Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
425
4,6 von 5 Sternen
Größe: Einzelpack|Farbe: transparent|Ändern
Preis:8,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Als eine bald vierfache Mama war ich bisher mit der Qualität der Avent-Babyflaschen sehr zufrieden. Da man Plastikflaschen nach spätestens einem Jahr (bei intensiven Nutzung besser nach 6-8 Monaten) auswechseln sollte, habe ich natürlich keine Flaschen von meinen Kindern aufgehoben und muss mich neu damit eindecken.

Diese Flaschengröße finde ich sehr praktisch, auch von Anfang an. Denn bereits in den ersten Wochen kann man die mittleren 260 ml Fläschchen für Fencheltee o.Ä. verwenden. Nach ca. dem 3.- 4. Monat steigt man meistens sowieso auf die mittelgroßen Flaschen um. Aus diesem Grund würde ich gleich zu Beginn ein Paar Flaschen in dieser Größe bestellen und nicht zu viele in der Gr. 125 ml.

Warum ich diesen bewährten Flaschen leider einen Stern Abzug geben muss, ist die Tatsache, dass anscheinend vom Jahr zu Jahr die Qualität vom Plastik immer schlechter wird. Noch vor 1,5 ' 2 Jahren hat man beim Avent extrem robuste Flaschen aus einem Hartplastik bekommen, welche problemlos hunderte Spülmaschinengänge bei 70 Grad überstanden haben und sich nicht verfärbten. Damals lagen die Avent-Flaschen ebenfalls im oberen Preissegment. Für die Qualität hatte ich jedoch gern mehr bezahlt.

Die jetzigen Flaschen sind leider aus einem dünnen, fast durchsichtigen Plastik hergestellt und sind somit von der Qualität her mit den günstigen Konkurrenzprodukten wie NUK etc. vergleichbar, preislich liegen sie jedoch nach wie vor deutlich weiter oben. Ich kann mir vorstellen, dass sie sich nach einigen Spülmaschinengängen relativ bald verfärben. Sehr schade, dass die gewohnte Qualität von Plastikflaschen bei Avent nicht mehr erhältlich ist.

Trotz der o.g. Enttäuschung, kann ich dem Produkt keine 3 Sterne vergeben, da die nachgeahmte Brustform der Sauger eine absolute Innovation ist: wichtig, wenn man Stillen & Flasche kombinieren muss/möchte. Zudem funktioniert die Technologie mit der Abführung der überschüssigen Luft ebenfalls einwandfrei- bisher nur bei den Avent-Flaschen. Das sorgt für viele ruhige Nächte beim Baby und auch bei den Eltern.

FAZIT:
Ein gut durchdachtes Set für frischgebackene Eltern. Leider bekommt man beim Avent nicht mehr die gewohnte Qualität in Bezug auf das Material, dafür ist sowohl der Sauger, als auch das gut funktionierende System mit dem Luftauslass sind absolut innovativ und helfen wirklich. Für mich 4 Sterne.

Ich hoffe, meine Rezension war für Sie nützlich?
11 Kommentar| 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 21. März 2014
Da unser Sohn von Geburt an ein wenig trinkfaul war und immer eingeschlafen ist ohne viel zu trinken (bei der Mama war es halt einfach zu kuschlig) haben wir uns kurz nach der Geburt dafür entschieden (lange Geschichte) auch Fläschchen zu verwenden.

Wir haben anfangs, da wir welche geschenkt bekommen haben, NUK Fläschchen verwendet und waren grundsätzlich auch zufrieden- bis auf 2 Punkte.
Der 1. die Form der NUK-Sauger ist so, dass es eine richtige und eine falsche Einsteckrichtung" gibt. Anfangs war es kein Problem aber je älter unser Sohn wurde desto wilder" war er beim trinken und es war dann hin und wieder doch umständlich die richtige Richtung zu bewahren.
Der 2. Punkt war, dass uns eine bekannte Kinderkrankenschwester, die auch Stillberatung macht, darauf hingewiesen hat, dass aufgrund der Form des NUK-Saugers das Kind sich daran gewöhnt und an der Brust eher schlechter als besser saugt (was für uns eher nicht wünschenswert war da die Fläschchen ja nicht als Ersatz sondern als Unterstützung dienen sollte).

Sie hat uns dann die Avent Naturnah Serie empfohlen.

Zu dieser Zeit, mittlerweile ist es mir nicht mehr aufgefallen, gab es zum Glück über die Amazon Family Aktion dieses Set im Angebot also haben wir gleich zugeschlagen und gleich 3 Sets (jeweils Doppelpackungen) bestellt (unser Vaporisator (NUK 10251010 - Vaporisator / Auskocher für bis zu 5 Flaschen, Sauger und Zubehör, Farbe blau/weiss) hat für 5 Fläschchen platz also schienen uns 6 Fläschchen praktisch).

Hier vielleicht die Information, da es für uns nicht klar ersichtlich war, hier sind 2-Loch Sauger beigefügt. Was aber für unseren Sohn kein Problem war, von ganz klein auf.

Er scheint diese Fläschchen zu lieben- deswegen auch die Überschrift da er nach dem Fläschchen immer noch mehr möchte.

Mittlerweile ist er 9 Monate und ist immer noch sehr zufrieden!
Die 260ml sind mehr als ausreichend für dieses alter und der 2-Loch Sauger ist sowohl für Milch (Pulver oder Muttermilch) passend sowie auch für Wasser/Tee.
Wir waschen die Fläschchen mittlerweile auch im Geschirrspüler und nicht mehr im Vaporisator was auch wunderbar geht!

Ich, meine Frau, und am wichtigsten mein Sohn sind sehr zufrieden mit den Fläschchen. Sie kosten zwar ein klein wenig mehr als andere- aber für uns hat es sich gelohnt!

Sollte es Fragen geben kann man gerne ein Kommentar hinterlassen und ich werde gerne, sobald wie möglich, Antworten!

Über den Kauf und die Qualität des Produktes braucht man sich meiner Meinung nach hier aber keine Sorgen machen.
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 7. März 2014
Größe: Einzelpack|Farbe: Elefant, rosa|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
AVENT ist AVENT. Wer Nachwuchs hat oder erwartet, der wird früher oder später auf diesen Namen stoßen. Schon bei meinem ersten Sohn habe ich damals AVENT Flaschen genutzt. Dort habe ich jedoch die klassischen Flaschen genutzt. Auch für meinen jetzigen Bauchzwerg gibt es wieder AVENT.

Die rosa und lila / blau und grünen Elefanten sind wirklich niedlich und fallen alleine schon deswegen auf. Sie haben die gewohnt gute Qualität und liegen durch ihre natürliche Form noch besser in der Hand. Zum Vergleich habe ich mal ein Foto der normalen Flaschen neben diesem Modell hochgeladen. Der Sauger sitzt sehr gut und die Flasche dichtet sehr gut ab. Bei neueren Produkten meckern nämlich einige, dass sie nicht so gut abdichten, wie die alten. Wenn man sie richtig zusammensetzt, sind sie jedoch komplett dicht.

Die Sauger sind ideal, wenn man das Stillen und die Flasche kombiniert, da die Sauger sehr natürlich gehalten sind, werden sie eher vom Nachwuchs akzeptiert, denn sie erinnern an die weibliche Brust. Der mitgelieferte Sauger ist in Größe 2 und kann ab dem 1. Monat genutzt werden. Wer die Flasche also zur Geburt verschenken möchte, sollte einen zusätzlichen Sauger in Größe 1 kaufen, der ist nämlich ab Geburt geeignet, und passt, wie ebenfalls.

Ich liebe die Flaschen und gerade mit dem süßen Motiv ein schönes Geschenk und nicht so "langweilig" wie die Standard-Flaschen.

UPDATE: 10/2014
Inzwischen ist mein Bauchzwerg da und schon drei Monate alt. Die Flaschen haben sich bewehrt und ich kann sie jedem ans Herz legen. Sie liegen gut in der Hand, dichten vom Deckel her besser ab, wenn man sie mit kalten oder warmen Wasser für unterwegs einsteckt. Die klasssichen Varianten laufen ohne Einlage zum Verschließen nämlich aus. Es ist keine extra Abdichtung mehr nötig und der Sauger wird sogar noch besser akzeptiert. Einen Kritikpunkt habe ich jedoch. Ich persönlich habe das Gefühl, die Löcher sind größer als bei den klassischen Modellen. Wir haben beide Flaschen mit 1 und 2 Saugern, und bei diesen Naturnah-Flaschen verschluckt sich mein SChatz öfters oder lässt mehr laufen, weil einfach mehr kommt. Ich habe daher selbst mal gesaugt und finde auch, dass bei dem 2er Sauger mehr rauskommt, als beim Classic-Modell.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 8. August 2016
Wir haben nun diverse Flaschen von Avent und sind nach wie vor sehr zufrieden.
Bei Neuausstattung empfehle ich das Starter-Set zu kaufen. Da ist alles Wichtig für den Anfang drin.

Die Qualität der Flaschen ist durchweg sehr gut.
Bei uns nun ca. 6 Monate im Dauergebrach. Alle Teile sind sehr stabil und halten der täglichen Nutzung gut stand.

Die Sauger haben eine gute Form und sind nach unseren Erfahrung etwas besser als die von NUK.
(Ist aber glaube ich auch abhängig vom Baby)
Das beworbene Anti-Colic-System funktioniert, allerdings kann man damit auch nicht komplett vor Coliken schützen.
Immerhin ist der Unterdruck bei Saugen in der Flasche nicht ganz so hoch.

Bei diesen Flasche ist standardmäßig eine Skalierung angebracht. Somit kann man die Wassermenge sehr gut einfüllen.
Die Flaschen öffnung ist ausreichend groß und problemlos Pulver einfüllen zu können.
Zu jeder Flasche wird ein praktische Schutzdeckel geliefert. Dieser ist für Ausflüge bzw. Reise sehr gut geeignet.
Grundsätzlich empfiehlt sich (je nach Verwendung) die Verschlusskappen für die Flaschen noch dazuzukaufen.
Wobei man auch mit dem mitgelieferten Deckel gut arbeiten kann.

Ich würde die Flaschen von Avent immer wieder kaufen da hier eine durchweg gute Qualität selbstverständlich ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2016
I personally really like the Avent bottles. They are really easy to clean, and put together.I have also tried other brands, as my daughter didn't like any of them after a long brestfeeding time, only finally this one worked, what works for one baby, might not work for another, they are all individuals. I would recommend these bottles. They have worked wonders for me and my baby,, I would suggest buying two bottles and see if they work for your baby. If they don't, don't worry, try a different bottle, you will find one that works well for your baby. Good luck. :0)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 50 REZENSENTam 26. Dezember 2015
Der Name Avent ist für mich fast immer ein Zeichen von Qualität - so auch in diesem Fall bei diesen Flaschen. Es handelt sich hierbei zwar "nur" um Kunststoff-Flaschen aber der Kunststoff fühlt sich sehr robust an und auch einen Sturz haben sie schon ohne Beschädigung überlebt. Praktisch ist ebenfalls, dass hier kein Zwischenring (wie zb. unsere Classic-Flasche) notwendig ist und der Sauger direkt im Verschlussring montiert wird.

Das macht das ganze a) handlicher und b) weniger kleine Einzelteile für die Spülmaschine.
Auf eines muss man aber bei der Montage der Sauger aufpassen. Wir der Sauger in dem Verschlussring gesteckt, reicht einfaches hineinstecken nicht aus. Man muss ihn danach noch etwas in den Ring "hinein ziehen" bis der Sauger bündig mit dem Ring abschliesst. Zugegeben, das erste Mal habe ich nicht darauf geachtet und wurde mit einer "undichten" Flasche bestraft aber das war eindeutig ein Anwendungsfehler. Seit ich darauf achte die Sauger korrekt zu montieren wurde kein einziger Tropfen mehr verschüttet.

Auch die bisher doch bereits sehr intensive Reinigung in der Spülmaschine (55°C/65°C) haben die Flaschen und Teile schadlos überstanden. Ich konnte keinerlei Anzeichen einer Beeinträchtigung feststellen. Allerdings kann ich nicht sagen, ob die Flaschen auch einen 75°C Spülgang überstehen würden aber da sie sich ohne Probleme sterilisieren lassen würde ich nicht davon ausgehen das 75°C die Flaschen beschädigen würden.
Unsere Tochter kann jedenfalls sehr gut mit diesen Flaschen trinken und hat damit keine Probleme. Aber da natürlich nicht jedes Kind gleich ist, kann es natürlich sein, dass andere Kinder mit dieser Art Flasche nicht zurecht kommen und zb. mit NUK besser zurecht kommen. Da heißt es einfach ausprobieren.

Die Farbe der Flaschen ist ein kleiner Gag und ich fand es einfach nett einmal keine transparente Flaschen zu haben und es war einfach passend für unsere Tochter diese Flaschen im Blitzangebot zu kaufen. Ich hätte aber keine Bedenken ihr auch anders farbige Flaschen zu geben. Ihr ist es ja egal welche Farbe die Flasche hat solange der Inhalt gut ist ;)

Fazit:
Ich bin damit sehr zufrieden und unsere Tochter kommt mit diesen Flaschen ausgezeichnet zurecht. Das bedeutet aber nicht, dass auch andere Kinder diese Art Flasche mögen. Deshalb würde ich jedem empfehlen diese Flaschen nach Möglichkeit zu testen ob das Kind damit zurecht kommt - aber dem Kind dabei auch ein paar Tage Zeit geben sich darauf einzustellen.

Zum Schluss eine Bitte:
Überlegen Sie bitte ob Ihnen diese Rezension gefallen hat oder für Sie hilfreich war. Falls Sie diese Frage mit einem Ja beantworten können, würde ich mich über das Drücken des Hilfreich-Buttons freuen. Falls Ihnen diese Rezension nicht gefallen hat, wäre ich Ihnen dankbar wenn sie in den Kommentaren erläutern was Ihnen nicht gefallen hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2016
Nachdem wir viele andere Flasche durchprobiert haben, sind wir hier gelandet. Eigentlich hätten wir gerne die in Deutschland gefertigten NUK verwendet, aber unserem Chef gefallen nur diese.
Ständiges Auskochen hat keinem der Bestandteile bisher geschadet und wir haben direkt nachbestellt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2016
Ich habe auch die Flaschen des Mitbewerbers mit N ausprobiert, aber es gleich wieder aufgegeben. Der Grund ist: mit diesen hier von Avent gibt es kein solches Gefummel beim Auf- und Zuschrauben des Deckels. Der Deckel ist groß und "massiv", er liegt gut in der Hand, man schraubt nicht so einfach "daneben" und verursacht beim Zumachen eine Sauerei wie beim Mitbewerber. Die Öffnung zum Einfüllen ist groß. Auch im Dämmerlicht (nächtliches Kinderzimmer mit Nachtlicht) ist es möglich, mit Avent eine Flasche Milchnahrung mit Wasser aus der Thermoskanne zuzubereiten, ohne etwas danebenzuschütten. Außerdem: auch nach vielen Durchgängen in der Spülmaschine sind die ml-Markierungen noch lesbar, ja nicht einmal angegriffen. Kann ich nur wärmstens allen Müttern empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2016
Da wir nur das Starterset hatten haben wir zusätzlich diese Flaschen angeschafft! Bis zum Wechsel auf einen anderen anti-Colic budel hat er uns perfekt gedient! Unsre Tochter kam aber m dieser Flasche nicht zurecht - hatte viel Luft mitgetrunken u somit viel Bauchweh! die Reinigung mit u ohne Spülmaschine funktioniert perfekt!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2016
Wir haben alle durch nuk, mam, billigmarken - das ist die einzige mit der unser erster Sohn klar kam, trotz trinkschwäche. Bei den kleinen zwei wurden die Flaschen genutzt um abgepumpte Milch zu geben wenn Mama mal nicht da war und auch das klappte super. Es gibt verschiedene Aufsätze, ab Geburt, ab einem Monat, ab 3 Monaten, ab 6 Monaten und mit variablem Fluss für Brei. Von der Form bleiben die Sauger gleich, es fließt nur Unterschiedlich viel durch und die altersangaben kommen recht genau hin. Meine hatten mit nuk große Probleme, mit diesen gar nicht und auch die Blähungen waren weg...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 27 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)