Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Oktober 2013
Vorsicht - SPOILER!!

Für mich war das der bisher beste Roman des Zyklus, wenn nicht sogar einer der besten der ganzen Serie: spannend, so dass man ihn kaum aus der Hand legen kann, ergreifend, erschütternd, atmospärisch dicht geschrieben und mit einem brutalen Ende, das ich so nicht erwartet hätte....

Wenn das so weiter geht, gibt es bald keine Unsterbliche mehr: Tifflor als Millionen-Jahre-Mann verschollen, Saedelaire ohne Aktivator-Chip an die Lichtzelle im Universum unterwegs, Bully mit der JULES VERNE verschollen ebenso wie Roi Danton mit der SOL, Atlan im Auftrag von Es unterwegs, Gucky geschädigt, Tifflor tot - das bleiben nur noch Rhodan, Bostich, Adams, Tolot, Monkey und ?
Wann gibt es endlich neue Aktivatorträger?
Die Onryonen haben zumindestens einen alten, eiförmigen Aktivator.
Und wo sind die von es in Anthuresta ausgelobten zwei Aktivatoren?

Ach ja, besonders langlebige Personen, die nicht altern, werden wie Mondra Diamond, auch aus der Serie geschrieben.

Schade, Zellaktivatorträger waren für mich immer das Salz in der Suppe!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2013
Ein solider und spannender Roman. Die Handlung und die Personen sind gut erzählt und auch beid er Schilderung der Istanbuler Örtlichkeiten hat sich der Autor mehr Mühe gemacht und die Perry Rhodan Geschichte gut eingebaut. Viel zu oft gehen die Autoren sonst nämlich über die Perry Rhodan Jahrtausende hinweg und bringen Dinge direkt aus unserer Zeit in das 5. Jahrtausend. Der Roman an sich ist auch sehr spannend geschrieben und überrascht angenehm mir einem unerwarteten und gut geschilderten Ende.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2013
Fand den Roman nicht besonders. Warum? Ganz einfach, weil sich der unsterbliche Tekener derart daemlich angestellt hat, dass ich mich frage, wie der all die Jahre ueberleben konnte?Mutanten? Ganz was neues, vor allem bei "anderen". Selbst mit knapp 3000 Jahren schien ihm das "fremd". Aufruhr? Nix wie raus aus dem Haus und nachgesehen.......ohne wirksamen Schutz, versteht sich.......und ach, ein "Kind" erscheint gleich zwei mal an Brennpunkten - DAS muss beschuetzt werden, so ein Zufall aber auch. Misstrauen? Keine Spur.....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2013
Das Mutantenkorps einer fremden Macht treibt nach alter terranischer Manier sein Unwesen. PR-Geschichte wiederholt sich mit etwas umgekehrten Vorzeichen. Und dann auch noch ein historisches Ereignis, ein alter Unsterblicher stirbt. Da sollte man als Serien-Leser dabei gewesen sein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2013
Entlich mal wieder ein Roman den ich nicht aus der Hand legen konnte.
Die Handlung war extrem spannend.Die Beschreibung von Istanbul hab ich sehr genossen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2013
Den Artikel kann ich jedem Perry Rhodan Fan weiterempfehlen. Sehr gut geschrieben, leicht zu lesen. Hoffentlich gibt es weitere Ausgabe.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden