Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 1,43
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Philipp und Alexander der Große Gebundene Ausgabe – 1997

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 1,43
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 3,74
21 gebraucht ab EUR 1,43

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 23. August 1999
Format: Gebundene Ausgabe
Hermann Bengtson ist Universitätsprofessor für Geschichte in München und hat schon zahlreiche zu Standardwerken gewordene Abhandlungen über die griechische Geschichte verfaßt. Man merkt auf jeder Seite, daß dieses Buch von einem Spezialisten der griechischen Geschichte geschrieben wurde, denn Bengtson bringt stets neueste Forschungsergebnisse ein. Dieses Werk ist nüchtern und sachlich geschrieben worden, jedoch keineswegs trocken. Es ist sicher eine gute Wahl für jemand, der sich umfassend über Philipp II von Makedonien und seinen Sohn Alexander den Großen informieren möchte. Im Gegensatz zu vielen anderen Biographen, stellt Bengtson auch das historische und soziale Umfeld der beiden Könige dar. Es wird die makedonische Geschichte vor ihnen ausführlich beschrieben, es gibt eigene Kapitel über das Heerwesen Philipps und Alexanders, ihre Strategien, ihre Familien und Helfer, die geistige Umwelt Alexanders und natürlich sehr gute Charakterstudien der beiden großen Männer. Etwas, was man in vielen anderen Alexander-Biographien nicht findet, sind eine Darstellung und kritische Würdigung der Hauptquellen zum Leben Alexanders, eine Abhandlung über die widersprüchlichen Alexanderbilder, die nach seinem Tod im Laufe der Zeit entstanden sind, sein Nachwirken in der Kunst und Literatur (vor allem der Alexander-Roman) und wieweit er die heutige Welt beeinflußt hat. Alles in allem ein sehr empfehlenswertes Buch. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden