Facebook Twitter Pinterest
EUR 128,89 + GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Auf Lager. Verkauft von eshop-wagner
+ EUR 3,90 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Speed-Box
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Philips Avent SCD603/00 Video Babyphone (Farbdisplay & Nachtsichtfunktion)

4.0 von 5 Sternen 493 Kundenrezensionen
| 53 beantwortete Fragen

Preis: EUR 128,89 GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch eshop-wagner. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
24 neu ab EUR 128,49 2 gebraucht ab EUR 107,99
  • 6,1 cm (2,4 Zoll) Farbdisplay
  • Mit automatischer Infrarot-Nachtsichtfunktion
  • Sehr große Reichweite (bis zu 150m im Aussenbereich/ bis zu 30m in Innenräumen) und 7Stunden (Akkulaufzeit der Elterneinheit)
  • Sanftes Nachtlicht und beruhigende Einschlaflieder
  • Lieferumfang: Babyeinheit, Elterneinheit, Ladekabel, Gürtel-Clip

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:

Philips AVENT SCD620/26 Video Babyphone, 2.7 zoll
EUR 154,99
(36)
Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 5 Wochen.

Entdecken Sie die Welt der Philips Avent Babyprodukte
Entdecken Sie unseren Philips Avent Markenshop.

Wird oft zusammen gekauft

  • Philips Avent SCD603/00 Video Babyphone (Farbdisplay & Nachtsichtfunktion)
  • +
  • Philips AVENT SCH400/00 Babypflege-Set inkl. aller Pflegeartikel, gelb
  • +
  • Philips Avent SCD290/01 Naturnah Neugeborenen-Set
Gesamtpreis: EUR 177,71
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformationen

Technische Details
ModellnummerSCD603
Artikelgewicht930 g
Produktabmessungen8,6 x 20,8 x 18,4 cm
Batterien:1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
Model Jahr2013
Model NameBabyphone SCD603
Farbeschwarz; weiß
Besondere MerkmaleVideomonitor, Nachtsichtfunktion, Schlafliedfunktion, Bewegungs Sensor, Audio Sensor, LED Lautstärkenanzeige
Power source typeBatteriebetrieb
Benötigt BatterienJa
Standing screen display size2.4 Zoll
Dishwasher safeNein
Is portableNein
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00BUW5XOA
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.0 von 5 Sternen 493 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 393 in Baby (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung599 g
Im Angebot von Amazon.de seit6. Februar 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unterRücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Geborgenheit und Sicherheit reichen sich die Hand beim digitalen Video-Babyphone SCD603/00 von Philips Avent. Über das hochauflösende Display bleibt der schlafende Nachwuchs immer im Blickfeld von Mutter oder Vater. Durch die automatische Infrarot-Nachtsichtfunktion ist kein Zimmerlicht nötig. Sollte das Baby unruhig werden, können die Eltern beruhigend mit ihm sprechen. Per Fernzugriff können sogar Wiegenlieder ausgewählt und abgespielt werden.


Produktbeschreibung des Herstellers

SCD560/00 SCD580/00 SCD603 SCD620/26 SCD630/26
Kategorie Audio Audio Video Video Video
Max. Reichweite (in Außenräumen) 330 m 330 m 150 m 300 m 300 m
Max. Reichweite (in Innenräumen) 50 m 50 m 30 m 50 m 50 m
Smart Eco Mode/ Max Eco Mode Ja/Ja Ja/Ja -/Ja -/Ja
Power-Anzeige / Verbindungs-Überwachungs-Alarm Ja/Ja Ja/Ja Ja/Ja Ja/Ja Ja/Ja
Optische Geräuschpegel-Anzeige
Display auf der Elterneinheit
Elterneinheit mit Nachtmodus
Besonderheit Gegensprechfunktion, Temperatursensor Gegensprechfunktion, Temperatur- und Luftfeuchtigkeits-sensor, Sternenhimmel-projektion 2,4 Zoll (6,1 cm) Farbdisplay Gegensprechfunktion, 2,7 Zoll (6,9 cm) Farbdisplay Gegensprechfunktion, Temperatursensor, Vibrationsalarm, 3,5 Zoll (8,9 cm) Farbdisplay mit Zoom-Funktion
Beruhigendes Nachtlicht / Einschlaflieder Ja/5 Stück Ja/5 Stück Ja/3 Stück -/5 Stück Ja/5 Stück

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Wir haben das Babyphone seit ca.2 Wochen im Einsatz, nachstehend unsere Eindrücke:

0. Empfang:
Gleich vorweg zum Thema WLAN und Empfang: Wir haben bisher keinerlei Probleme festgestellt, wie die hier teils beschriebenen. Unsere Wohnung ist nicht so groß, so dass der max. Abstand von Handteil zur Babykamera max. 10 m beträgt (ggf. sind die Problemfälle in Häusern und haben somit größere Abstände?). Der Empfang bleibt kurioserweise bei uns bis in den Keller stabil, durch 3 Stockwerke Massivhaus, erst vor der Haustür reißt nach 10m die Verbindung ab.
WLAN-Netzsituation: Wir haben eine Fritzbox 7490 (in einer Wohnung, also empfangen auch noch noch div. andere WLAN-Netze mit 3-4 "Balken"), sowie DECT-Telefone von Gigaset (nicht via Fritz DECT angeschlossen).
Es gibt ganz wenige 1-2 Sek. zufällige Aussetzer, wenn man mit dem Handy 20 cm neben dem Handteil im Internet surft - selbst diese schränken den Empfang kaum ein, das Bild bleibt erhalten, nur der Ton scheint kurz weg zu sein. Sobald man ca. 50 cm davon entfernt ist, gibt es keine Aussetzer mehr. Selbst der Test direkt neben der Fritbox mit Phone-Empfangsteil sowie zwei Handys im 5 bzw. 2,4 Ghz Betrieb haben keine Störungen produziert (s. Fotos).

--> Ich gehe davon aus, dass die Problemfälle entweder andere wohnliche Situationen haben (Häuser, größere Wohnung etc.) oder mehr und / oder andere Störquellen haben (DECT-Telefone (ohne Eco-Modus, also reduzierter Sendeleistung im Sleep?), WLAN-Router mit hohen Sendeleistungen, Firmennetze o.Ä.). Wenn man aber die negativen Rezensionen tlw. liest, frage ich mich, ob wirklich immer alle möglichen Ursachen in Betracht gezogen wurden.

1.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Haben das Babyphone vor Ca 2 Jahren erworben. Kann nun darum auch aus "langer" Erfahrung berichten.
Zuerst waren wir sehr zufrieden.. Dann hatte das Kabel zur Kamera einen Wackelkontakt.. Ein paar Wochen später, wieder das gleiche Kabel.. Wurde deshalb schon mehrfach verstärkt mit Tape ..
Später genau das Gleiche Problem mit dem Kabel zum Elternteil.. An etlichen Stellen verstärkt.. Wir haben das Babyphone wohlgemerkt nur unter komplett normalen Umständen benutzt.. Die Kamera wurde lediglich ein paar mal von der Wand abmontiert, wenn unser kleiner auswärts geschlafen hat.. Ansonsten war auch das Kabel immer in der gleichen Position..
Leider hält der Akku des Elternteils nicht mal eine ganze Nacht lang trotz der Funktion, dass sich der Bildschirm ausschaltet..

Naja alles schön und gut.. Könnten mit allem irgendwie leben.. Bis jetzt..
Seit heute lässt sich das Elternteil einfach mal gar nicht mehr laden!!
Und das nach genau 2 Jahren und 3 Monaten.. Die Garantie ist natürlich erloschen..

Hätten uns wegen den Kabeln schon eher beschweren sollen, aber wir sind keine Meckerer und Leute die alles beanstanden..
Leider ist das Fass nun aber übergelaufen.. Müssen uns nun ein neues Babyphone anschaffen, da das zweite Kind auch schon auf dem Weg ist..

Bin wirklich sehr enttäuscht von der Marke Philips Avent, die doch ansonsten für Qualität steht.
2 Kommentare 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Also wir haben es nun schon ein Paar Monate und sind immer noch voll und ganz zufrieden.
Was geschrieben wurde das man keinen Raum damit überwachen kann bzw keine Matratze von 2x2m ist völlig unsinnig und zeigt mir das die Person das Gerät eventuell gar nicht in Gebrauch gehabt hat.
Ich versuche mal das Gerät (Babyphone) in einigen Punkten zu unterteilen.
Punkt:

1.anschließen,aufstellen

Es gibt zwei Netzteile, eins jeweils für die Babyeinheit und eins für die Elterneinheit.

Akku bei der Elterneinheit einsetzen, Netzkabel anschließen(zum laden vom Akku).

Die Cam hat unten drunter ein Fach wo man 4 Batterien vom Typ AAA einsetzen kann, diese dienen dazu falls mal der Strom aus fällt. So kann die Babyeinheit noch immer weiter genutzt werden. Laut Hersteller ca 3 Stunden. Wir haben das noch nicht getestet.
Ansonsten wird die Babyeinheit mit dem Netzkabel betrieben.

Die Babyeinheit so aufstellen das man min 1m und nicht mehr wie 1,50m vom Kind/Baby entfernt ist.
Wir haben die babyeinheit an das Gestänge vom Himmel gehängt ,so das wir zum Kopfende ca 1,20m haben.
Das Elternteil kann man plazieren wo man will, da es ja einen Akku hat :)

Pluspunkte:

+ Alles wirklich kinderleicht und auch ohne Bedienungsanleitung zu verstehen

Minuspunkte:

- bei den beiden Netzteilen sollte man aufpassen welches wo ran gehört. Es gibt eins mit 1000 mA und das andere hat 500 mA.
Das mit 1000 mA kommt an die Elterneinheit und das mit 500 mA kommt ans Babyeinheit.

2. einschalten,verbinden

Ja was soll ich da großartig zu schreiben?
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ausnahmsweise habe ich mich nicht durch die negativen Rezensionen abschrecken lassen und dieses Babyphone gekauft, da ich unbedingt "ein "Auge auf die kleine Maus werfen" wolle. Leider wurden alle negativ aufgeführten Aspekte bestätigt. Der Akku des Empfängers hält nur wenige Stunden und muss gefühlt jeden zweiten Abend geladen werden. Die Reichweite ist ein Witz! Die Kleine liegt im 1. Stock und der Empfang wird im Erdgeschoss zwar mit 100% angezeigt, gehe ich aber ein paar Schritte die Kellertreppe runter, bricht plötzlich der Empfang völlig ab, also von 100% auf Nullkommagarnix. Wir haben ein offenes Treppenhaus und Luftlinie sind das gerade mal 5m! Das Babyphone unserer Nachbarn reicht ohne Probleme bis in unser Haus. Mit dem Ding hier, kann ich quasi noch nicht mal aufs Klo gehen. Für den Preis ein ziemlicher Reinfall. Ich hoffe nun ein Babyphone zu finden, welches per Wifi sendet und empfängt, sonst kann ich mir bis Heimkinoabende im Keller bis auf weiteres in die Haare schmieren. Ach und wäre das nicht genug: Sobald man mit dem Handy/Laptop/Tablet im Internet surft bzw Daten runterlädt, also wirklich aktiv das Wifi nutzt, geht die Verbindung auch in die Knie. So viel zum Thema "keine Störung durch Wifi"...
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden