Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 1,14
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Peru und der geraubte Atem (We are (on) vaccation! - Eine Reise um die Welt 4) von [Bloom, Anna]

Peru und der geraubte Atem (We are (on) vaccation! - Eine Reise um die Welt 4) Kindle Edition


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 1,14

Länge: 21 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert
  • Ähnliche Bücher wie Peru und der geraubte Atem (We are (on) vaccation! - Eine Reise um die Welt 4)

Der lange Kindle-Lesesommer
Neu: Der lange Kindle-Lesesommer
Wir feiern die schönste Jahreszeit mit 30 Top-eBooks und einem Preisvorteil von mindestens 50%. Wir wünschen viel Freude mit Ihrer neuen Sommerlektüre. Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Das Gold der Inkas. Versteckt in grandios gebauten Tempelanlagen. Ach, und Machu Picchu. Das weckt Fantasien. Das Touristenherz schlägt höher. Man gerät richtig ins Schwärmen. Aber, halt! Warum bloß mussten die Inkas so hoch bauen? Erst vor Ort merkt der Reisende, dass Peru es einem richtig verderben kann. Verlässt man Lima und die andere Küstenorte Richtung Anden, kommt man auf über 3000 Meter über dem Meeresspiegel. Dann fängt das Leiden an. Die Höhenkrankheit schlägt unerbittlich zu. Jeder Schritt löst einen Herzkasper und Schnappatmungen aus. An Essen ist gar nicht zu denken. Nicht nur, weil Meerschweinchen, Lama und Alpaca dem Mitteleuropäer ein Graus sind, sondern weil die höhenbedingte Appetitlosigkeit zuschlägt. Und: Nach einer Wanderung in der Höhe ist einem eher zum Brechen zu Mute als nach einem knusprigen Meerschwein. Schlafen wird zum Luxusgut, denn das Herz hämmert wie verrückt. Ausgehungert und übermüdet schlurft der Tourist wie ein Zombi zu den Inkasehenswürdigkeiten. Aber wenn man sich an diesen miserablen Zustand gewöhnt hat, sind die Anden wirklich super! In einem sehr persönlichen Reisebericht berichtet die Autorin von ihrer Reise nach Peru.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1090 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 21 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00KNBCMT8
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: Schreiben Sie die erste Bewertung
  • Amazon Bestseller-Rang: #104.940 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
click to open popover