Facebook Twitter Pinterest
EUR 9,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Peter Maffay - Begegnunge... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Peter Maffay - Begegnungen

4.8 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Peter Maffay - Begegnungen
  • +
  • Peter Maffay - Maffay '96 Live
  • +
  • Peter Maffay - Sechsundneunzig
Gesamtpreis: EUR 28,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Peter Maffay
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Englisch
  • Untertitel: Unbekannt
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Sony BMG Music Entertainment GmbH
  • Erscheinungstermin: 2. Dezember 2005
  • Produktionsjahr: 1998
  • Spieldauer: 90 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000BUNYWK
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 55.889 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Dieser Film basiert auf der Idee, fünf Kontinente über ihre Musik miteinander zu verbinden. Sie werden vertreten durch musikalische Persönlichkeiten, die von Peter Maffay eingeladen sind, ihren Teil der Welt mit ihren Songs zu repräsentieren. Die Kamera begleitet Peter Maffay und seine Musiker während der Arbeit an dem gemeinsamen Album Begegnungen". Sie zeigt Maffay nicht nur als Gastgeber im Tutzinger Studio, sondern auch auf der Reise um die Welt, wo er und seine Band viele ihrer musikalischen Gäste in deren Heimatländern treffen und so selbst zu Gästen werden und Einblick in die jeweilige Kultur bekommen. I. YOTHU YINDI/Australien II. CARTEL/Berlin/Istanbul III.LOKUA KANZA/Paris/Tutzing IV. NIKOLAJ STEEN/ V. NOA/Israel VI: NATACHA ATLAS/Tutzing VII: SONNY LANDRETH/Lafayette VIII: KEB'MO'/New Orleans IX: JOSE'CARRERAS/Leipzig X: GEORGE ANGELESCU/Tutzing XI: PETER MAFFAY/Rumänien"

Synopsis

Dieser Film basiert auf der Idee, fünf Kontinente über ihre Musik miteinander zu verbinden. Sie werden vertreten durch musikalische Persönlichkeiten, die von Peter Maffay eingeladen sind, ihren Teil der Welt mit ihren Songs zu repräsentieren. Die Kamera begleitet Peter Maffay und seine Musiker während der Arbeit an dem gemeinsamen Album "Begegnungen". Sie zeigt Maffay nicht nur als Gastgeber im Tutzinger Studio, sondern auch auf der Reise um die Welt, wo er und seine Band viele ihrer musikalischen Gäste in deren Heimatländern treffen und so selbst zu Gästen werden und Einblick in die jeweilige Kultur bekommen. Tracklisting: 01 YOTHU YINDI/Australien 02 CARTEL/Berlin/Istanbul 03 LOKUA KANZA/Paris/Tutzing 04 NIKOLAJ STEEN/ 05 NOA/Israel 06 NATACHA ATLAS/Tutzing 07 SONNY LANDRETH/Lafayette 08 KEB'MO'/New Orleans 09 JOSE'CARRERAS/Leipzig 10 GEORGE ANGELESCU/Tutzing 11 PETER MAFFAY/Rumänien

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Mit der CD "Begegnungen" verfolgt Peter Maffay ein ehrgeiziges Ziel. Der deutsche Sänger und Gitarrist versucht darauf, Klänge aus anderen Musikkulturen mit dem typischen Maffay-Sound zu verschmelzen. Zu diesem Zweck hat er KünstlerInnen aus den unterschiedlichsten Ländern ins Tonstudio eingeladen, die fast durchgehend in ihrer Muttersprache singen. Und diese sind allesamt mit viel Engagement an das Projekt herangegangen, instrumental begleitet von der mit herausragenden Könnern besetzten Maffay-Band. Am Anfang des kulturübergreifenden Songreigens stehen die Australier Yothu Yindi mit ihrem Hit "Tribal voice". Maffay und die Aborigine-Truppe harmonieren dabei gesanglich ganz prächtig. Mit der israelischen Ausnahmesängerin Noa im Duett folgt anschließend eine betörende Ballade. Die beiden ergänzen sich vokalistisch, als ob sie schon Jahre zusammen auftreten würden. Maffays Kooperation mit den türkisch-stämmigen Rappern Cartel klingt demgegenüber gewöhnungsbedürftig, um nicht zu sagen nervig. Maffay und Rap - passt nicht so recht zusammen. Irgendwie kann ich mich des Eindrucks nicht erwehren, dass hier ein Zugeständnis an die junge Generation gemacht worden ist. Zusammen mit Lokua Kanza aus Zaire liefert Maffay dann das Glanzstück der Scheibe ab. Die herrlich getragene Ballade "Wapi yo" macht regelrecht süchtig. Klasse besitzt auch das folgende "Moustahil", ein Duett Maffays mit der ägyptischen Sängerin Natacha Atlas. Der Song lässt Erinnerungen an die viel zu früh verstorbene Ofra Haza wach werden. Von Peters Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Slidegitarren-Virtuosen Sonny Landreth habe ich mir mehr versprochen.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 21. November 1999
Format: Audio CD
Peter Maffay gehört neben Udo Jürgens und einigen wenigen anderen Künstlern zu jenen Glücklichen, die den nahtlosen Übergang vom Schlagerstar der 70iger bis hin zum Kultstar der 90iger geschafft haben. Und Maffay ist dabei unangefochten derjenige Interpret, der sich stilistisch an allem probiert hat und die facettenreichste Entwicklung vollzogen hat - und das nicht nur optisch.
Die CD Begegnungen ist ein Treffen Maffays mit internationalen Künstlern, quasi World-Music im wahrsten Sinne. Die Stücke sind so vielseitig wie die Menschen, mit denen Maffay auf dieser CD singt. Da ist das rockig-fetzige Stück Tribal voice, das verträumte und zugleich charterfolgreiche Wapi Yo bis hin zur wunderschönen Interpretation von Maffays Nessaja im Duett mit Jose Carreras. Diese CD ist auch für Nicht-Maffay Fans zu empfehlen, da die Stücke so vielseitig und unterschiedlich sind, aber alle unvergleichbar schön und beeindruckend. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Dieses Album ist wahrhaft gelungen. Die Weltreise mit guten Erklärungen und auch die Reise in die verschiedenen Musikstile hat mir hervorragend gefallen. Es wurde seine Musik nicht anderen aufgezwungen zum mitsingen, sondern er hat mit gesungen in anderen Sprachen und sich so als doch großer Künstler anderen untergeordnet. Tolle Erfahrung
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Lieder so wieso TOP.Aber das ganze Beiprogramm sieht man ja sonst auf einer CD nicht.wie sind die Lieder entstanden usw. Einfach nur :TOP
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Natürlich denkt der ältere Leser bei "Maffay" zunächst mal an "Sieben Brücken" oder auch "Tabaluga".
Aber seither ist Peter Maffay ein ganzes Stück gegangen!
Auf dieser Scheibe trifft er sich mit Musikern aus der ganzen Welt, um extrem verschiedene Duette einzuspielen. Teils bekannte Melodien der jeweiligen Kulturkreise, teils wohl nicht.
Meine Ohren haben ganz schön Augen gemacht als ich das Album gehört habe!

Wer mit Weltmusik im wirklich multikulturellen Sinn etwas anfangen kann, ist hier richtig!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden