Facebook Twitter Pinterest
Phobia ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von My_Worldwide_Market
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Schrumpffolie wurde erneuert, kein sichtbarer Schaden an der Disk oder Booklet, Jewelcase kann kleine Schoenheitsfehler haben. Aktivierungscodes für Online-Inhalt fehlen.  Postlaufzeit 8-21 Tage.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,99

Phobia Import

5.0 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen

Preis: EUR 12,70 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Phobia [Explicit]
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Import, 2. Oktober 2006
"Bitte wiederholen"
EUR 12,70
EUR 5,84 EUR 5,83
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
20 neu ab EUR 5,84 4 gebraucht ab EUR 5,83

Hinweise und Aktionen


Breaking Benjamin-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Phobia
  • +
  • Dark Before Dawn
  • +
  • Dear Agony
Gesamtpreis: EUR 36,29
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (2. Oktober 2006)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Hollywood
  • Spieldauer: 47 Minuten
  • ASIN: B000IB0E20
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.005 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
1:15
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:20
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:38
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
You
You
3:22
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:41
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:12
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
3:47
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:03
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
4:18
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
3:46
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:50
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
3:12
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
2:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
3:06
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
19
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 20 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
"Phobia" war das erste Album, dass ich von Breaking Benjamin gehört habe, habe es von einer Freundin empfolen bekommen. Da BB leider allgemein außerhalb der USA eher unbekannt sind hatte ich keinen blassen Schimmer dass es die Band überhaupt gibt und bin dementsprechend vorurteilsfrei an das Album herangegangen.
Aber nach dem ersten Durchhören dachte ich mir nur noch: "Heilige Scheiße!!!"
Mit "Phobia" liefern BB ein düsteres Hard-Rock Album vom Feinsten ab! Direkt ins Herz gehende Melodien, die mit den fettesten Gitarrenriffs, die mir bis dato zu Ohren gekommen sind [Und das will was heißen!!!] untermauert wurden, und als Sahnehäubchen Ben's kraftvolle, leicht rauchige Stimme, die die wundervollen Lyrics nochmal hervorhebt!
Sei es nun bei "Breath", einer meiner Favoriten mit seinen einprägsamen Worten "You take the breath right out of me, and left a hole where my heart should be" oder bei "Unknown Soldier"'s "Holding on too tight, breathe the breath of life, so I can leave this world behind", was mich bei dieser Band wirklich schwer überzeugt hat war die Tatsache, mit wieviel Kraft und auch gleichzeitig Gefühl Ben die Lyrics zum Ausdruck bringt! Man glaubt ihm, ja, man ist fest davon überzeugt dass er jedes seiner Worte, direkt wie es seiner Seele entsprungen ist, auf's Papier gebracht hat und sie performt, und das macht zumindest für mich einen großen Reiz an BB aus, da es heutzutage fast keine Bands mehr gibt, die mit soviel ungekünstelter Leidenschaft kunstvolle Musik machen!
Dazu kommt auch noch Ben's Ausnahmestimme, die im Gegensatz zu anderen Rockern [wenn ich BB überhaupt als solche bezeichnen darf, denn dem gängigen Rockstar-Klichee entsprechen sie definitiv nicht!
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Caro am 12. Februar 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich habe mir dieses Album gekauft, nachdem ich durch eine Freundin auf diese Band aufmerksam gemacht worden bin. Bisher hatte ich nur das neueste Album von Breaking Benjamin (Dear Agony), welches ich auf Anhieb geliebt habe.
Auch "Phobia" ist ein geniales Album, das gleichermaßen Herz und Ohren anspricht. Hervorzuheben ist in diesem Zusammenhang Benjamins einprägsame Stimme. Jedes Lied überzeugt - nicht nur durch echt gute Musik und starke Songtexte, sondern weil man hört, dass hier jemand singt, der jedes Wort auch so meint, aus seiner Seele spricht. Sowas findet man selten. Das macht Breaking Benjamin extrem hörenswert und unverkennbar.
Die Gesamtstimmung des Albums ist eher düster, allerdings tut das dem Ganzen keinen Abbruch und die Songs passen sehr gut zusammen, jeder Song hat wieder etwas, das einen zum Weiterhören zwingt.

Meine Favourites: "Evil Angel" und "Dance with the Devil". "The Diary of Jane" war das erste Lied, das ich von Breaking Benjamin hörte, und hat somit natürlich noch einmal eine Sonderstellung.

Also: absolut empfehlenswert! Wer die nicht kennt, verpasst echt was!!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Am Anfang war ich skeptisch ob dieses Album mit dem sehr starken Vorgänger "We Are Not Alone" mithalten kann, aber ich wurde schon beim ersten hören definitiv eines besseren belehrt, denn es hält mehr als mit !

Schon allein die Single "Diary of Jane" is absolut genial, für mich der bisher beste Rock Song des Jahres ! Knallharte Gitarren und Baselines, die einem einfach die Nackenhaare zum stehen bringen !! Man kann den Song nicht oft genug hören und die absolut starke und klare Stimme des Sängers setzt das Sahnehäubchen obendrauf !

Auch die anderen harten Songs des Albums wie "Evil Angel", "Topless", "Had Enough", "Until the End" oder auch "You Fight Me" sind absolut großartige Rocksongs mit viel Meldodie, Gefühl und Power!! Es macht einfach spaß sich das Album immer wieder anzuhören !

Auch der Song "Breath" hat es mir angetan, ein Mix aus Hart und Soft der einfach unter die Haut geht !

Im großen und ganzen ein hammer Album auf dem einfach alles erfüllt wird, das sich ein Fan von härterer Rockmusik oder Nu-Rock wünschen kann! Härte, Melodie, Ohrwürmer, Power, Leidenschaft und eine Band die definitiv mit ihren Instrumenten umzugehen weiß !!

In den Staaten sind Breaking Benjamin ja schon eine Hausnummer, vielleicht schaffen sie ja dieses Jahr auch in Europa den Durchbruch!
Die Jungs life in Deutschland zu sehen wäre doch mal richtig cool !!
1 Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download
Eigentlich schade das die Band hier in Deutschland nicht so bekannt sind... Ich liebe den Sound!
Nur weiter zu empfehlen....
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Was soll man groß zu dieser CD sagen? Einfach Breaking Benjamin! Ein sehr schönes Album mit hervorragenden Liedern. Das Booklet und generelle Artdesign sind wunderschön und die Klangqualität zeugt von hohen Standards. Must-Have für Fans, lohnenswerter Kauf für solche, die es werden wollen.

(P.S. Copy Paste Rezensionen auf anderen BB-Alben meinerseits sind lediglich komfortbedingt, gibt halt bei keinem der Alben etwas zu bemängeln)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Nur zufällig stieß ich auf Breaking Benjamin, da ihr Lied bei irgendeinem Film im Hintergrund lief. Diese düster, aber zugleich gefühlvolle Stimme des Sängers Benjamin Burnley weckte sofort mein Interesse und somit kam ich zu dem Album "Phobia" (leider sind alle Alben der Band in Deutschland schwer zu bekommen...)

Nach dem ersten Hören war ich überwältigt. Dieses Gefühl stellte sich eigentlich schon nach den ersten Liedern ein. Es übertraf voll und ganz meine Erwartungen.
Düstere Klänge, mit jedoch großem Gefühl ziehen einen in seinen Bann. Feinster Alternativ/Hard-Rock mit klaren Zügen und so viel Power, dass sich einem die Nackenhaare aufstellen. Außergewöhnliche, nicht alltägliche Musik mit tollen Lyrics.
Diese Band scheint auf einer Seite so hart und kühl, auf der anderen Seite jedoch so heiß wie Feuer und voller Emotionen.
Ich denke es ist genau diese Mischung, die die Musik von Breaking Benjammin ausmacht und die sie so einzigartig werden lässt.

Anspieltipps für den Anfang wären:
-The Diary of Jane: langes, düsters und sich steigerndes Intro, schneller, harter Rock mit coolen Riffs und Drums (Burnley geht auch mal an seine Grenzen) Top!
-Breath: dunkle und hellere Töne Burnleys Stimme harmonieren hier perfekt, im Refrain folgt die große Explosion, der Song steigert sich zu einem powervollen Höhepunkt. Wow!
-Evil Angel: lautes Intro, gefühlvoller, hellerer Gesang, eine magische Linie zieht sich durch diesen Song, Gänshaut pur!
-Topless: wunderbar hartes, powervolles Hard-Rock Stück, Hardcore Herzen werden höher schlagen, das Sahnehäubchen des Albums!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden