Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 136,59
Kostenlose Lieferung. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Geringfügiger Schönheitsfehler auf der Ober-, Vorderseite oder an den Seitenwänden des Artikels. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Philips HD7761/00 Grind&Brew Kaffeemaschine, schwarz/Metall, Einzelbohnenbehälter

3.7 von 5 Sternen 116 Kundenrezensionen
| 38 beantwortete Fragen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 136,59
  • Leckerer Kaffee beginnt bei frisch gemahlenen Bohnen: Das konische Mahlwerk mahlt kurz vor der Kaffeezubereitung frische Kaffeebohnen für die gewünschte Anzahl an Tassen.
  • Sie können den Mahlgrad Ihres Kaffees auf Ihren bevorzugten Kaffeegeschmack einstellen. Mit der Einstellung der Kaffeestärke für Bohnen und Filterkaffee können Sie die Intensität Ihres Kaffees anpassen.
  • Die Deaktivierungsfunktion für das Mahlwerk schaltet die Mahlfunktion aus, so dass Sie auch Kaffeepulver verwenden können.
  • Die Benutzeroberfläche der Kaffeemaschine verfügt über ein LCD-Display und einen einzigartigen Drehschalter zur einfachen Anpassung des Brühvorgangs an Ihre Vorlieben.
  • Lieferumfang: Kaffeemaschine inkl. Glaskanne, Garantiekarte, Bedienungsanleitung

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Der Amazon Ratgeber zum Thema Kaffeemaschinen & -systeme: Was Sie beim Kauf beachten sollten. Zum Ratgeber

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Mit ähnlichen Produkten vergleichen


Dieser Artikel Philips HD7761/00 Grind&Brew Kaffeemaschine, schwarz/Metall, Einzelbohnenbehälter
In den Einkaufswagen In den Einkaufswagen In den Einkaufswagen In den Einkaufswagen In den Einkaufswagen
Kundenbewertung 3 von 5 Sternen (116) 3 von 5 Sternen (122) 3 von 5 Sternen (127) 3 von 5 Sternen (642) 3 von 5 Sternen (430) 3 von 5 Sternen (218)
Preis Ab EUR 136,59 EUR 119,99 EUR 136,00 EUR 146,90 EUR 149,95 EUR 232,13
Versand KOSTENLOSE Lieferung KOSTENLOSE Lieferung KOSTENLOSE Lieferung KOSTENLOSE Lieferung KOSTENLOSE Lieferung
Verkauft von Erhältlich bei diesen Anbietern Amazon.de Amazon.de Amazon.de Amazon.de Amazon.de
Kapazität 1,2 liters 1,2 liters 1,2 liters 12 1,25 liters 1,2 liters
Farbe Edelstahl, Schwarz Noir/Métal Edelstahl / schwarz Edelstaahl Schwarz
Produkt beinhaltet Alle
Abmessungen 27,7 x 21,2 x 44 Zentimeter 32 x 28 x 50,5 Zentimeter 21,2 x 27,7 x 44 Zentimeter 31,5 x 24,5 x 39,4 Zentimeter 22,9 x 27,4 x 43 Zentimeter 32 x 28 x 50,5 Zentimeter
Gewicht des Artikels 4,6 kg 6,18 kg 6,18 kg 4,12 kg 5,05 kg 6,18 kg
Material Edelstahl Edelstahl Edelstahl Metall, Kunststoff Edelstahl; Plastik Edelstahl
Modelljahr 2014 2015 2015 2013 2012 2013
Größe 10 Tassen 12 Tassen one size 10 Tassen 10 Tassen
Besonderheiten Integrierte Kaffeemühle; Kanne Integriertes, abschaltbares Mahlwerk mit wählbarem Mahlgrad intergrierte Kaffeemühle; Kanne; Timer; Wasserfilter Mahlfunktion; Getrennte Bohnenbehälter; Warmhaltefunktion; Abschaltautomatik; Tropfschutz; Display intergrierte Kaffeemühle; Kanne; Timer
Wattleistung 1.000 Watt 1.000 Watt 1.000 Watt 1.000 Watt 1.000 Watt 1.000 Watt

Produktinformationen

Technische Details
MarkePhilips
ModellnummerHD7761/00
Artikelgewicht4,6 Kg
Produktabmessungen21,2 x 27,7 x 44 cm
Fassungsvermögen1.2 Liter
Leistung1000 Watt
Spannung230 Volt
MaterialzusammensetzungEdelstahl
Automatische AbschaltungNein
  
Weitere technische Informationen
  • Alle Produktdetails finden Sie im Datenblatt [500kb PDF]
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00E385GSG
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.7 von 5 Sternen 116 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 76.685 in Küche, Haushalt & Wohnen (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung6 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit27. Juli 2013
  
Feedback
Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Philips HD 7761/00 Grind & Brew


Produktbeschreibung des Herstellers

HD5407/10 bzw. /60 HD5412/00 HD7695/90 HD7697/90 HD7761/00 HD7762/00
Wattage 1.300 1.300 1.000 1.000 1.000 1.000
Wassertank: Inhalt/ max. Tassenanzahl 1,0 l / 12 1,0 l / 12 1,2 l / 15 1,2 l /15 1,2 l /10 1,2 l / 10
Timerfunktion
Entkalkungs-Indikator
Integriertes Mahlwerk
Aroma Swirl
Tropfstopp
Frischeanzeige/ Einstellbare Warmhaltezeit Ja / 30 Min. bis 2 Stunden
Besonderheit Direkt-Brüh-Prinzip: Das Wasser wird mit einer Brühtemperatur von 93°C durch den gemahlenen Kaffee geleitet. Direkt-Brüh-Prinzip: Das Wasser wird mit einer Brühtemperatur von 93°C durch den gemahlenen Kaffee geleitet. AromaSelect Funktion für milden, nomalen oder starken Kaffee, abnehmbarer Wassertank AromaSelect Funktion für milden, nomalen oder starken Kaffee, abnehmbarer Wassertank Mit Multibedienknopf für intuitive Bedienung Mit Doppel-Bohnenbehälter für die Wahl zwischen zwei Bohnensorten oder dem Mix zweier Bohnensorten
Filterart Herausnehmbarer Filter Herausnehmbarer Filter Herausnehmbarer Filter Herausnehmbarer Filter Herausnehmbarer Schwenkfilter Herausnehmbarer Schwenkfilter


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Eigentlich waren wir mit der Idee Bohnen frisch zu mahlen und dennoch die Vorteile einer Brüh-Kaffeemaschine zu nutzen sehr begeistert
.
Also schnell bei Amazon bestellt und gut.
Nach ein paar Monaten hat das Mahlwerk den Auswurf verstopft und wir mussten mühlselig den bemalenden Kaffee "rausholen", das Auswurf-Loch zum Filter durchstechen und dann wieder von vorne beginnen.
Das kam immer wider vor, aber im grossen und ganzen erträglich.
Nun ist die Maschine 2 Jahre und 3 Monate alt und das Problem tritt quasi jeden zweiten Tag auf und ist daher nicht mehr erträglich. Aber nun ist die Maschine aus der Gewährleistung und auch die Philips Hotline sieht sich nicht in der Lage hier Kulanz walten zu lassen.

Also beim Kauf aufgepasst, länger als die Gewährleistung wird die Kaffeemaschine wohl keine Freude machen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Bin gar nicht zufriede. Nach knapp 5 Monaten Gebrauch geht das Mahlwerk schon nicht mehr und die Maschine leckt, d.h. das Wasser läuft unten am Boden raus.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Wir haben in den letzten Jahren unseren Kaffee mit einem Vollautomaten zubereitet. Der große Vorteil war, dass man jederzeit eine einzelne frische Tasse Kaffee zubereiten konnte, was mit herkömmlichen Filtermaschinen eher bescheiden schmeckte.
Mittlerweile haben wir aber festgestellt, dass wir den Vollautomatenkaffee nicht mehr sehen können und immer dankbar waren, wenn wir irgendwo einen guten Filterkaffee bekommen haben. Cappuccino oder Espresso trinken wir daheim ohnehin zu selten, als dass sich ein Vollautomat noch lohnen würde. Außerdem hatten wir das ständige Reinigen satt und keine Lust mehr, morgens beim ersten Kaffee erst einmal die Anweisungen der Kaffeemaschine auszuführen: Wasserbehälter füllen, Bohnenbehälter füllen, Satzbehälter leeren, spülen, … Und sauber ist der Kaffee ja auch nicht wirklich. Das weiß jeder, der mal so eine Brühgruppe in der Hand hatte. Das alte Kaffeefett ist auch bei regelmäßiger Reinigung irgendwann nicht mehr abzubekommen, und da jagt man dann jeden Tag seinen "frischen" Kaffee durch. Nach aktuellen Untersuchungen gelangen ja gerade in den "hochwertigeren" Vollautomaten bekannter Hersteller auch noch Schwermetalle in den Kaffee.

Als ich dann diese Maschine entdeckte haben wir uns entschieden, wieder auf Filterkaffee umzusteigen. Das größere Modell mit Timer brauchten wir nicht, denn die Maschine ist so schnell startklar, dass es sich eigentlich nicht lohnt, sie zu programmieren. Wir benutzen weiterhin ganze Bohnen, und der Kaffee ist fantastisch - auch ohne die Crema des Vollautomaten…

Zuerst hatten wir ein Problem mit der Kaffeestärke: Er war uns zu stark.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Die Maschine wurde einen Tag nach der Bestellung geliefert. Sie ist größer, als ich gedacht habe. Normalerweise sind Filterkaffeemaschinen relativ kompakt, nicht jedoch die Philips HD7761/00 Kaffeemaschine. Sie ist von der Größe her eher mit einem Saeco Vollautomaten vergleichbar.

Das Design ist aufregend und ansprechend. Hinter der Glaskanne ist eine Öffnung. Hier fehlt wirklich nur noch das Licht, um die Maschine auszuleuchten. Wenn man eine Leuchtleiste in der Küche hat, ist das eine tolle Sache. Der Powerschalter ist rot beleuchtet, etwas irritierend. Grün hätte eher gepaßt. Die Verarbeitung und Qualität der Maschine ist sehr gut. Besonders das gebürstete Metall auf schwarz sieht sehr gut aus.

Zentrales Element an der Maschine ist der Drehknopf, der gleichzeitig auch Schalter ist, um die Maschine in Gang zu bringen. Zuerst habe ich die Maschine bis zum Anschlag mit kaltem Wasser befüllt, da sie neu ist. Anschließend muß man mittels Drehknopf auf "gemahlenen Kaffee" stellen, da sonst das Mahlwerk im Leerlauf rennt. Nachdem das Wasser komplett durchgelaufen war, habe ich mir einen Kaffeemaßlöffel von Melitta zur Hand genommen, zwei Löffel ganze Bohnen in den Bohnenbehälter gekippt und zwei große Kaffeetassen voll Wasser in die Maschine, in den dafür vorgesehen Schacht gekippt. Die Kaffeebohnenstärke habe ich auf zwei eingestellt. Jedoch lief das Mahlwerk noch einige Sekunden im Leerlauf, sodaß Stufe 1 anscheinend optimal für eine Melitta Maßeinheit ist. Nun habe ich den Bohnenbehälter voll gemacht, da die Maschine optimal eingestellt ist. Im Handbuch steht, daß er möglichst halb voll sein sollte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von DiBa TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 19. Januar 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
[___ Kurz & knapp ___]
Das mitgelieferte Benutzerhandbuch ist so gut und verständlich gestaltet und bebildert, dass man das Gerät innerhalb von wenigen Minuten starten kann. Nach dem 1. Spülen (volle Kanne einfüllen, Einstellung "Filterkaffee" wählen und einmal durchlaufen lassen) ist die Kaffeemaschine betriebsbereit. Sie lässt sich leicht bedienen:
1. Den Kaffeebohnenbehälter füllen (muss/sollte mind. halb voll sein)
2. Wasser einfüllen
3. Filter einsetzen
4. Einschalten
5. Bohnen- oder Filterkaffee auswählen
6. Stärkegrad auswählen (3 möglich)
7. (Den Mahlgrad – Regler oben – einstellen; 9 möglich!)
8. START

[___ Kaffeebohnenbehälter ___]
Der Kaffeebohnenbehälter [KBB] ist durchsichtig und hat rundherum horizontale Linien, sodass die [Mindest]menge immer gut sichtbar ist. Zudem sind die Kanten des Deckels abgerundet und gummiert (abgedichtet). Der Deckel schließt ohne "Geklacke" und das Bohnenaroma bleibt (lange) erhalten.

[___ / ! \ ___]
• Die Kaffeemaschine ist optisch ein echter Hit. Sie ist aber auch ziemlich groß und v.a. HOCH! Meines Erachtens sollte der Platz – z.B. zwischen Arbeitsplatte und Hängeschränken mind. 55 cm betragen, um eine vernünftige Möglichkeit zu haben, den KBB nachzufüllen, was ja regelmäßig gemacht werden muss. (Da habe ich z.B. Probleme, da dieser Abstand in meiner Küche nur 44 cm beträgt und die Kaffeemachine immer vorgezogen werden muss …)
• Nicht geröstete und karamellisierte Bohnen dürfen (sollten) nicht verwenden werden, weil dies zu Schäden am Mahlwerk führen kann!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen