Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 9,97
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von cd-andrae
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Gebrauchter Artikel, Zustand sehr gut, neue Huelle, sicherer Versand innerhalb 24h ! Used, good condition, new jewel case, shipment on the same day !
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Perry Rhodan - SOS aus dem Weltall

4.8 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 1. Februar 2008
"Bitte wiederholen"
EUR 59,90 EUR 9,97
Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 59,90 10 gebraucht ab EUR 9,97

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (1. Februar 2008)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Diggler (Alive)
  • ASIN: B00008CQZS
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 351.481 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. SOS Aus Dem Weltall / Seli (Main Title From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall")) - Giombini, Marcello / Dell'Orso, Edda / I Cantori Moderni Di Alessandroni
  2. 5-4-3-Zwo-1-Los! (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall")
  3. Count Down (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall") - Space, Sherman
  4. Kreisbahn Um Den Mond (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall")
  5. 4.3.2.1...Morte! - Seq. 9 (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall") - Abril, Anton Garcia & Giombini, Marcello
  6. Eine Fantastische Tonbandaufnahme (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall")
  7. I'm Forever Blowing Bubbles (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall") - Clark Sisters, The
  8. Beat Und So (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall")
  9. Seli (Instrumental) (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall")
  10. Antenne Ausfahren (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall")
  11. Omicron 3 (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall") - Space, Sherman
  12. Seli (Main Title) (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall")
  13. Allenfalls Stufe 4 (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall")
  14. Seli - Love Theme 1 (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall")
  15. Allenfalls Stufe 4 (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall")
  16. Lonely In Time (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall") - Bejarano, Edna
  17. Love Theme For Mondra Diamond (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall") - Thomas, Peter Sound orchester
  18. Die Letzte Zigarette (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall")
  19. 4.3.2.1...Morte! - Seq. 2 (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall") - Abril, Anton Garcia & Giombini, Marcello
  20. 4.3.2.1...Morte! - Seq. 10 [Part 1] (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall") - Abril, Anton Garcia & Giombini, Marcello
  21. Fixstern Nr. 570-86 (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall")
  22. 4.3.2.1...Morte! - Seq. 10 [Part 2] (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall") - Abril, Anton Garcia & Giombini, Marcello
  23. 4.3.2.1...Morte! - Seq. 7 (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall") - Abril, Anton Garcia & Giombini, Marcello
  24. Das Experiment Hat Begonnen (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall")
  25. Seli (End Title) (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall")
  26. Stardust Bitte Kommen (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall")
  27. Moonraker (From Original Soundtrack "Perry Rhodan - SOS Aus Dem Weltall") - Sternenstaub Ensemble

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Seit über 40 Jahren erscheint wöchentlich ein neuer Roman des kosmopoliten Weltraumhelden Perry Rhodan, der Abenteuer durchlebt und Galaxien erforscht hat, von denen Star Trek und Star Wars nur träumen können. Vermutlich ein Grund, warum sich die Fans der genannten Science-Fiction-Phänomene nur wenig mit den Abenteuern des Groschenroman-Helden anfreunden können.

Bereits 1967, also nur ein Jahr nachdem das Raumschiff Enterprise über amerikanische Bildschirme flog, war es dann auch für die Mannschaft um Captain Rhodan Zeit, sich dem cineastischen Publikum vorzustellen. Mit Geldern aus Deutschland, Italien und Spanien wurde das nötige Budget zusammengekratzt, um die Pappmaché-Welt des Weltraumhelden auferstehen zu lassen, was (natürlich) in einem grandiosen Fiasko endete. Denn wo die Romanserie vor politischen und philosophischen Statements nur so strotzt, stolpert der Film durch einen losen Handlungsfaden aus Korruption, Spionage und einer gehörigen Portion Sex! Doch obwohl die miese Qualität des Streifens nicht schöngeredet werden kann, hat man selten derart engagierte Schauspieler gesehen, die mit Hingabe auch noch die aberwitzigsten Dialoge mit stolz geschwellter Brust vortragen.

Von ungleich besserer Qualität ist da der Soundtrack, der Beat-Musik im klassischen Sinn bietet. Die Komponisten Marcello Giombini (Antropophagus) Antón Garcia Abril (Die Nacht der reitenden Leichen) und Erwin Halletz (Das Stundenhotel Von St. Pauli) haben gar nicht erst versucht, dem Film mittels pompösem Score einen Anstrich zu verleihen, dem dieser nicht gerecht wird. Perry Rhodan - SOS aus dem dem Weltall ist mit einfacher Besetzung (Gitarre, Bass, Schlagzeug, Orgel -- gelegentlich ein paar Bläser) entstanden und klingt überhaupt nicht nach Science Fiction -- im Gegenteil: Diese Musik könnte jedem x-beliebigen Agenten-Thriller, der zwischen 1960 und 1970 entstanden ist, untergeschoben werden, ohne dabei unangenehm aufzufallen. Verbunden werden die schmissigen Tanzboden-Kracher durch kurze Dialoge aus dem Film, die in bester Prollo-Manier auch den letzten Funken Anspruch gekonnt zerstören ("Ich habe meine letzte Zigarette vor unserem Start zum Mond geraucht -- mir pfeift der Ast!").

Als Bonbon zum regulären Soundtrack findet man Songs, die sich mal mehr, mal weniger mit Rhodan beschäftigen, allesamt aber den Weltraum zum Thema haben. Da wäre zunächst das von Sammlern gesuchte Schlager-Kleinod "Count Down/Omicron 3" ("von Männern verehrt, von Frauen begehrt, aber von keinem beneidet"), das sich auch ohne Filmzugehörigkeit mit dem Rhodan'schen Kosmos beschäftigt. Nicht weniger selten ist "Lonely In Time" für einen nie fertig gestellten Rhodan-Film, der Mitte der 60er-Jahre von einem deutschen Fan in Angriff genommen wurde. Für die offizielle Perry Rhodan Weltcon 2000 beauftragte der Moewig-Verlag unser aller Peter Thomas, ein Thema zu komponieren, das ebenfalls vorliegt und Dr. Unermüdlich einmal von einer ungewohnt modernen Seite zeigt. Mit einer Hommage an das Titelstück des einzigen Weltraum-Bond Moonraker beschließt das Sternstaub Ensemble würdig das rundum kurzweilige Album Perry Rhodan - SOS aus dem dem Weltall, das keine Easy-Listening-Wünsche unerfüllt lässt. --Daniel Hofmann

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Sueberkruep am 9. September 2003
Eine sehr schön passende CD. Sie bringt sehr gut das Feeling des 60er Jahre Films herüber. Sie ist dieser Verfilmung mehr als würdig, wozu die eingestreuten Soundschnippsel beitragen.
Die CD bringt sehr schön den 60er Stil herüber, dem ja schon im Film selber sehr gefrönt wird (einige bezeichnen ihn aber als trashig), was mir persönnlich sehr gefällt.
Ein wahres "Schmankerl" ist allerdings die Moonracker-Version am Ende der CD, die ein recht überraschenden Abschluß hat.
Fazit: 5 Sterne
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 9. März 2005
Auf diesem coolen Sixties-Soundtrack, der rundum zu empfehlen ist, befindet sich das Stück "Seli", das zur Zeit im aktuellen AXE-Unlimited Werbespot zu hören ist. Dazu gibt es tollen Beat, Easy Listening und James-Bond-Sounds, daß man es fast nicht glauben kann!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Endlich gibt es von diesem "Perry Rhodan" Film eine CD. Als Leser der ersten Stunde war ich darüber völlig überrascht.
Die CD selbst läßt nichts zu wünschen übrig. Besonders überrascht hat mich der Titel "Lonely in Time", der mich vollkommen umgehauen hat. So etwas hatte ich auf der CD überhaupt nicht erwartet. Dieser Titel wertet die CD noch einmal auf. Leider kann ich keine 5 Sterne vergeben, denn das Booklet strotzt nur so von Fehlern. Wer hat denn diesen Quark verfaßt?. Seit wann heißt einer der Rhodan Väter Karlheinz Scheer? Auch der Soundtrack ist nicht vollständig und das Lied "Moonraker" war hier vollkommen fehl am Platz.
1 Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Perry Rhodan ist Legende. Leider war der erste Kinofilm nicht so erfolgreich, trotzdem ist der Soundtrack, speziell das Titellied
nicht schlecht.
Herausragend ist aber das Lied "Lonely in Time" welches der Komponist Richard Rossbach ("kleiner Feigling" ist auch von ihm) für den PR Fanfilm "DER EINSAME DER ZEIT" (der dieses Jahr in Berlin Premiere hat) geschrieben hat. Edna Bejarano wurde als
Interpretin des Liedes lobend in einigen Fachzeitschriften erwähnt. Es existiert dazu noch ein kompletter Soundtrack. Zu dem Fanfilm sei noch gesagt, daß dieser werkgetreu
nach der Serie gedreht wurde und keineswegs unvollendet ist.
Peinlich nur, daß im Begleittext der "Erfinder" der Serie Karl Herbert Scheer als Karlheinz Scheer bezeichnet wird.
Für Rhodan Fans ist die CD ein "MUSS"
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden