Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Philips SRU 8015 Prestigo 15 in 1 Universal-Fernbedienung (mit Sendersymbolen)

3.8 von 5 Sternen 88 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Steuern Sie 15 von 25 Geräten
  • Umfassende Sammlung an Sendersymbolen für einfache Auswahl
  • Umfassende IR-Code-Datenbank für die meisten Geräte & Marken
  • Kein Handbuch für die Einrichtung nötig
  • Leicht lesbares, hochauflösendes 2,0" LCD-Farbdisplay

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 33 x 17 x 6 cm ; 499 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 540 g
  • Modellnummer: SRU8015/10
  • ASIN: B000UYYGEW
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 1. Januar 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen 88 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen


Ihre Lieblingssender auf Tastendruck.

Durchsuchen Sie Ihre Lieblingssender mit unserer Universal-Fernbedienung mit farbigen Symbolen!
Durch die Vereinbarung von Technologie und Komfort liefert die Prestigo SRU8015 das ideale
Gleichgewicht zwischen Bildschirm- und Tastenkontrolle.





15-in-25-Steuerung

Mit der 15-in-1-Steuerung können Sie bequem bis zu 15 Home Entertainment-Geräte mit nur einer Fernbedienung steuern. Die Fernbedienung kann ganz leicht so programmiert werden, dass mithilfe der integrierten IR-Code-Datenbank fast alle Audio-/Video-Geräte beliebiger Marken gesteuert werden können. Eine einzige Fernbedienung für alle Ihre Geräte, ohne lästiges Suchen nach dem richtigen Gerät!



Sendersymbole.


Die Fernbedienung verfügt über ein Verzeichnis der Kanalsymbole aller größeren TV-Sender der meisten Länder. Über den LCD-Farbbildschirm können Sie die richtigen Kanalsymbole den entsprechenden Kanälen zuordnen. Wurden diese Einstellungen einmal vorgenommen, können Sie mit Ihrer LCD-Bildschirminfo durch die Kanäle zappen, indem Sie die Symbole der TV-Sender anstatt der Zifferntasten auf Ihrer Fernbedienung verwenden.




Universelle IR-Code-Datenbank.

Eine universelle Datenbank für IR-Codes ist ein Archiv der von einer bestimmten Fernbedienung verwendeten Infrarot-Codes. Mit dieser Funktion können Sie Ihr Gerät über eine Fernbedienung steuern, ohne dass die Fernbedienung erst die einzelnen Signale "lernen" muss. Wählen Sie die entsprechenden Infrarot-Codes aus der Datenbank für das zu steuernde Gerät aus. Anschließend können Sie jedes zurzeit auf dem Markt erhältliche Audio/Videosystemelement (unabhängig von Marke oder Modell) virtuell steuern.

Intuitiver Cursor mit Rädchen.

Über einen Cursor mit Rädchen können Sie durch das Einrichtungsmenü
und die gerätespezifischen Seiten navigieren, sowohl im Uhrzeigersinn als
auch entgegen dem Uhrzeigersinn.





Lernfunktion.

Die Lernfunktion ermöglicht, dass eine Fernbedienung auf die Infrarot-Signale anderer Fernbedienungen zugreift und sie für die spätere Verwendung speichert. Wenn Gerätecodes nicht in der integrierten Datenbank enthalten sind, können sie stets von der Original-Fernbedienung erlernt werden, indem auf diese gezeigt wird.


Hinzufügen zusätzlicher Funktionen.

Verbessertes Hinzufügen und Benennen von Funktionen erleichtert und beschleunigt die Erweiterung um Zusatzfunktionen. Nie wieder fehlende Funktionen!

2,0" TFT-Farbdisplay.

Um den Inhalt des LCD-Farbdisplays besser lesen zu können, ist der Bildschirm hochauflösend (220 x 175 Pixel TFT-Display). Diese hohe Qualität gewährleistet eine gute Lesbarkeit der Fernsehbilder.

Aktionsbasierte Benutzeroberfläche.

Aufgrund der aktionsbasierten Steuerung, bei der die gängigsten Funktionen zu Aktionen wie "Film ansehen" oder "CD hören" zusammengefasst werden, müssen die Komponenten nicht einzeln gesteuert werden. Wenn ein Benutzer "Film ansehen" wählt, kann er - anstatt jedes Gerät, wie DVD-Player, TV und Multimedia Center, einzeln zu bedienen - mit einer einzigen Taste alle Funktionen zum Ansehen eines Filmes ausführen: TV und Verstärker einschalten, die richtige Eingabequelle wählen, DVD-Player einschalten und die Wiedergabe starten.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Also, ich hab ja wirklich schon sehr, sehr viele verschiedene Universals unterschiedlichster Anbieter (Logitech, Sony, Medion,One For All,HWG,usw.)
probiert, aber diese hier ist definitiv die Beste.
Sehr ansprechendes Design, die richtige Größe, alle Tasten sind vorteilhaft angeordnet.
So schnell und problemlos hab ich all meine Originalfernbedienungen der verschiedensten Geräte noch nie unter einen Hut gebracht. Da sind andere, hoch gepriesene Geräte einfach zu schwach.
Selbst wenn mal ein Befehl erlernt werden muß, schluckt diese Fernbedienung selbst die bockigsten Befehle, die ich bei anderen FBs teilweise nur nach oftmaligen, teilweise auch vergeblichen Versuchen reingebracht hab.
Das LCD Display hilft sehr, auch bei exotischen Befehlen. Einfach am Rad drehen, und der gewünschte Befehl kann ausgeführt werden.
Die Menüführung zur Inbetriebnahme ist meiner Meinung nach narrensicher, ich hab das Handbuch nicht gebraucht, nur danach nachgelesen, ob ich eine Funktion übersehen hab.
Bis jetzt hat mich das Ding voll überzeugt.
Das nachträgliche Sortieren der Funktionen, wie vom Vorgänger beschrieben, kann man einfach bewerkstelligen, indem man unbenötigte Funktionen löscht und dann (in der richtigen Reihenfolge) von der Original FB einlernt und selbst neu benennt. O.K- Das ist nicht Jedermanns Sache, aber mit diesem Gerät macht es echt Spaß, diese auf seine Bedürfnisse zuzuschneiden.
Das einzige, was jetzt noch schief gehen kann, ist der Batterieverbrauch,
da bin ich mal gespannt und lass mich überraschen!!
Über die nicht nachträglich übertragbaren Programmsymbole für die Favoriten sehe ich in Anbetracht aller vorherigen Schwächen anderer FBs mit einem wohlwollenden Augenzwinkern hinweg.
6 Kommentare 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Nach einer Logitech Harmony 1000, die nach kurzer Zeit & wenig Benutzung defekt war, kam ich (Gott weiß wie) beim Amazon-Surfen auf die Prestigo 8015 von Philips.
Da man bei Amazon die bestellten Sachen ja problemlos zurückgeben kann, dachte ich mir ein letzter Versuch mit Universalfernbedienungen kanns schon mal sein...
Ich wurde nicht enttäuscht!
Die Programmierung war so einfach, daß ich die Gebrauchsanleitung nicht angefasst habe und meine 5 Geräte plus 3 Aktivitäten & Lichtsteuerung waren in ca. 2 Stunden perfekt programmiert und auf meine Bedürfnisse exakt zugeschnitten.
Die haptische Qualität ist sehr gut, einzig das Drehrad in der Mitte ist ein wenig scharfkantig und könnte besser sein.
Das Display ist echt spitze und die Bedienung im Alltag ist wesentlich besser als bei Logitech beispielsweise.

Pros gegenüber Logitech Harmony 1000:
Die Prestigo benutzt handelsübliche Batterien, keine Akkus.. somit entfallen Ladeschalen und weitere Kabel im Wohnzimmer
Fernbedienung ist viel schneller und weniger träge als Logitech
Wesentlich einfachere Programmierung direkt beim Fernsehn und nicht umständlich am PC
Wesentlich günstiger

Ich bin mehr als zufrieden und würde das Teil immer wieder kaufen.

Ein Wort noch zu Amazon:

Die defekte Logitech Harmony 1000 wurde innerhalb der Garantiezeit anstandslos zurückgenommen und der Original Kaufpreis (der höher war als der derzeitige) innerhalb von 3 Tagen an mich zurücküberwiesen.
Ich habe selten einen so guten Service wie bei Amazon erlebt, wenn es um die Abwicklung von Rücksendungen geht. Hier wird der Kunde noch als solcher wahrgenommen und keine blöden Fragen gestellt und Geräte wochenlang von Servicepartner zu Elektromarkt und wieder zurück gesendet... Geld zurück, lieber Kunde kauf Dir was neues! So soll es sein!
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe bisher die SBC RU 760 benutzt, die mir von der Form und "schwere" sehr entgegengekommen ist. Habe mir die Philips SRU 8015 hauptsächlich gekauft, weil mich das farbige Display fasziniert hat und die Form meiner bisherigen Fernbedienung nahe kommt.

Für mich ist die Prestigo: nahezu perfekt.

Es werden zwar nicht alle meine Geräte automatisch erkannt... aber was solls?!

Die Programmierung ist dermaßen einfach (und hierbei kann man(n) auch - endlich - für die Liebste verständliche Betextungen benutzen), dass ich die Tastenbelegungen von: Fernseher, DVD-Player, DVD-Rekorder, Receiver, d-box und CD-Anlage ohne Suchlauf und vollständig inkl. Sonderfunktionen und individualisierter, verständlicher Texte (in den Menüs) - nach lediglich einem kurzen Blick in die Anleitung - in circa 4x 15 Minuten erledigt hatte.

Insbesondere die Programmierung der "Sonderfunktionen" ist eine separate Erwähnung wert:

In einem "Sondermenü" (auf dem Bildschirm) lassen sich wirklich sämtliche Sonderfunktionen des Gerätes (sofern durch eine Fernbedienung steuerbar) programmieren und mit verständlichen Texten versehen. Auch die Programmierung von Aktionen (DVD schauen: umschalten auf den richtigen Eingang bei Fernsehen, Receiver und Anschalten des DVD-Spielers) ist ohne Bedienungsanleitung möglich - und auch eine Verzögerung ist programmierbar.

Für die individuelle Programmierung einzelner Tasten/Funktionen benötigt man lediglich die Original-Fernbedienung: gewünschte Taste auswählen (oder individuelle Funktion auswählen), beide Fernbedienungen aufeinander richten, Originaltaste drücken, fertig.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen