Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
7
4,1 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Dezember 2012
Teile des Buches sind durchaus interessant. Wer vorher noch nichts über Kanban gehört hat, bekommt hier eine leicht verständliche Einleitung. Allerdings bei weitem nicht so pregnant, wie in anderen Publikationen.
Meine Hauptkritik - und der Grund für die schlechte Bewertung - liegt darin, dass der Autor eines der Grundprinzipien von Kanban, die Erhörung des Duchflusses, offenbar selber nicht ganz verstanden hat.
Am Anfang eines jeden Abschnitts - und es gibt derer viele - wird der Leser mit Anekdoten gequält, deren mehrseitiger Umfang sich meist in zwei Sätzen zusammenfassen ließe. Und auch nicht jeder Abschnitt und damit jede Anekdote birgt neue Weisheiten. Vieles wiederholt sich Gebetsmühlenartig.
Mag sein, dass es im amerikanischen Raum gute Sitte ist, so zu schreiben. Wenn ich aber einen Roman lesen will, greife ich nicht zu einem Fachbuch. Und wenn ich Lektüre über die Erhöhung von Durchfluss lesen möchte, dann will ich keine ewig langen persönlichen Geschichten hören.
Wer so einen Schreibstil mag, dem sei das Buch empfohlen. Wer ein Fachbuch mit konzentrierter Güte an Informationen erwartet wird wahrscheinlich genau so enttäuscht sein, wie ich es war. Ich war froh, es nur aus der Kindle Leihbücherei geliehen zu haben und habe mir ein, für mich brauchbareres Buch besorgt. Ohne überflüssige Geschichten und voller spannender und interessanter Ansätze und Informationen zum Thema Kanban.
33 Kommentare| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2013
Ich habe nichts mit IT zu tun. Ich bin kein Programmierer, sondern ein DAU. Ich habe keine Ahnung von Agile oder Scrum. Ich brauche das nicht zu lernen. Ich hatte vorher noch nie etwas mit Kanban zu tun.

Ich finde das Buch sehr lehrreich. Die vielen Beispiele dienen der Vertiefung und der Verdeutlichung des Stoffes.Sie erläutern sehr eindrücklich den Grund für gewisse Entscheidungen. Es sind schöne Beispiele aus der Praxis für die Praxis dabei.

Es geht um Selbstmanagement. Ich habe mit diesem Buch mein allerstes persönliches Kanban und damit auch mein allererstes Kanban aufgesetzt. Bis jetzt war das Buch sehr hilfreich. Ich habe den Eindruck, ich habe bisher ein gutes Ergebnis erzielt. Ich will kein "normales" Kanban machen, kein Team leiten und keine Prozesse optimieren. Ich will Struktur und Ordnung in mein prall gefülltes Arbeitsleben schaffen und trotzdem flexibel und individuell bleiben. Es sieht so aus, als ob das mit der Methode und mit diesem Buch klappt. Wenn ich dabei auch noch etwas über mich lerne und peu a peu meine Arbeitsabläufe optimieren kann, um so besser.

Ich habe mit bestimmte Begriffe markiert, um diese in ein paar Tagen oder Wochen noch einmal nachzulesen, wenn es darum geht, die Methode zu verfeinern und zu individualisieren. Ich werde bestimmt etwas von den Vorschlägen zu den recurring tasks übernehmen, das hat mir gut gefallen.

Alles in allem komme ich mit dieser Methode und Dank diesem Buch aus dem Stand besser zurecht, als es mir bei GtD jemals gelungen ist. Ein vielversprechender Anfang.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2013
As a software engineer, I've heard of Kanban and Scrum and Agile.
And I wanted a way to be more organized with all the things I'm involved with.
And Kanban seems like a good way to go.
I'm sure you can sort of figure out how personal kanban works without the book
but I found it very interesting, illustrative, a good read and a very nice
addition to my personal library.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2013
Auf der Suche nach einer besseren Form der eigenen Arbeitsplanung und angeregt durch Kanban als Methode, die zur Selbstorganisation von Teams genutzt wird habe ich die Kindle-Version gelesen. Besonders die Überlegung, sich einen Überblick über alle anstehenden Aufgaben zu schaffen, den Arbeitsfluss in den Fokus zu stellen, haben mich angesprochen. Nun habe ich begonnen, diese Methode zu nutzen, unterstützt von der Plattform Trello. Personal Kanban lässt mich nun viel flexibler auf Störungen reagieren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2013
Das Buch war eine echte Bereicherung und habe KanBan für die täglichen Familienaufgaben der einzelen Mitglieder aufgesetzt. Das funktioniert Klasse! Auch mit Kindern ab 9 Jahre.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2013
As mentioned by others already: good concept, but filling a book just with repetitive telling of similar stories as how to visualize work and how to limit work in progress is just not enough to make up a good book.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2013
Dieses Buch beleuchtet alle Aspekte von Kanban und zeigt die kreativen Ausmaße des Systems.
Ich hatte Bilder an der Wand, jetzt sind es Kanbans, und es gefällt mir deutlich besser :).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)