Facebook Twitter Pinterest
5 Angebote ab EUR 23,80

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Phoenix Wright - Ace Attorney: Justice for All

Plattform : Nintendo DS
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
4.5 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
  • Nintendo DS, Deutsch
3 neu ab EUR 69,99 2 gebraucht ab EUR 23,80

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Nintendo DS
  • USK-Einstufung: USK ab 0 freigegeben
  • Medium: Videospiel
  • Artikelanzahl: 1

Produktinformation

  • ASIN: B000MXOTR0
  • Größe und/oder Gewicht: 13,6 x 12,5 x 2 cm ; 159 g
  • Erscheinungsdatum: 16. März 2007
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.640 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?


Produktbeschreibungen

Phoenix Wright is back!

Staatsanwältin Franziska von Karma heizt die Atmosphäre im Gerichtssaal auf. Neue interessante Charaktere, spannende Handlungen und fesselndes Gameplay - die Verteidigung gönnt sich keine Pause.

Features:
* Vier schockierende neue Fälle
* Neues Befragungs-Feature: Wenden Sie psychologisch geschickte Taktiken bei Verhören an, um die Zeugen dazu zu bewegen, wirklich alles auszusagen
* Spieltext und Handbuch in Deutsch.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Kann das heute noch funktionieren? Das war die Frage, die ich mir beim ersten Anspielen des Titels stellte. Die Zeit der Textadventures ist immerhin schon seit 15 Jahren vorbei. Und rein technisch hat das Spiel nicht mehr zu bieten. Es gibt eine handvoll animierter Standbilder, einige kleine und unspektakuläre Zwischensequenzen... das war's. Also vorab: Technikfreaks lassen die Finger von diesem Spiel.

Warum also 4 Sterne? Ganz einfach: Die Story ist brilliant. Die Fälle sind wirklich so clever geschrieben, so voller Wendungen und interessanter Charaktere... Der erste von vieren ist ein reiner Einführungsfall und innerhalb weniger Stunden zu lösen - und noch schneller zu durchschauen. Aber schon der zweite ist herrlich, wirkt er auf den ersten Blick doch "mystisch" und unlogisch, hat aber am Ende eine vollkommen schlüssige Lösung. Wer Rätsel mag, bei den Fällen der drei ??? mitknobelt und wer es mag, gegen Ende eines absolut rätselhaften Falles ein AHA-Erlebnis zu haben, sollte zugreifen.

Einen Wiederspielwert hat dieses Spiel leider nicht - wenn ihr es durch habt, werdet ihr es nicht mehr anrühren. Aber es ist ähnlich wie ein guter Krimi - BIS ihr es durch habt, werdet ihr absolut mitfiebern. Und selbst die Mikrofon-Nutzung des DS macht Sinn - fand ich es anfangs noch extrem albern, so packten mich die Fälle irgendwann. Und spätestens gegen Ende des zweiten Falles war auch ich so im P.Wright-Fieber, dass ich ganz automatisch ins Mikrofon brüllen musste. "Einspruch, euer Ehren!!"
Kommentar 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Dies ist ein textbaustein, der nichts über die qualität aussagt. Zu schreiben ist mir zutiefst zuwider, deshalb sende ich sie ab jetzt allen meinen beantwortungsfragen nach, da ein bloßes o.k nicht genügt
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Mal vorneweg: Ich hab mir echt lang überlegt, das Spiel hier zu kaufen. Teil 1 hatte mir zwar schon super gefallen, aber da dieser teil "nur" 4 Fälle (und ohne DS-Features!) hat, war ich unentschlossen. Nun bekam ich das Spiel zum Geburtstag - und bin begeistert!

- das Psycho-Lock-Feature macht die Entwicklunsphase viel interessanter und ist total cool! (man muss Fragen beatworten und Beweise präsentieren um aus jedem Zeugen noch alles rauszuquetschen!)
- die Fälle sind unglaublich spannend, abwechslungsreich, voll unerwarteter Wendungen und begeistern einfach nur! Man fiebert bis zum Schluss mit!(besonders in Fall 4!) Vielleicht sind sie sogar besser als in Teil 1!
- trotz einem Fall weniger ist das Spiel total umfangreich (mind. 25 Stunden)!
- mal wieder total coole neue Charaktere und altbewährte in neuer Gestalt! (z.B. Powers und Oldbag aus Fall 3 in Tall 1!)
- wunderschöne Grafik!
- Schadensbalken ist besser las die 5 "!"!

Ich kann nur sagen: TOPTOPTOPTOP! Da sieht man mal wieder, dass Story ein Muss ist! Und das auch Titel ohne die DS-Features vollkommen überzeugen!

An alle, die noch zaudern: Wenn ihr Teil 1 liebtet, müsst ihr einfach zugreifen! Neulingen empfehle ich, erst Teil 1 zu kaufen (zum besseren verständnis)! Doch dann kommt ihr auch um teil 2 nicht herum!

Ich kann einfach nur hoffen, dass Teil 3 auch übersetzt wird! Aber bis dahin gibts ja noch Apollo Justice...

(Abschließend noch ein kleiner Spoiler: !!!kcüruz tmmok htrowegdE)
1 Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Phoenix Wright: Ace Attorney - Justice for all ist ein sehr gutes Text - Adventure für den Nintendo DS, kann aber in Sachen Spieltiefe nicht ganz mit seinem Vorgänger mithalten. Die Fälle sind zwar umfangreich und so abgedreht, dass sie nur in einem Videospiel vorkommen können, aber teilweise ist das Aufdecken von Widersprüchen und Lügen äußerst schwierig und artet in ein reines Ausprobieren aus - dafür einen Stern Abzug.
Im Bereich Spaß gebe ich volle 5 Punkte. Phoenix frozelt und meckert, was das Zeug hält. Sein Sarkasmus ist genauso gut wie im ersten Teil und man freut sich (oder auch nicht), die alten Charaktere wiederzusehen.
Neue Möglichkeiten wie die psychischen Blockaden lockern das Spielgeschehen auf. Es sind sogar einige versteckte Augenzwinkereien auf "Terminator" und "Pokémon" vorhanden, was sehr lustig rübergebracht wird.
Bevor man dieses Spiel für einige Zeit in dem Nintendo DS verschwinden lässt, sollte man den ersten Teil spielen. Die Story kann so ein bisschen besser verstanden werden.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Das Spiel besteht, wie schon erwähnt, aus Standbildern.
Mich persönlich stört das nicht, ich finde das Spielprinzip echt gut.
Die Story macht alles wieder wett.
Meiner Meinung nach steht der 2. Teil dem ersten in nichts nach, ich finde es nur sehr schade, dass es diesmal nur 4 Fälle gibt.
Die wichtigste Neuerung in diesem Spiel ist die Psychische Blockade.
(Für mich) waren die Rätsel zT. auch ziemlich schwer.
Die Story hingegen ist (bis auf das Heiraten einer Holzpuppe) für mich nachvollziehbar und sehr gelungen.
Das Spiel würde ich für 12-20 Jährige empfehlen, da manche Stellen für Kleinere zT. doch etwas "schwer verdaulich" sind, auch wenn keine "Abschlachtszenen" gezeigt werden.

Trotz der og. "Makel" ist das Spiel einfach nur genial, daher 5 Sterne.
2 Kommentare Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: ace attorney