum Vordiplom an. Auflockernd wirken die zahlreichen Essays, in denen geschichtliche Anwendungen bis hin zu modernen Anwendungen der Physik behandelt werden. Kurzum ein absolutes Muss für jeden, der sich mit Physik beschäftigen muss, so dass selbst die Vorbereitung für Prüfungen richtig Spaß bringen kann. Als Tipp ist das Arbeitsbuch von James S. Walker zum Tipler zu empfehlen, in dem Lösungsvorschläge zu den Aufgaben im Tipler gemacht werden, so dass das eigene Wissen gut gefestigt werden kann. chemieonline.de

Rezension

"Der neue Tipler ist ein exzellentes einführendes Lehrbuch der Physik mit didaktisch vorbildlich (durchgehend farbig) gestalteten Grafiken und Abbildungen. In geschickt gewählten Beispielen und Bezügen zu technischen Anwendungen und aktueller Forschung werden die trockenen physikalischen Grundlagen lebendig." Prof. Dr. H. Fuchs, Universität Münster " ... eine ausgezeichnete Darstellung physikalischer Naturgesetze in Wort, Bild und Formeln für Lehrende und Lernende, für Physiker(innen) und solche, die es werden wollen, aber auch für Naturwissenschaftler und Ingenieure." Prof. Dr. J. Hesse, TU Braunschweig "Das hervorragend ausgestattete Buch gibt einen umfassenden Überblick über die gesamte Physik ... Es macht Spaß, nach diesem Buch Physik zu lernen." Prof. Dr. C. Grupen, Universität Siegen "In Anbetracht des ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnisses kann das Buch allen Studenten/Dozenten empfohlen werden ... Der 'Tipler' erspart mir die Herausgabe eines eigenen Skripts!" Prof. Dr. W. Witthuhn, Universität Jena "Tipler liefert eine sehr gut komprimierte Gesamtdarstellung - anschaulich, gut illustriert, mit sehr aktuellen Bezügen und Effekten." Prof. Dr. P. Seidel, Universität Jena "Das vorliegende Buch ist das zur Zeit beste deutschsprachige Physikbuch. Inhaltlich und didaktisch sehr gut durchdacht." Prof. Dr. H. H. Klein, FH Frankfurt

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Wer keine Angst vor langen, aber leicht verständlichen Texten hat, der liegt mit diesem Buch absolut richtig.
Sehr anschaulich, und wenig mathematisch (für manche mag das ein Nachteil sein, für mich war es ein Vorteil ;-) ) werden die Grundlagen der Physik erklärt, so dass es für das erste Verständnis auf jeden Fall ausreicht.
Zahlreiche Übungsaufgaben vertiefen den Stoff. Hier liegt aber auch der Grund für den Abzug eines Sterns, denn die Lösungen sind nicht im Buch enthalten, man muss sich extra das ARbeitsbuch anschaffen, welches einige Fehler enthält und auch überteuert ist.
FAzit: Fürs Grundstudium reicht der Tipler auf jeden Fall und auch im weiteren Verlauf eignet er sich gut, um erst einmal einen Einblick in ein Themengebiet zu verschaffen. Man kann sein Wissen dann immernoch mit Spezialliteratur vertiefen.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
"Der Tipler", wie dieses Buch von Studenten genannt wird, ist ein Physikbuch, das nicht nur für Leute, die sich intensiv mit Physik befassen, geschrieben ist, sondern ist auch für diejenigen, die nur entfernt mit Physik in Berührung kommen, wie z.B. Biochemiker, sehr gut verständlich. Dabei soll das nicht heissen, dass komplizierte Dinge weggelassen werden. Sie sind nur so verständlich wie möglich dargestellt, und ausserdem bleibt es bei diesem Buch dem Leser selbst überlassen, wie tief er sich mit der Materie beschäftigen will. Es bleibt anschaulich, auch wenn man nicht alle Kapitel vorher genau studiert hat. Wenn ich etwas nicht verstehe, dann greife ich zum Tipler, denn er kann so locker gelesen werden wie ein Roman, allerdings dauert es auch dementsprechend lange. Um eine Vorlesung zu wiederholen und auf eine Prüfung zu lernen, eignet sich dieses Buch wegen seiner Ausführlichkeit nicht, wenn man wenig Zeit hat und eine kompakte Zusammenfassung des Wesentlichen braucht. Wenn man dagegen viel Zeit hat, kann man darin richtig schmökern, denn die Anschaulichkeit des Stoffes ist ungeschlagen und macht es richtig interessant. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 5. Januar 2000
Format: Gebundene Ausgabe
Ein unbedingtes Muss fuer jedermann der mit Physik zu tun hat. Das Buch ist als Nachschlagewerk, wie auch als Lehrbuch vollkommen geeignet. Hier wird der Stoff nicht trocken an Formeln aufgezogen, sondern an anschaulichen Beispielen motiviert. So ist zum Beispiel bemerkenswert, dass am Ende jedes Kapitels ein Essay ueber eine praktische Anwendung des vorherigen Stoffes angefuegt ist. Hier kann man etwas ueber die Aerodynamik beim Fahrradfahren, wie ueber den Klimahaushalt unserer Erde erfahren. Die Bebilderung des Buches ist reichhaltig und es ist viel mehr als nur blosse Schaubilder zu den einzelnen Versuchen vorhande. Zu fast jedem Gebiet gibt es interessante Bilder, wie zum Beispiel die Schwingungen einer Glocke mit modernster Fotographie aufgenommen. Uebungsaufgaben gibt es auch zu jedem Kapitel ausreichend, die Loesungen sind allerdings in einem Extraheft ausgelagert. Schoen ist, dass sich die Schwierigkeit der Aufgaben in drei Stufen unterteilt, welche dann explizit angegeben ist. Insgesamt ist es das ausgereifteste Physiklehrbuch welches ich kenne und zaehlt auch unter den Lehrbuechern allgemein zu den Besten die mir je begegnet sind. Wer Physik nicht trocken lernen will, sollte sich dieses Buch zulegen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 29. Juni 2000
Format: Gebundene Ausgabe
Zunächst einmal ist der Tipler ein sehr schweres Buch, was in diesem Zusammenhang nicht heissen soll, dass er unverständlich geschrieben oder gar komplex ist. Nein, ganz im Gegenteil: Auf den mehr als 1000 Seiten werden die Basics des Physikgrundstudiums dem ausdauernden Leser nähergebracht. Im Vergleich mit anderen Werken dieser Art braucht man sehr viel mehr Zeit um die gewünschten Informationen zu erhalten. Daher würde ich dieses Buch als Nachschlagewerk nicht empfehlen. Die Qualitäten des Buches liegen ganz Klar in der sehr verständlichen, illustrativen Darstellung, welche jedoch leider sehr oft ins Überflüssige ausartet. Ich hörte mal jemanden sagen, der Tipler sei "Physik für Affen" - wer es mit diesem Buch nicht versteht, braucht gar nicht erst ein anderes auszuprobieren. Das ist sicherlich etwas überspitzt, trifft aber im Kern durchaus zu. Ich persönlich nutze dieses Buch gerne, wenn ich kaum Hintergrundwissen zu einem Themengebiet und sehr viel Zeit habe. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch gehört quasi zur Standardliteratur des Grundstudiums. Es wird eine umfassende Einführung in (fast) alle Felder der Physik ermöglicht. Daher ist das Buch meiner Meinung nach prädestiniert um sich einen Überblick zu verschaffen und um die erste Hälfte der Experimentalphysikvorlesungen des Grundstudiums nachzuarbeiten. Der große Nachteil ist aber die z.T. nur sehr oberflächliche Behandlung der meisten Themengebiete, was zur Konsequenz hat, daß dieses Buch für die Vorbereitung des Vordiploms meiner Meinung nach unbrauchbar ist. Von der Diplomprüfung und dem gesamten Hauptstudium ganz zu schweigen. Als Beispiel dient mir hier die Atomphysik, welche nur sehr dürftig behandelt wird. Deshalb finde ich es auch fahrlässig dieses Buch uneingeschränkt für das Physikstudium zu empfehlen.
Für Studiengänge in denen die Physik als Nebenfach angeboten wird, ist dieses Werk allerdings wärmstens zu empfehlen.
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen