Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Philosophische Schriften:... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Antiquariat Huenteler
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Broschiert, 6 Bände im Schuber, 1995, sehr saubere Exemplare
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Philosophische Schriften: 6 Bde. Taschenbuch – 1. Januar 1995

4.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 68,00
EUR 68,00 EUR 40,00
68 neu ab EUR 68,00 6 gebraucht ab EUR 40,00

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Philosophische Schriften: 6 Bde.
  • +
  • Platon. Sämtliche Dialoge, 7 Bde.
Gesamtpreis: EUR 146,00
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Eine handliche Leseausgabe in 6 Bänden, die faktisch aus dem jeweils deutschen Text der (griechisch-deutschen) Aristoteles-Bände der "Philosophischen Bibliothek" im Meiner-Verlag besteht. Folglich ist selbstverständlich eine Bekker-Paginierung vorhanden, ebenso Inhaltsverzeichnisse und Namen-/Sachregister. Es fehlen allerdings neben dem griechischen Text auch die in der Originalausgabe enthaltenen Kommentare, trotzdem im Text die Hinweise auf Fußnoten noch vorhanden sind. Als Studienausgabe ist der Schuber daher nur bedingt zu empfehlen, da man manchmal etwas hilflos gegenüber der Übersetzung ist [z.B. Organon IV,1 (p. 76b35-40) "Die Begriffe sind mithin keine Voraussetzungen - denn sie sagen ja über Sein und Nichtsein nichts aus -,sondern die Voraussetzungen liegen in den Begriffen. Die Begriffe aber braucht man nur zu verstehen, was keine Voraussetzung ist, man müsste denn sagen, dass auch das hören eine wäre. Dagegen ist eine solche, was so ist, dass weil es ist, der Schlusssatz herauskommt (55) (sic!)." - Hier wäre das Vorhandensein des Kommentars, speziell Note 55 desselben, sehr hilfreich!]. Insgesamt ist der Text jedoch durchaus verständlich, und für Studenten empfiehlt sich angesichts der Menge an Sekundärliteratur in jedem Fall sowieso der Weg in die Bibliothek. Der Preis für die robust anmutenden Taschenbücher ist in Ordnung.
Kommentar 44 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Werten will ich diese Ausgabe nicht, denn wer sich anstelle von Harry Potter Aristoteles anschafft, wird schon wissen, was er tut. Es handelt sich aber natürlich nicht um eine Gesamtausgabe sondern um eine Auswahl der bedeutendsten Werke:
Band 1: Einleitung in die Kategorien, Kategorien, Lehre vom Satz, Lehre vom Schluß, Lehre vom Beweis
Band 2: Topik, Sophistische Widerlegungen
Band 3: Nikomachische Ethik
Band 4: Politik
Band 5: Metaphysik
Band 6: Physik, Über die Seele
Speziellere Schriften, z.B. die Abhandlungen über die Tiere, sind hier nicht berücksichtigt, aber für die meisten Leser wohl auch weniger interessant.
Kommentar 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
In dieser Leseausgabe werden die philosophischen Schriften von Aristoteles zusammengeführt. Als Grundlage dienen die vorhandenen Bände der Philosophischen Bibliothek im Meiner-Vaerlag, wobei auf den Abdruck des griechischen Textes verzichtet wurde. Kurze Vorbemerkungen zu den einzelnen Bänden geben eine erste Orientierung, Register erschließen die einzelnen Schriften. Gutes Preis-Leistungsverhältnis.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden