Facebook Twitter Pinterest
Philips PT870/16 PowerTou... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Philips PT870/16 PowerTouch Plus Rasierer

4.1 von 5 Sternen 62 Kundenrezensionen

Unverb. Preisempf.: EUR 149,99
Jetzt: EUR 99,99 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 50,00 (33%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch BLOCK-Versand - die Preisjäger und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
2 neu ab EUR 99,99
  • Über 50 Minuten kabellose Rasur, Ladedauer 1 Stunde
  • Abwaschbarer Rasierer mit QuickRinse-System
  • Super Lift & Cut-System für eine angenehm gründliche Rasur
  • DualPrecision entfernt selbst kürzeste Bartstoppel
  • Mitgelieferters Zubehör: Reinigungsbürste, Schutzkappe

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:


Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Ausgewählte Braun-Rasierer kaufen - bis zu 40€ zurück erhalten.
Aktion gültig bis zum 31.07.2016. Zur Aktion

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Philips PT 870/16 PowerTouch Plus


Produktinformationen

Produktdetails
Weitere technische Informationen
  • Produktdatenblatt für Philips PT870/16 Rasierer Handbuch [PDF]
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB005GGQZRA
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.1 von 5 Sternen 62 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 85.985 in Drogerie & Körperpflege (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung440 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit14. September 2011
  
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Der Rasierer liegt durch seine gummierte Aussenflächen sehr gut in der Hand. Der bewegliche Scherkopf passt sich bestens an die Hautoberfläche an, so dass das Rasierergebnis top ist. Habe in der Vergangenheit einen Rasierer eines anderen Herstellers benutzt, welcher ein weiches Scherblatt besitzt. Der Philips Rasierer ist insbeonder bei den Problembarthaaren am Hals wesentlich gründlicher. Mit nur wenigen Bewegungen werden alle Haare erfasst und kurz abrasiert. Der tägliche zeitliche Aufwand reduziert sich daher erheblich, da man früher öffters über die gleiche stelle rasieren musste. Ausserdem bestand bei dem alten Rasierer bei einem Defekt des Scherblattes Verletzungen an der Haut. Hier ist der Philips PT 870/16 weit überlegen. Das gleichmäßige Summen macht einen hochwertigen Eindruck.
Einziger Nachteil: Der Rasierer besitzt zum Laden des Akkus ein kleines separates Netsteil, und nicht wie andere Rasierer ledigliuch ein Kabel (welches mann evtl. auf Reisen eh schon für Photoladegeräte dabei hat. Allerdings ist dies bei der langen Betriebszteit des AKKUs von ca. 18 Tagen nicht dramatisch.
Kommentar 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Der Rasierer liegt durch seine gummierte Fläche gut in der Hand. Im Gegensatz zu meinem alten Rasierer ist dieser Federleicht. Die Bedienung an sich ist ein Kinderspiel und unterscheidet sich nicht von anderen Geräten. Die Optik ist recht ansprechend, jedoch für mich kein wesentliches Kaufkriterium. Der integrierte Langhaarschneider lässt sich gut zum Anpassen der Koteletten verwenden.

Die Akkulaufzeit des Geräts hält bei mir nach täglicher Rasur ca. 20 Tage und kann somit auch in jeden Urlaub mitgenommen werden, ohne zusätzlich das Ladegerät mitzunehmen.

Nun zum wichtigsten, der Rasur:
Die Rasur verläuft schnell und ohne ziehen an den Barthaaren. An manchen Stellen ist ein erhöhter Andruck auf die Haut notwendig, was jedoch nicht weiter schlimm ist. Was mir persönlich sehr gut gefallen hat, ist das der Kehlkopf sowie der Übergang von Hals zu Gesicht leicht rasiert werden kann. Das Hautbild nach Abschließender Rasur ist sehr gut. Die Barthaare sind nicht mehr zu fühlen und die Haut weißt keine gestressten Flecken oder Hautirritationen auf.

Die Säuberung des Rasierer ist durch ausklopfen und durch abwaschen unter fließendem Wasser sehr einfach.

Fazit:
Der Philips PT870/16 PowerTouch Plus ist ein guter Rasierer, an dem auch das Preis- Leistungsverhältnis stimmt. Für die schnelle Rasur ist er somit definitiv geeignet, kommt jedoch an eine sorgfältige Nassrasur nicht ganz ran. Ich werde ihn jedoch weiter benutzen, da meine morgendliche Zeit begrenzt ist und ich dann eine gute Rasur wünsche und auch brauche.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Wenn ein junger Mann (aber auch älteres Semester) vor der Entscheidung steht, sich einen elektr. Rasierer zu kaufen, hat er eigentlich nur die Wahl zwischen Braun und Philips. Würde er mich nach meiner Meinung fragen würde ich auf jeden Fall zu einem Philips raten. Dazu muss ich sagen dass ich schon Geräte beider Firmen besaß und letztendlich bei Philips geblieben bin bzw. bleiben werde. Ich rasiere mich momentan mit dem PT870/16 und habe mit diesem durchwegs positive Erfahrungen gemacht.

Hautschonung:
Ich habe eine sehr empfindliche Gesichtshaut (äußert sich z.B. so dass ich normalerweise nach dem rasieren, ein brennendes Gefühl verspüre und überall gereizte Haut bekomm und schließlich sich überall kleine Pickelchen bilden) und habe wie sich das grade beim Movember zeigt (im Vergleich mit anderen MoBros)einen relativ starken Bartwuchs. Ich habe damals die Erfahrung gemacht dass ich mit einem elektr. Rasierer (HQ 7815)deutlich weniger Hautirritationen bekam. Diesen hatte ich ca. 6 Jahre bis er mir vor kurzem aus der Hand fiel und sich oben der Rasierkopf vom Gerät löste. Jedenfalls habe ich jetzt eine Gelegenheit bekommen den PT870 zu testen. Ich muss wirklich sagen dass ich die Rasur noch angenehmer empfinde. Ich habe auch das Gefühl dass es weniger spannt.

Rasurergebnis:
Im Vergleich zum Vorgänger benötige ich noch weniger Zeit für die Rasur und das Ergebnis fühlt sich sauberer an. Auch am Hals werden die Haare gründlich entfernt. Wie schon erwähnt lasse ich mir gerade einen Oberlippenbart stehen (Movember) und empfinde die Pflege des Bartes (d.h. rasieren drum rum) als ganz angenehm und leicht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Nachdem nun "endlich" die erste Akkuladung leer ist, kann ich einen vollständigen Bericht zu meinem neuen Philips PT870/16 schreiben.

Das wichtigste Kriterium für Rasierer ist bei mir das Rasurergebnis um den Kehlkopf. Bisher haben alle meine elektronischen Rasierer hier gepatzt. Nicht so der Philips PT870/16! Dank gut funktionierender dynamischer Konturanpassung der 3 Scherköpfe wird auch dieser Bereich gründlich rasiert, man muss allerdings mehrmals eine Stelle "bearbeiten" und einzelne längere oder etwas eingewachsene Haare werden manchmal nicht erfasst - hier muss man dann mit dem Langhaartrimmer nacharbeiten. Ob hier ein teureres Produkt bessere Dienste leisten würde, kann ich mangels Eigenerfahrung leider nicht beurteilen.

Backen und Kinn sind gar kein Problem und werden auch mit nur 1-2 "Zügen" gründlich rasiert.
Allgemein erreicht der PT870/16 mit den verschiedenen Öffnungen an den Scherköpfen ein sehr gutes Rasierergebnis sowohl bei 3-Tage Bärten als auch bei sehr kurzen Barthaaren, dass an Backen und Kinn fast schon mit einer Nassrasur mithalten kann!

Für Kotlettenträger wie mich ist auch der integrierte Langhaarschneider an der Rückseite sehr praktisch und verrichtet seine Dienste souverän.

Die Hautirritationen sind sehr gering, höchstens um den Kehlkopf ist meine Haut etwas gerötet nach ausgiebigerer Rasur. Im Vergleich zu meinem alten Rasierer der bekannten Konkurrenz aber dennoch eine enorme Besserung!

Nach der Rasur ist die Säuberung denkbar einfach: Man klappt den Rasierer auf, klopft die Haare etwas ab und wäscht den Rest unter fließend Wasser einfach ab ' fertig!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen